Haustür mit Weihnachtsdekoration

Wenn es im Dezember überall glitzert und funkelt ist die Weihnachtszeit angebrochen. Jetzt wird drinnen wie draußen alles weihnachtlich dekoriert! Und in der Weihnachtszeit, darf natürlich auch nicht die passende Weihnachtsdeko fehlen . Gerade der Hauseingang wird jetzt besonders einladend und festlich gestaltet. Wir zeigen Ihnen dafür unsere fünf schönsten Dekoideen, um den Hauseingang weihnachtlich zu dekorieren. Viel Spaß!

Oh, wie ist es schön, wenn Weihnachten ist! Ich wünschte nur, dass ein wenig öfter Weihnachten wäre.

Astrid Lindgren

1. Kranz an der Haustür

Der Eingangsbereich beginnt bei der Haustür. Hier darf ein Weihnachtskranz an Ihrer Haustür natürlich nicht fehlen. Ein klassischer Weihnachtskranz aus Tanne sieht dabei besonders hübsch aus. Wer es modern mag, kann sich auch an einen Kranz aus Trockenblumen wagen. Der sieht nicht nur schick aus, sondern ist auch noch super nachhaltig! Und wie wäre es mit einer großen Laterne, die Sie vor die Haustür stellen können?

Weihnachtskranz an einem roten Band

2. Girlanden und Lichterketten

Auf dem Treppengeländer im Eingang machen sich Girlanden und Lichterketten besonders hübsch. Sie wirken einladend und schmücken den Treppenaufgang. Tannenzapfen und Tannenzweige sorgen für die weihnachtliche und festliche Stimmung.

Unser Tipp: Am Treppengeländer lässt sich übrigens auch prima ein selbstgebastelter Adventskalender befestigen.

Weihnachtsdeko in Körben an einer Treppe

3. Kerzen im Eingangsbereich

Kerzen versprühen eine gemütliche und wohnliche Atmosphäre. Die perfekte Deko für Weihnachten! Sie können große Kerzen an der Treppe zum Eingangsbereich drapieren. Setzen Sie auf weihnachtliche Farben, wie Rot, Grün oder Weiß. Dazu passen große Laternen, die Sie an die Treppe stellen können. Wer gerne nur mit Kerzen dekorieren möchte, kann zum Beispiel LED-Kerzen verwenden.

4. Weihnachtsbaum vor der Haustüre

Der Hauseingang ist mit einem Weihnachtsbaum besonders weihnachtlich dekoriert. Eine Lichterkette und schöne Weihnachtskugeln schmücken Ihren Baum toll. Sie können den Weihnachtsbaum neben Ihrer Haustür zusammen mit kleinen Geschenken dekorieren.

Weihnachtsbaum mit Sternen und Windlicht vor der Haustür

5. DIY: Weihnachtssterne

Selbst gebastelte Weihnachtssterne lassen sich überall dekorieren, ob im Hauseingang, Wohnzimmer oder in der Küche. Stern-Deko basteln ist etwas für die ganze Familie und macht Groß wie Klein Spaß. Zusammen mit Tannenzweigen und Zapfen eignen sie sich sogar als Tischdeko.

Weihnachtssterne sorgen für die weihnachtliche Dekoration im Haus und auch im Garten. Im Eingangsbereich sehen sie aufgehängt besonders toll aus.


Wir hoffen, dass wir Sie mit unseren Dekoideen für einen weihnachtlichen Hauseingang inspiriert haben. Entdecken Sie in unserer Kategorie “Weihnachten” auch, wie Sie das Wohnzimmer weihnachtlich dekorieren können und die schönsten Geschenkideen. Viel Spaß!