Bilder im Kinderzimmer

Wenn Sie das Kinderzimmer für Ihren Sprössling einrichten, sollten Sie sich nicht nur auf die Möbel beschränken, sondern auch die Wanddekoration im Auge behalten. Mit Wandbildern schaffen Sie im Kinderzimmer eine stimmungsvolle Atmosphäre, die sich immer wieder neu gestalten lässt. Genau diese Option macht das Anbringen von Bildern im Kinderzimmer so beliebt. Sollte sich das Farbschema in Raum ändern, können Sie kurzerhand auch alle Motive austauschen ─ ohne großen Aufwand. Zudem lässt sich durch Wandbilder im Kinderzimmer eine gemütliche Wohlfühloase für die Kleinen zaubern.

Von Zoo bis Natur – die Motive für das Kinderzimmer

Bilder im Kinderzimmer geben oftmals Aufschluss über die unterschiedlichen Vorlieben und Interessen der Kleinen. Jedes einzelne Motiv bildet dabei eine schöne und zugleich persönliche Ergänzung zur Einrichtung des Kinderzimmers. Sollte sich dann doch irgendwann einmal der Geschmack Ihres Sprösslings ändern, können Sie die Poster im Kinderzimmer problemlos verändern und durch andere Motive ersetzen.

Bilder im Maedchen-Kinderzimmer

Wandbilder im Kinderzimmer dekorieren den Raum auf unkomplizierte Weise und regen ganz nebenbei auch noch die Fantasie Ihres Nachwuchses an. Mit bunten Motiven, abstrakten Zeichnungen oder mutigen Kinderhelden bringen Sie Individualität ins Kinderzimmer. Für eine individuelle Note sorgen Bilder im Kinderzimmer mit leuchtenden Farben und kindgerechten Motiven. Liebevoll gestaltete Zeichnungen im Zoo-Design oder pompöse Naturbilder lassen das Zimmer in einem neuen Glanz erstrahlen.

Idealerweise lassen sich Bilder im Kinderzimmer an der Wand im Fotorahmen oder in Posterform befestigen. Als Deko-Element eignen sich Poster im Kinderzimmer besonders gut, da sie sich mühelos in den jeweiligen Einrichtungsstil und die räumlichen Begebenheiten integrieren lassen. Für die Kleinsten sind niedliche Zeichnungen, die mit dem Namen des Babys versehen sind eine gute Idee ─ auch zum Verschenken. Pastellige Farben wirken nicht zu grell und sorgen für ein wohliges Ambiente.

Mädchen-Motive für das Kinderzimmer

Fast jedes Mädchen träumt irgendwann einmal davon Ballerina, Tierärztin oder ein gefeierter Star zu werden. Mit den wunderschönen Bildern von WestwingNow schaffen Sie Ihrem Nachwuchs im eigenen Kinderzimmer eine sagenhafte Traumwelt.

Jungs-Motive für das Kinderzimmer

Mutige Drachenbesieger, kleine Rabauken oder niedliche Piraten – selbst echte Kerle möchten das eigene Kinderzimmer mit den Lieblingsmotiven ihrer Helden schmücken. Unsere Wohnexperten haben Ihnen zehn Motive für coole Jungs herausgesucht, direkt zum Bestellen und Dekorieren.

Die Kombi macht’s: Bilder für das Kinderzimmer aufhängen

Wanddekoration in Form von verschiedenen Bildern lassen das Kinderzimmer viel bunter, fröhlicher und einladender wirken. Kleine Rabauken und echte Prinzessinnen können sich so hier persönliches Reich nach Lust & Laune gestalten und ihre ganz eigenen Vorstellungen umsetzen. Für Wandbilder im Kinderzimmer eignet sich ein wilder Mix an Motiven, die an der Wand als eine Art Collage agieren.

Damit die Bilder ein harmonisches, aber nicht langweiliges Gesamtbild ergeben, sollten Sie die Kunstwerke entlang einer imaginären Linie im Wechsel hochkant bzw. quer anordnen. Beachten Sie, dass die Rahmen oberhalb der Linie versetzt zu den unteren Rahmen angebracht werden. Der regelmäßige Wechsel der Ausrichtung der Bilderrahmen ergibt eine Auflockerung des Gesamtbildes, bringen aber dennoch eine gewisse Regelmäßigkeit in die Anordnung der Bilder.

Für kreative Köpfe sind auch DIY-Posteraufhängungen eine Idee: An Schnüren können Sie die kunterbunten Bilder fürs Kinderzimmer mit farblich passenden Wäscheklammern aufhängen. Fördern Sie die blühende Fantasie Ihrer Kinder, damit die kleinen Künstler ihrer Kreativität freien Lauf lassen können!

Top Marken bis -70% shoppen