Design Kinderzimmer mit Mädchen auf Stuhl, das auf kleinem Holztisch malt

Ein stilvolles Kinderzimmer zu gestalten, gehört wohl zu den schönsten Aufgaben aller Eltern. Sie lassen all ihre Liebe in die Einrichtung sowie Dekoration einfließen. Hier werden viele Mamas und Papas gleich selbst noch einmal ein bisschen zum Kind! Ob Babyzimmer, Kinderzimmer oder Jugendzimmer – für jedes Alter lässt sich ein schöner Raum kreieren. Worauf es speziell bei einem Design Kinderzimmer ankommt, verraten Ihnen unsere Interior-Experten. Lassen Sie sich von den Tipps, Anregungen und Deko-Ideen inspirieren!

Wie viel Design im Kinderzimmer darf es sein?

Natürlich darf ein Kinderzimmer hübsch, hochwertig und harmonisch gestaltet sein. Dennoch sollten Sie den Aspekt des Spielens und Herumtollens nicht vernachlässigen. Design im Kinderzimmer? Ja. Aber bitte nur insofern, dass die Kleinen sich nach wie vor frei und unbeschwert im Raum bewegen können. Schließlich wird in einem Kinderzimmer gelebt, gelacht, gespielt und jede Menge Zeit mit Freunden verbracht. Ein Designer Teppich, der keinen Fleck verkraftet, ist hier also irgendwie fehl am Platz.

Funktional, ergonomisch, stilvoll: Die Designer Kindermöbel

Sobald sich Nachwuchs ankündigt, ist nicht nur die Begeisterung über das neue Familienmitglied groß. Auch das Gestalten des Kinderzimmers lässt viele werdende Eltern vor Freude strahlen. Dabei gibt es das klassische Kinderzimmer erst seit Mitte des 19. Jahrhunderts. Streng genommen ist dies sogar eine Entwicklung der Neuzeit. Bevor es spezielle Kindermöbel gab, verbrachte der Nachwuchs die Tage und Nächte in den elterlichen Räumen. Heutzutage steht es in den meisten Fällen außer Frage, dass der Sprössling ein Zimmer mit passenden Kindermöbeln bekommt.

Damit Ihr Baby lange Freude am eigenen Reich hat, verraten Ihnen unsere Wohnexperten, worauf es bei Kindermöbeln eigentlich ankommt.

Anforderungen an Designer Kindermöbel

Um nicht jedes halbe Jahr wieder neue Möbelstücke kaufen zu müssen, sollten Kindermöbel gewissen Anforderungen entsprechen. Allen voran: Mitwachsend. Für Kids ist es aus ergonomischer Sicht extrem wichtig, dass die Möbel immer die perfekte Höhe für die eigene Körpergröße haben. Dieser Faktor ist beim Gestalten des Design Kinderzimmers ein sehr wichtiger und sollte nicht außer Acht gelassen werden. Aber auch die Funktionalität sowie die Pflegeleichtigkeit sind bei Kindermöbeln ein Muss.

So sehen Designer Kindermöbel aus

In puncto Kindermöbel haben Sie wirklich die Qual der Wahl! Neben knallbunten Exemplaren können Sie auch zu klassischen Schönheiten greifen. Damit das Design Kinderzimmer einen authentischen Charme verliehen bekommt, sind Designer Kindermöbel aus hochwertigem Holz einfach phänomenal. Kinder verbringen in ihrem eigenen kleinen Reich viel Zeit. Es ist daher wichtig, dass die verwendeten Materialien für Möbel & Dekoration unbedingt schadstofffrei sind. Ein neutrales Design verbindet hier zudem höchsten Nutzen mit Sicherheit. Klasse!

Diese Designer Kindermöbel dürfen auf keinen Fall fehlen!

Kinder wachsen extrem schnell und auch ihr Geschmack verändert sich in einem rasanten Tempo. Um hierfür gewappnet zu sein, sollten Sie bei der Gestaltung des Kinderzimmers, Möbelstücke mit einem zeitlosen Design auswählen. So sind die Schmuckstücke für einen langen Zeitraum verwendbar und lassen sich mit bunten Wohnaccessoires stilvoll aufhübschen.

Diese Möbel dürfen in keinem Design Kinderzimmer fehlen:

  • Kinderbett
  • Schränke
  • Regale
  • Kommoden
  • Sitzmöbel
  • Kinderschreibtisch

Kindermöbel und Sicherheit

Die richtigen Möbel sind im Kinderzimmer mit Design-Charakter ein echtes Must-Have und oftmals sogar ein cooler Blickfang. Zudem sollte Ihr Sprössling an diesem Ort absolut sorglos herumtoben können. Damit das gewährleistet ist, sollten Sie beim Gestalten des Kinderzimmers auf Möbelstücke zurückgreifen, die mit Gütesiegeln und Prüfzeichen (wie GS oder TÜV) ausgezeichnet sind.

Design Kinderzimmer: Accessoires und Deko-Ideen

Wie in jedem anderen Wohnraum ist auch im Design Kinderzimmer eine stylische Dekoration unerlässlich. Denn durch hübsche Kinderzimmer-Deko wirkt der Raum direkt viel einladender und lebendiger.

Kleiner Tipp: Achten Sie bei der Auswahl der passenden Dekoration im Kinderzimmer darauf, dass die Accessoires gleichzeitig einen funktionellen sowie praktischen Nutzen haben. Dann macht Wohnen und Spielen nämlich gleich doppelt Spaß!

Es werde Licht! – die passende Beleuchtung für Ihr Design Kinderzimmer

Liebevoll ausgewählte Leuchten erfüllen im Design Kinderzimmer nicht nur einen praktischen Nutzen, sondern auch einen dekorativen Zweck. Gewusst wie! Neben der klassischen Deckenleuchte sind indirekte Lichtquellen, Leuchtfiguren oder auch Tischlampen ganz besonders toll. Für kleine Mäuse empfehlen unsere Interior-Experten ein extra Nachtlicht. Das durchbricht die Dunkelheit und sorgt für ein sicheres Gefühl bei Ihrem Nachwuchs.

P.S.: Mehr Tipps und Ideen für eine schöne Kinderzimmer-Beleuchtung finden Sie in unserem Artikel dazu!


Highlights setzen durch Textilien & Co.

Setzen Sie mit bunten Kissen, flauschigen Decken, fröhlicher Bettwäsche oder einem luxuriösen Kinderteppich stylische Akzente im Design Kinderzimmer! Hochwertige Textilien und Teppiche laden nicht nur zum gemütlichen Spielen und Entspannen ein. Sie verleihen den vier Wänden Ihrer Kids gleichzeitig ein gemütliches Flair. Für ein stimmiges Ambiente sollten Sie allerdings nicht mehr als zwei bis drei Farben miteinander mixen. Bei zu viel Muster kann der Look sonst schnell etwas überladen wirken.


Spielmöbel und Tipis

Im Design Kinderzimmer wird nicht nur ordentlich getobt, manchmal muss auch einfach etwas Gemütlichkeit her. In einem trendy Tipi zaubern Sie für Ihren kleinen Schatz eine wahre Wohlfühloase mit allem Schnickschnack, der dazugehört. Dieses können Sie sogar ganz einfach selber machen. Bunte Deko-Kissen, kuschelige Decken, Kunstfelle und LED-Lichterketten dürfen hier auf gar keinen Fall fehlen. Pompöse Spielmöbel machen Spaß und verleihen dem Design Kinderzimmer einen exklusiven Charakter. Neben einer coolen Spielküche für kleine Hobbyköche sind derzeit auch ein Kaufmannsladen oder das XXL-Puppenhaus aus Holz gefragt wie nie zuvor.

Ordnung & Stauraum im Design Kinderzimmer

Spiele, Bauklötze, Puppen und jede Menge süße Fashion-Pieces – auch in einem Design Kinderzimmer wollen Spielzeug & Co. der kleinen Prinzen und Prinzessinnen stilecht verstaut werden. Für Jacken und andere Kleidungsstücke eignet sich eine stylische Kindergarderobe perfekt. Robuste und stilvolle Stauraumlösungen wie mobile Staumöbel, mitwachsende Regale oder bunte Aufbewahrungsboxen sorgen ebenfalls für Ordnung. Sie haben neben der Aufbewahrung gleichzeitig eine dekorative Funktion.

Welches Kinderzimmer Design ist das richtige?

Neben Bett, Kleiderschrank, Schreibtisch und Dekoration spielt vor allem auch das Design eine wichtige Rolle für ein harmonisches Gesamtbild. Welches Kinderzimmer Design in Ihrem Fall das richtige ist, hängt von den Vorlieben Ihres Sprösslings ab. Grundsätzlich sollten Sie bei der Einrichtung alle genannten Faktoren beachten. So wird das Kinderzimmer für die Kleinen eine wahre Wohlfühloase. Egal ob zum Spielen & Toben, zum Lernen oder als Rückzugsraum zum gemütlichen Wohnen. Ein kindgerechtes Design in puncto Deko & Möbel ist also ein absolutes Muss! Tipp: Besonders skandivanivisches Design ist im Kinderzimmer sehr beliebt!


Lese-Tipp: Nicht nur das Kinderzimmer soll in einem neuen Design erstrahlen? Entdecken Sie in unserem Magazin viele weitere Zimmer Design Ideen und richten Sie Ihre gesamte Wohnung wie ein Designer ein!


Design Kinderzimmer einrichten: Die schönsten Ideen

Um das Kinderzimmer für Ihren Nachwuchs stilvoll zu gestalten, reichen oftmals schon kleine Änderungen in der Einrichtung aus. Im Onlineshop von WestwingNow finden Sie eine hübsche Auswahl an tollen Wohnaccessoires sowie Möbeln, die das Reich der Kleinen verschönern. Unsere Selektion bietet Interior-Pieces, die sich den Ansprüchen der Kinder und Design Kinderzimmer anpassen lassen. Finden Sie bei WestwingNow jetzt Ihre neuen Lieblingsstücke, an denen auch die Kleinsten jede Menge Freude haben. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern, Shoppen und Einrichten!


Weitere Inspiration für Design im Kinderzimmer

P.S.: Auf der Suche nach mehr Tipps & Ideen, wie man ein Kinderzimmer einrichtet? Dann klicken Sie sich doch durch unseren Guide und lassen Sie sich inspirieren!