Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Wandregal in Weiß mit Schrägen

Der Vorteil von einem Regal im Wohnzimmer liegt auf der Hand: Immens viel Stauraum! Dieses praktische Interior-Piece ist zudem ein wahrer Alleskönner. Ganz gleich, in welchem Design Sie diese Möbel auch verwenden, sie machen dabei stets eine gute Figur. Unsere Wohnexperten verraten Ihnen, welches Wohnzimmer Regal zu Ihrem Wohnzimmer passt. Mit unseren Modellen und Ideen sorgen Sie dann für ein optisches Highlight an Ihrer Wohnzimmerwand! Natürlich ergattern Sie die passenden Möbelstücke auch online bei WestwingNow. Suchen und finden Sie Ihr neues Wohnzimmer Regal!

Das perfekte Wohnzimmer Regal finden: Unsere liebsten Modelle

Um Ihr perfektes Wohnzimmer Regal auszusuchen, stellen sich zunächst die Fragen: Geschlossenes oder offenes Regal? Und Standregal oder Wandregal? Offene Regale eignen sich besonders gut, um neben Büchern auch persönliche Gegenstände oder Wohnzimmer Dekoration zu platzieren. Sie eignen sich ebenfalls für Gegenstände, sie Sie oft zur Hand haben müssen. Möchten Sie Geschirr oder eine sehr kleinteilige Hobbysammlung verstauen, dann sind geschlossene Regale zu empfehlen. Denn somit sind die Gegenstände vor Staub und Schmutz geschützt. Standregale im Wohnzimmer haben den klaren Vorteil, jeden freien Zentimeter des Zimmers in die Höhe zu nutzen. Wandregale hingegen nehmen gar keinen Platz (auf dem Boden) weg. Wir stellen Ihnen für alle Varianten unsere Highlights vor:

Der Alleskönner: Das String Wohnzimmer Regal

Arbeitsplatz neben Wandregalen

1949 erfunden und seitdem zahlreiche Design-Preise eingeheimst ist das String Regal quasi eine echte Berühmtheit. Es besticht – typisch Skandi – durch seine klare Form, Schlichtheit sowie Funktionalität. Das praktische Regalsystem aus Drahtleitern und Regalbrettern kann auch mit Schrankelementen ergänzt werden. Ein individuell zusammenstellbares Standregalsystem wurde ebenfalls passend zum Wandregal entwickelt.

Die moderne Regal Serie Newton aus Metall

Schwarz oder Weiß sind nicht die einzigen Auswahl-Möglichkeiten, die Sie beim Regal Newton haben. Denn die Serie überzeugt mit Purismus in Form von Metall und ist gleich in fünf verschiedenen Regalgrößen erhältlich. Kreieren Sie doch mit dem Regal Newton in verschiedenen Größen einen roten Faden in Ihrem Wohnzimmer. Durch diesen Stauraum können Sie sich sogar auch schwere Schränke oder Sideboards sparen. Ob als Bücherregal, Raumteiler oder dekoratives Standregal, durch seine Schlichheit haben Sie alle Optionen offen!

Raffiniert angeordnet: Die Regal Serie Seaford Zig

Ob rein aus Metall oder Metall in Kombination mit Holzoptik – die Serie Seaford Zig ist durch ihre versetzten Regalböden ein echter Eyecatcher! In Ihrem modernen oder auch minimalistischen Wohnzimmer ist diese Serie genau richtig. Denn jedes dieser Regale verleiht dem Raum asap etwas besonderes, ohne zu aufdringlich zu sein. In der Holzoptik-Variante sorgen die Modelle zudem für etwas Gemütlichkeit und Wärme im Wohnzimmer!

Ganz natürlich: Die Wohnzimmer Regale Horizon

Eine freundlich-helle Holzoptik und Akzente in Weiß oder pastelligem Rosa – Horizon ist das Richtige für alle Skandi- und Landhaus-Wohnzimmer-Fans! In der breiteren Variante punktet es zudem mit gleich mehreren Türen, sodass Sie auch geschlossenen Stauraum haben. Es eignet sich somit also für Deko sowie weniger schöne Gebrauchsartikel zur Aufbewahrung.

Metall Regal Expo für raffinierte Platznutzung in kleinen Räumen

Die Metall Regale der Serie Expo sind besonders praktisch für kleine Wohnzimmer. Denn die Wandregale bieten Platz, ohne welchen zu verbrauchen, Das Eckregal hingegen nutzt die oft verschwendeten freien Flächen der Ecken. Und selbst das normale Standregal ragt mehr in die Höhe statt in den Raum!

Für echte Interior Fans: Design Regale im minimalistischen Wohnzimmer

Designer Regale bestechen durch ihre einzigartige Optik und eignen sich vor allem für ein minimalistisches Wohnzimmer. Denn nur da kommen sie optimal zur Geltung! Vollgestellt geht ihr einzigartiger Look hingegen verloren. Auch die Qualität und hochwertige Materialien wie Massivholz spielen dabei eine Rolle. Unser Designermöbel Highlight ist das Schrank Regal Isbel mit Türen aus Glas!

Wohnzimmer Regal Trend: Leiterregale

Leiterregale wirken besonders charmant und geben dem Wohnzimmer eine individuelle Note. Oft werden Sie für Wohnzimmer-Pflanzen, aber auch andere dekorative Accessoires wie Kerzen eingesetzt.

Unser Deko-Tipp: Diese Regale im Wohnzimmer eignen sich nicht nur als praktischer Stauraum, sondern machen sich auch als indirekte Beleuchtung ganz fabelhaft. Um eine gemütliche Grundstimmung in Ihren Wohnbereich zu bringen, lassen sich LED-Leuchtbänder einsetzen. Diese sparen zudem Strom, sind extrem langlebig und lassen sich leicht anbringen. Aber auch das indirekte Licht einer klassischen Lichterkette, welches Sie um die Regalseite(n) wickeln, ist hier ein Hingucker zum Regal Dekorieren.

Ganz elegant: Weinregale im Wohnzimmer

Für Weinliebhaber ein Muss: Das Weinregal im Wohnzimmer! Die Regale haben eine sehr elegante Anmutung und stehen zudem für eine gut ausgerüstete Wohnung. Sehr exklusiv! Besonders praktisch: Die Sideboard Variante, die noch zusätzlich Stauraum für andere Utensilien wie zum Beispiel Gläser hinter verschlossenen Türen bietet!

Gut sortiert: 6 Tipps für Ordnung im Wohnzimmer Regal!

  • 1ter Tipp: Bringen Sie Kleinkram wie Ladekabel, Briefumschläge oder Kerzen in Ihrem Standregal in Kisten und Körben unter. Denn beide Verstaumöglichkeiten sorgen für eine gewisse Struktur.
  • 2ter Tipp: Bücher, die Sie nach Farben sortieren, bringen optisch mehr Ruhe in das volle Regal. Zudem lassen einfarbige Flächen das Regal offener und ordentlicher erscheinen.
  • 3ter Tipp: Dank eines Systems im Regal finden Sie jedes Buch schnell wieder. Somit können Sie Sachgebiete schaffen und die Bücher hier alphabetisch nach Autoren sortieren.
  • 4ter Tipp: Jeder Gegenstand hat seinen festen Platz – auch im Regal! Wenn Sie einen Gegenstand aktuell nicht mehr benutzen, lassen Sie ihn nicht einfach im Regal liegen. Sortieren Sie diesen wieder stattdessen an seinen ursprünglichen Platz.
  • 5ter Tipp: Staub wischen nicht vergessen! Ja, auch ein Regal im Wohnzimmer will regelmäßig geputzt werden. Einmal die Woche alles herunternehmen und mit einem Mikrofasertuch gründlich abwischen ist daher Pflichtprogramm.
  • 6ter Tipp: Bevor Sie Ihre Standregale zu voll stellen, erweitern Sie diese doch durch passende Modelle, zum Beispiel aus der selben Serie. Das wirkt auch sehr charmant im Wohnzimmer!

Lese-Tipp: Mehr darüber, wie Sie Ihr Regal gestalten können, erfahren Sie in unserem Artikel dazu!

Weitere Inspirationen zum Wohnzimmer Regal

Lese-Tipp: Sie suchen mehr Inspiration zum Thema Wohnzimmer Einrichten? Dann klicken Sie doch in unseren Artikel dazu!