Wohnzimmer weiß-schwarz mit Wohnzimmermöbel

Was macht ein Wohnzimmer zur Wohlfühloase? Wie wird ein Schlafzimmer zum Rückzugsort? Wie verwandelt man ein Badezimmer in eine Home Spa? Oder eine Küche in eine Genießerecke? Die Raumdesigner vom Westwing Interior Design Service kennen die Antworten. Sie bieten praktische Lösungen, heiße Trends und zeitlosen Stil in einem Gesamtpaket an. Sie holen das Beste aus jedem kleinen oder unscheinbaren, großen oder unübersichtlichen Raum heraus. Sie lassen Ihre Wohnträume wahr werden.

Professionelles Raumdesign von Interior Designern

Der Interior Design Service ist ein Service, der Ihnen eine rund um Beratung für Ihr Zuhause anbietet. Egal ob komplette Neueinrichtung oder das vorhandene Zuhause mit schönen Dingen zu ergänzen. Dabei wird individuell auf jeden Kunden eingegangen. Durch eine erste Produktauswahl wird mit dem Kunden persönlich in einem Telefongespräch über sein Zuhause gesprochen. Auf Basis dieses Gespräches wird ein Konzept mit räumlichen Visualisierungen sowie eine personalisierte Shopping-Liste erstellt.

„The details are not the details. They make the design.”, sagte Designer Charles Eames einmal. All die Designs, die beim Designprozess berücksichtigt werden müssen, die in das kreative Konzept miteinfließen, werden zu einem stimmigen harmonischen größeren Ganzen – zum fertigen Raumdesign.

Das erhalten Sie von uns

Für den Preis von 119€ pro Wohnbereich erhalten Kunden ein professionelles Interior Design Konzept passend zum jeweiligen Stil und Budget, inkl. 3D Interior Design Konzept und Shoppingliste und persönlichem Telefonat mit einem professionellen Interior Designer.

Das ist für ein stimmiges Raumdesign wichtig

  • Stimmiges Farbkonzept mit passenden Textilien
  • Gut gewählte Größen für Möbel und Lampen
  • Harmonische Verbindung aller Gegenstände
  • Roter Faden der sich durch den Raum ziehen soll
  • Mit vielen warmen Farben arbeiten, um dem Raum nicht zu kühl wirken zu lassen
  • Nie auf Textilien verzichten, sie sorgen für ein angenehmes Raumgefühl und Akustik

Designer-Marken mit denen wir arbeiten

Wir arbeiten mit vielen tollen Design-Marken zusammen wie z.B. Broste Copenhagen, Benuta, Dutch Bone, HK Living, House Doctor, Inerstil Dänemark, Menu, Zuiver und lieben natürlich unsere eigene Westwing Collection.

Individuelle Raumnutzung & platzsparendes Raumdesign

Effiziente, zukunftsfähige, optimale Raumnutzung bedeutet, dass individuelle Lösungen für jedes Problem gefunden werden und eher an Platz als an Wohnqualität gespart wird. Das perfekte, auf alle Räume anwendbare Designkonzept gibt es nicht. Aber es gibt das perfekte Raumdesign für Ihr Zuhause, Ihre individuellen Ansprüche und Vorstellungen.

Ziel unserer Raumausstatter ist es jeden Raum nach Ihren Wünschen zu gestalten und Ihnen dabei mit unserem Expertenwissen zur Seite zu stehen. Dafür stehen sie Ihnen online jederzeit erreichbar zur Verfügung.

Sie setzen auf individuell anpassbare, lösungsorientierte,  kreative Planung. Sodass nicht nur der Platz im Raum genutzt, sondern auch Ihr Geschmack genau getroffen wird.

Dementsprechend sollte sich Raumdesign immer in erster Linie daran orientieren: Wie soll das Zimmer genutzt werden? Was muss darin Platz finden? Welchen Nutzen wollen die Bewohner daraus ziehen?

Unsere Referenzen und Erfahrungen in Sachen Interior Design und Raumausstattung sprechen für sich. Weiter unten finden Sie bebilderte Beispiele unserer Leistungen und alle dazugehörigen Informationen zu Raumdesigns, die wir schon umsetzen durften.

Aber praktisch und platzsparend geplant bedeutet nicht gleich langweilig designed. Gutes Raumdesign verknüpft Raumnutzung mit Trends und Stil.

Farben & Trends

Grundsätzlich gilt, erlaubt ist was gefällt. Allerdings wissen unsere Experten, dass Weiß ein toller Basiston und die einfachste Kombinationsmöglichkeit mit jeglichen Farben ist. Der neutrale Ton wirkt beruhigend und ordnend auf bunte Einrichtungen. Dass Lila, Flieder oder kräftiges Weinrot in unterschiedlichen Nuancen super mit ihren Grundfarben Blau und Rot harmonieren. Oder wie Sie mit gekonnt gesetzten Akzenten ein neutrales Farbkonzept auffrischen.

Lassen Sie sich von dem Farb-Fachwissen unserer Design-Profis inspirieren. Alle Infos zum Thema: Einrichten nach Farben – finden Sie hier.

Hier finden Sie eine simple Einführung in die Farblehre und einen ausführlichen Guide zu den Fragen: Welche Farben passen zusammen? Und welche Farbe passt in welches Zimmer?

Die größten und aktuellsten Trends, holen sich unsere Experten direkt von den internationalen Möbelmessen und lassen Sie in ihre Konzepte miteinfließen.

Zunächst hilft es zu verstehen, dass Wohntrends immer auf die aktuellen Bedürfnisse der Gesellschaft zurückzuführen sind. So waren Trends wie Cocooning oder Hygge eine Reaktion auf ein gestiegenes Bedürfnis nach Gemütlichkeit und Zuhause-Gefühl. Nun nach einem Jahr geprägt von Home Office und Lockdown, werden neue Trends auf uns zukommen. Da wir neue Bedürfnisse entwickelt haben und neue Ansprüche an unser Zuhause stellen.

Damit lässt sich zum Beispiel auch erklären welcher Bodenbelag gerade en vogue ist, welche Farbe bei Markisen und Gardinen gerade beliebt ist, welche Materialien aktuell am häufigsten zum Einsatz kommen oder welche Leuchtmittel bevorzugt werden.

Dies sind die Themen mit denen sich unsere Interior Designer und Berater beschäftigen, um auf die Anfragen der Kunden zeitgemäß reagieren zu können.

Welche Trends gerade die Interior Branche prägen und Raumdesigner beschäftigen haben wir hier ganz genau unter die Lupe genommen. Wir stellen die aktuellen Produkte mit Must-Have-Faktor vor, geben eine Trendvorschau und erklären wie Sie die Trendteile in Ihren Wohnstil integrieren können.

Beliebte Einrichtungsstile

So verschieden Geschmäcker sind, so unterschiedlich sind auch Stilrichtungen. Die gute Nachrichte lautet also: Für jeden Geschmack gibt es einen passenden Einrichtungsstil. Viele von ihnen lassen sich sogar zu eigenen individuellen Kreationen mixen.

Die weniger gute Nachricht ist: Sie haben die Qual der Wahl bezüglich des Wohnstils:

Sie können sich zum Beispiel für einen Klassiker wie Country, Shabby, Landhausstil, Boho oder Industrial entscheiden. Sie können sich von fernen Ländern und fremden Kulturen inspirieren lassen und Ihr Heim im typisch Japanisch, Französisch, Orientalisch, Maritimen oder Skandinavischen Stil einrichten. Oder Sie wählen eine der Stilrichtungen, die als Fusion zweier Klassiker oder aus aktuellen Trendbewegungen ganz neu entstand, wie zum Beispiel Japandi, Wabi Sabi, Minimalismus, Natural Stil oder der Bauhausstil.

In unserem großen Guide stellen wir sie alle vor, erklären welche Farben und Materialien zu welchem Stil passen, wie Sie Ihren eigenen finden und wie sie jeden davon zu ihrem eigenen machen können.