Rückgaberecht verlängert bis 31.01.2022

Fernseher mit dem Schriftzug Marvel

Die Liste der Marvel Filme ist lang. So lang, dass man häufig gar nicht weiß, was davor passiert ist oder zu welchen Charakteren ein Film gehört. Zum Glück ist jetzt Schluss damit, denn für alle Marvel-Fans haben wir die ultimative Liste zusammengestellt, mit der Sie alle Filme chronologisch einordnen können. Und auch dann, wenn Sie noch nicht so vertraut sind mit der fiktiven Welt der Avengers, lernen Sie hier bei uns alles über die MCU-Welt. Viel Spaß beim Durchlesen – und vor allem beim Marvel-Film-Marathon!

In welcher Reihenfolge sollte man die Marvel Filme schauen?

Es gibt zwei Wege, die Marvel Filme zu schauen. Unsere Empfehlung: Wer zum allerersten Mal alle Filme des Marvel Cinematic Universe ansieht, sollte dies in der Reihenfolge ihres ursprünglichen Kinostarts tun! Nur so entfaltet sich die volle Wirkung der Marvel Filme und es werden wichtige Wendungen nicht vorweggenommen. Außerdem funktionieren so jegliche Überraschungen, wie sie von den Autoren und Regisseuren gedacht waren.

Natürlich ist es durch die zunehmende Anzahl an Prequel-Geschichten (z.B. in “Captain Marvel”, “Black Widow” und “Loki”) und neuer alternativer Zeitlinien schwieriger geworden, eine richtige Chronologie aller Ereignisse im MCU zu erstellen – genau deshalb bleibt das Ansehen in Reihenfolge der Erstveröffentlichung letztlich die beste Wahl.

Die Reihenfolge der Marvel Filme nach Erscheinungsdatum

“Infinity Saga”


MCU Phase 1

1. Iron Man (2008)
2. Der unglaubliche Hulk (2008)
3. Iron Man 2 (2010)
4. Thor (2011)
5. Captain America: The First Avenger (2011)
6. Marvel’s The Avengers (2012)


MCU Phase 2

7. Iron Man 3 (2013)
8. Thor: The Dark Kingdom (2013)
9. The Return of the First Avenger (2014)
10. Guardians of the Galaxy (2014)
11. Avengers: Age of Ultron (2015)
12. Ant-Man (2015)


MCU Phase 3

13. The First Avenger: Civil War (2016)
14. Doctor Strange (2016)
15. Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017)
16. Spider-Man: Homecoming (2017)
17. Thor: Tag der Entscheidung (2017)
18. Black Panther (2018)
19. Avengers: Infinity War (2018)
20. Ant-Man and the Wasp (2018)
21. Captain Marvel (2019)
22. Avengers: Endgame (2019)
23. Spider-Man: Far From Home (2019)

Ende der “Infinity Saga”


MCU Phase 4

24. Black Widow (seit 8. Juli 2021 im Kino, seit 9. Juli 2021 zum Streaming verfügbar)
25. Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (Kinostart: 2. September 2021)
26. Morbius (Kinostart: Oktober 2021; könnte laut Trailer im MCU verortet sein)
27. Eternals (Kinostart: 4. November 2021)
28. Spider-Man: No Way Home (Kinostart: 16. Dezember 2021)
29. Doctor Strange in the Multiverse of Madness (Kinostart: 24. März 2022)
30. Thor: Love and Thunder (Kinostart: 5. Mai 2022)


MCU Phase 5

31. Black Panther: Wakanda Forever (Kinostart: 7. Juli 2022)
32. The Marvels (Kinostart: 10. November 2022)
33. Ant-Man and the Wasp: Quantumania (Kinostart: 16. Februar 2023)
34. Guardians of the Galaxy, Vol. 3 (Kinostart: 4. Mai 2023)
35. Deadpool 3 (noch ohne offiziellen Titel und Starttermin)


Alternative: Die Avengers-Geschichte in der Reihenfolge der erzählten Zeit

Da besonders die frühen Filme des Marvel Cinematic Universe jeweils abgeschlossene, eigenständige Geschichten erzählen, kann man die Abenteuer auch in anderer Reihenfolge ansehen. Das macht insofern Sinn, da zum Beispiel die Ereignisse von “Captain America: The First Avenger” (veröffentlicht: 2011) vor der Geschichte von “Iron Man” (2008) spielen.

Die chronologische Handlungsreihenfolge der Marvel Filme

Info: Wir haben vor jedem Titel jeweils die Zeitangabe, wann die Handlung des jeweiligen Marvel-Films in etwa spielen soll, für Sie notiert.

  • 1943-1945: Captain America: The First Avenger
  • 1995: Captain Marvel
  • 2010: Iron Man
  • 2011: Der unglaubliche Hulk
  • 2011: Iron Man 2
  • 2011: Thor
  • 2012: Marvel’s The Avengers
  • 2012: Iron Man 3
  • 2013: Thor: The Dark Kingdom
  • 2014: The Return of the First Avenger
  • 2014: Guardians of the Galaxy
  • 2014: Guardians of the Galaxy Vol. 2
  • 2015: Avengers: Age of Ultron
  • 2015: Ant-Man
  • 2016: The First Avenger: Civil War
  • 2016: Black Widow
  • 2016: Spider-Man: Homecoming
  • 2016-2017: Doctor Strange
  • 2017: Thor: Tag der Entscheidung
  • 2017: Black Panther
  • 2018: Avengers: Infinity War
  • 2018: Ant-Man and the Wasp
  • 2018-2023: Avengers: Endgame
  • 2023: Spider-Man: Far From Home

Wie viele Marvel Filme gibt es?


Das sogenannte Marvel Cinematic Universe (MCU) umfasst bisher 24 Filme. Inzwischen sind aber einige Fortsetzungen angekündigt – nämlich mindestens neun weitere Titel. Und das sind nur die Kinofilme: Auch weitere Serien sollen folgen.

Alte Filmbänder

Welche Marvel Filme kommen 2021 raus?

Sie sind im Marvel Fieber und können es kaum erwarten, neue Filme zu sehen? Dann haben wir gute Nachrichten! Denn folgende Filme des Marvel Cinematic Universe sind bereits offiziell angekündigt oder durch Besetzungsmeldungen bestätigt.

MCU Phase 4:

  • Black Widow​, Kinostart: 08. Juli 2021 (auch bei Disney+)
  • Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings, Kinostart: 03. September 2021
  • The Eternals, Kinostart: 04. November 2021
  • Spider-Man: No Way Home, Kinostart: 16. Dezember 2021
  • Doctor Strange in the Multiverse of Madness, Kinostart: 25. März 2022
  • Thor: Love and Thunder, Kinostart: 05. Mai 2022

Welcher Marvel Film ist der erste?

Mit Iron Man (2008) hat alles begonnen: Er war der erste Film im MCU, mit dem die erste Phase begann. Abgeschlossen wurde diese 2012 mit Marvel’s The Avengers, danach begann mit Iron Man 3 (2013) die zweite Phase.

Wie lange braucht man für alle Marvel Filme?

Wer bereit für den ultimativen Marvel-Marathon ist, sollte 59 Stunden einplanen. Mit Pausen und Schlafzeiten sollten Sie aber unbedingt mehr Zeit einplanen. In einigen amerikanischen Kinos wird dieser Marathon sogar für Fans angeboten – mit Verpflegung!

Wer ist der stärkste Avenger Marvel?

Laut Marvel-Chef Feige sei Scarlet Witch die stärkste Heldin des MCU. Er begründet: „Wenn man sich ‘Endgame’ ansieht, dann hätte Wanda Maximoff fast Thanos getötet. Wenn er nicht gesagt hätte, ‘dezimiert mein gesamtes Team, um sie loszuwerden’, dann denke ich, sie hätte es geschafft“. Damit bezieht sich Feige auf den Zweikampf zwischen Scarlet Witch und Thanos, bei dem der mächtige Titan der Infinity-Steine auf seine eigene Armee feuern ließ, um die Heldin loszuwerden.

Marvel Cinematic Universe: Was ist das MCU?

Das Marvel Cinematic Universe ist eine erzählerisch zusammenhängende fiktive Welt, in der häufig die Ereignisse eines Films die Grundlage für die Handlung eines anderen Films darstellen. Die einzelnen Filme nehmen mehr oder weniger stark aufeinander Bezug, Momente werden erwähnt und Figuren begegnen sich. Im Grunde also wie bei einer Fernsehserie in Spielfilmform.

Welche Filme und Charaktere gehören nicht zum Marvel Cinematic Universe?

Hierbei gilt eines zu beachten: Nicht jeder Film, der auf einem Marvel Comic basiert, ist auch Teil des Marvel Cinematic Universe. Das liegt an den unterschiedlichen Rechtevergaben.

Bevor der Comicverlag Marvel nämlich von Disney gekauft und ein eigenes Filmstudio (“Marvel Studios”) gegründet wurde, hatte man bereits ausgewählte Lizenzen für einzelne SuperheldInnen an andere Filmstudios verkauft. Diese Verträge haben teils noch immer Bestand.

So gehören die bisherigen Abenteuer der “X-Men” und “Fantastic 4“, die beim Filmstudio 20th Century Fox entstanden sind, nicht zum Marvel Cinematic Universe. Die aktuellen Spider-Man-Filme von Sony sind hingegen durch einen Kooperationsvertrag mit Disney trotz externem Studio im MCU integriert.

Übrigens: Ebenso wurde inzwischen Fox von Disney gekauft, sodass die Filmrechte für die X-Men und die Fantastic 4 nun auch bei den Marvel Studios liegen. Ein Auftritt dieser Charaktere im MCU ist in Zukunft also möglich und zumindest für die Fantastischen Vier auch schon angekündigt! Alle Fans dürfen sich also freuen.

Spiderman

Lese-Tipp: Wie wäre es mit einem Film eines anderem Genre? Es gibt unglaublich viele Filme, die Sie bestimmt noch nicht geguckt haben. Lassen Sie sich von unseren Artikeln inspirieren:

Oder klicken Sie sich durch unsere Film Zitate.