Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Wand mit Wandobjekten aus Holz und in Gold

Die Wirkung eines Raumes hängt nicht nur von der Einrichtung ab. Auch die Wandgestaltung trägt einen großen Teil zu der jeweiligen Atmosphäre eines Zimmers bei. Dabei müssen die Wände nicht immer nur kunterbunt angemalt sein, um als kreative Gestaltung wahrgenommen zu werden. Dass es auch anders geht, zeigen die Styling-Tipps und Deko-Ideen unserer Wohnexperten. Lassen Sie sich inspirieren und bringen Sie Ihre Wände auf kreative Art und Weise stilvoll zur Geltung!

Kreative Wandgestaltung mit Türen

Picture 6

Diese kreative Wandgestaltung kann sich wirklich sehen lassen! Oder kennen Sie jemanden, dessen Schlafzimmer mit alten Flügeltüren über dem Bett verschönert wurde? Als Akzent passen die dekorativen Türen zu fast jedem Einrichtungsstil. Wobei sich der Look vor allem zu einem Vintage Interieur oder einem rustikalen Landhaus Chic besonders gut eignet. Um der kreativen Wandgestaltung ein wenig die Grobheit zu nehmen, sind helle Farben und zarte Muster ein Muss.

Goldene Stachel

Picture 8

Die goldenen Stachel an der Wand sind schon fast echte Designklassiker – und das völlig zu Recht. Schließlich sorgt dieses dekorative Objekt für ein elegantes Flair, welches mit femininem Glam Chic überzeugt. Total toll kombinierbar übrigens zu allen möglichen Rosatönen, frischen Blumen, hellem Holz sowie samtigen Materialien.

Pinnwand

Picture 10

Ob Sie nun ein komplettes Arbeitszimmer oder Ihren Schreibtisch in einer Ecke des Wohnzimmers platziert haben, Ihr persönliches Home Office sollte Ruhe und Klarheit ausstrahlen. Schließlich lässt es sich nur in einer ordentlichen Umgebung gut arbeiten. Sortieren Sie Ihre Gedanken und sammeln Sie Ihre Notizen nicht bloß in irgendeiner Schublade. Seien Sie kreativ und verschönern Sie Ihre Wand mit einer DIY Pinnwand. Sieht total cool aus und ist sowas von praktisch.

Kreative Wandgestaltung mit Wandteppich

Picture 12

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass Teppiche auch an der Wand eine ziemlich gute Figur machen. Elegant in Szene gesetzt sehen sie hier mindestens genauso dekorativ aus wie auf dem Boden. Der Clou: Als kreative Wandgestaltung sorgen Teppiche und Wandbehänge für mehr Behaglichkeit im Raum – und echte Eyecatcher sind sie obendrein!

Lese-Tipp: Hier finden Sie noch mehr Inspiration zum Teppich an der Wand!

Blau und Gold

Picture 24

Das Schlafzimmer ist ein sehr persönlicher Rückzugsort. Hier möchten wir uns nach einem stressigen Arbeitstag einfach nur noch entspannen und neue Energie tanken. Dafür muss in diesem Raum natürlich auch der Wohlfühlfaktor zu 100 Prozent stimmen. Leichte Blautöne im Mix mit goldenen Akzenten punkten mit Ruhe und Geborgenheit, wirken aber dennoch nie langweilig oder eintönig.

Dekorative Wandobjekte

Picture 28

Kahle Wände kennen wir nur allzu gut. Zum Glück lässt sich dieses klassische Wohnproblem mit dekorativen Wandobjekten schnell beheben. Damit der Look ein stimmiges Gesamtbild abgibt, sollten Sie ein harmonisches Ambiente schaffen. Gestalten Sie ein elegantes Sammelsurium an Wohnaccessoires, die Sie zu einem großen Ganzen werden lassen. Besonders schön macht sich diese kreative Wandgestaltung über der Kommode, da Sie so freien Platz verwenden, der gerne mal übersehen wird.

Kreative Wandgestaltung im Boho Chic

Picture 32

Zeit für ein bisschen Boho Deko in Ihrem Schlafzimmer! Die sommerliche Wandgestaltung aus Holz, Gräsern, Blättern und Dekoschalen gepaart mit erdigen Tönen sowie natürlichen Materialien bringt einen Hauch Lässigkeit in Ihr Heim. On top lässt sich so einfach wunderschön von der großen weiten Welt träumen. Denn eine kreative Wandgestaltung mit Boho Flair versprüht absolutes Fernweh.

Die klassische Wandgestaltung mit Tapeten

Picture 34

Eine zeitlose Wandgestaltung, die trotzdem eine kreative Note versprüht, kreieren Sie mit klassischen Tapeten. Vor allem bunte Muster in zarten Pastelltönen setzen frische Akzente und bilden einen lebendigen Kontrast zum dunklen Holzfußboden. Einen Eindruck von Leichtigkeit bekommt der Look, indem Sie verschiedene Nuancen miteinander kombinieren. Einfach perfekt, um frischen Wind in Ihr Zuhause zu bringen.

Hängend und stehend: Wandgestaltung mal anders

Picture 41

Wer sagt, dass eine Gallery Wall immer nur aus hängenden Bildern an der Wand bestehen muss? Verleihen Sie Ihrer Fotowand ein persönliches Touch-up, in dem Sie einige der etwas größeren Bilder auf dem Boden platzieren. Lässig an die Wand gelehnt sorgen die Motive so für ein modernes Flair in Ihren vier Wänden.

Kreative Wandgestaltung aus Holz

Picture 43

Eine einzelne Wand wird zum Star, wenn Sie sie mit stilvollen Objekten aus Holz verzieren. Damit der Look besonders gut zur Geltung kommt, ist eine helle Wandfarbe von Vorteil. So wirkt das Gesamtbild locker und luftig. Besonders schön macht sich diese kreative Wandgestaltung übrigens als Hingucker im Arbeitszimmer über dem Schreibtisch.

Tierisch gute Wandgestaltung

Picture 45

Normalerweise sind wir ja keine Fans von Insekten oder krabbelnden Tieren, die sich innerhalb unserer vier Wände befinden. Bei diesen kleinen Kerlchen machen wir aber mal eine Ausnahme. Als Pärchen entzücken die goldenen Käfer jedes Interior-Herz und harmonieren besonders gut zu weiteren Wandobjekten aus natürlichen Materialien.

Federleichte Wandgestaltung

Picture 47

Möchten Sie eine Wand in Ihrem Zuhause ganz besonders in Szene setzen, können Sie das mit einem federleichten Wandschmuck machen. Hierfür brauchen Sie nur ein stylisches Deko-Objekt, welches sich problemlos an der Wand befestigen lässt. Mit der passenden Wandfarbe wird dieses Wohnaccessoire zum Highlight in Ihrem Wohn- oder Esszimmer.

Praktisch und kreativ: Die Garderobe

Picture 49

Der Eingangsbereich ist unsere Visitenkarte. Leider ist der Flur oftmals eher klein und von praktischer Natur. Das macht aber überhaupt nichts. Denn auch hier lässt sich mit ein wenig kreativem Geschick eine tolle Wandgestaltung zaubern, die stylisch und zugleich funktional ist. So können Sie eine Wand in der Diele beispielsweise mit einer Leitergarderobe aus Holz aufpeppen. Bei der Flurgestaltung sollten Sie darauf achten, dass die Wandgestaltung nicht zu massiv ist, wodurch der Raum eventuell noch kleiner wirkt. Lese-Tipp: Hier finden Sie noch weitere ausgefallene Garderobe Ideen!

Sie haben noch nicht genug? Entdecken Sie auch unsere weiteren Ideen für die Wandgestaltung!