Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Schönes Wohnzimmer mit einem Hocker und einem Beistelltisch in Gold.

Das Wohnzimmer ist mitunter einer der wichtigsten Räume in unserem Zuhause. Hier legen wir nach einem stressigen Arbeitstag die Füße hoch oder genießen unsere Lieblingsserie bei einer heißen Tasse Kaffee. Am Wochenende verbringen wir dort lustige Abende mit Freunden und der Familie. Da wir hier also viel Zeit verbringen, ist eine schöne Einrichtung besonders wichtig. Sie wollen Ihr Wohnzimmer gestalten? Sie sind auf der Suche nach Inspiration? Dann lassen Sie sich von unseren 20 Wohnideen für schöne Wohnzimmer in verschiedenen Einrichtungsstilen inspirieren! Entdecken Sie unsere Einrichtungsbeispiele!

Kunterbunt und reduziert

Warme Farben und edle Materialien machen das Wohnzimmer gemütlich. Da darf die Anzahl an Möbelstücken gerne mal etwas niedriger ausfallen. Setzen Sie ein Samtsofa in einem knalligen Royalblau mit zarten Rose- und Beigetönen stilvoll in Szene. Massive Möbel aus dunklem Holz wirken dazu besonders schön. Um den Raum nicht zu überladen, sind die Wände in einem schlichten Weiß zu halten!

Monochrom in Schwarz-Weiß

Sie lieben grafische Muster? Dann macht sich dieser Stil einfach herrlich in Ihrem Zuhause. Wohntextilien wie Teppich, Kissen oder Hocker in dezenten Farben werden zu hellen Möbeln kombiniert. Durch die schwarzen Kontraste setzen Sie schöne Akzente und lockern das Ambiente auf. Wenn Ihnen der Mix aus Schwarz und Weiß zu hart ist, können Sie auch Creme oder Grau wählen.

Lese-Tipp: Entdecken Sie Ideen für die Deko in Schwarz-Weiß.

Shades of Grey

Ein Wohnzimmer in Grau wirkt neutral und edel. Für ein stimmiges Ambiente werden unterschiedliche Grauabstufungen miteinander kombiniert. Setzen Sie als Akzent Deko in Schwarz und Weiß ein. Wem der Look zu sehr Ton-in-Ton ist, kann mit frischen Blumen mehr Lebendigkeit und Farbtupfer in den Raum bringen.

Lese-Tipps: Entdecken Sie noch mehr Inspiration für das Wohnzimmer in Grau!

Hell und natürlich

Wer sagt, dass ein helles Sofa zu kahl und steril wirkt? Mit den passenden Deko-Accessoires wird der weiße Farbton etwas abgeschwächt und dient als stilvolle Basis. Auch ein Orient- oder Vintage-Teppich harmoniert mit auffälligen Formen perfekt zum schlichten Zweisitzer.

Vollholz

Entweder Sie platzieren ganz klassisch Ihren Fernseher auf dem Sideboard oder Sie nutzen das Möbelstück als Ablagefläche für schöne Deko. Wenn Sie auf Nachhaltigkeit setzen, sind Möbel aus heimischen Hölzern ein echtes Muss. Auch für Wohnzimmer im Landhausstil ist Holz ein Must-have. Hier sollten Sie vor allem auf helle Hölzer setzen. Während moderne Wohnzimmer weiße Wände lieben, können Sie bei Wohnzimmern im Landhausstil auch mit gemusterten Tapeten arbeiten.

Kolonialstil

Dunkles Holz, Kuhfelle und detailreiche Ornamente. Der ländliche Altherren-Chic sorgt in Ihrem Wohnzimmer für Wärme und ein wohliges Ambiente. Damit der Look aber nicht zu altbacken wirkt, sollten Sie Kissen und Vorhänge in kräftigen Farben kombinieren. Auch ein weißes Bücherregal lockert die Atmosphäre stimmungsvoll auf.

Stylisch in Petrol

Mut zur Farbe! Setzen Sie mit einem petrolfarbenen Sofa ein cooles Statement in Ihrem Wohnzimmer. Besonders glamourös wirkt das gute Stück aus Samt. Goldene Deko rundet den Look ab. Damit der Raum mit einer Einrichtung in Schwarz und Petrol nicht zu dunkel wird, sollten Sie auf ausreichend Licht setzen.

Klare Formen

Wohnideen mit klaren Formen? Fans der nordischen Geradlinigkeit kommen natürlich auch auf ihre Kosten. Ein schlichtes Wohnzimmer im modernen Scandi Look profitiert von klaren Formen im minimalistischen Stil. Für noch mehr Gemütlichkeit können Sie Ihr Sofa mit einem bequemen Sessel ergänzen. Licht spielt hier ebenfalls eine zentrale Rolle. Perfekt sind Räume mit großen, hohen Fenstern in Weiß.

Lese-Tipp: Entdecken Sie noch mehr Inspiration für ein Skandi Wohnzimmer!

Modern Natural Wohnzimmer

Kuschelige Materialien, dunkles Holz und helle Farben verkörpern einen gediegenen, aber modernen Wohnzimmerstil. Weiße Wände bilden die Basis der Einrichtung. Dazu am besten mit massiven Holzmöbeln einrichten. Damit der Look nicht zu düster wirkt, sind helle Textilien ein Muss.

Gallery Wall

Weiße Wände hin oder her – manchmal müssen es eben ein paar bunte Bilder sein. Am schönsten macht sich eine kleine Gallery Wall über dem Sofa, denn diese Wand wird in puncto Dekoration gerne vergessen. Gestalten Sie die Bilderwand doch farblich harmonisch auf den Rest der Möbel abgestimmt. Für die Beleuchtung empfehlen wir dezente Stehlampen und eine dezente Beleuchtung mit Kerzen. So wohnen Sie gemütlich. Wir haben Ideen für Bilder für das Wohnzimmer für Sie!

Schwarze Akzente

Ein dunkles Sofa, weiße Wände und ein Teppich mit geometrischen Mustern. Dieses Wohnzimmer besitzt bereits alles was es braucht, um zum neuen Lieblingsort zu werden. Optisch sorgen Sie mit einem marmorierten Couchtisch sowie einem schwarzen Regal für einen stylischen Kontrast. Ideen für die Deko haben wir auch. Gestalten Sie Sie diese am besten in den Farben der restlichen Einrichtung. So wohnen Sie besonders harmonisch!

Coole Eleganz

Ein absolutes Trend-Piece für Ihr Wohnzimmer ist ein Couchtisch in Marmoroptik! Die Modelle sind viel leichter als der empfindliche Naturstein und eignen sich einfach perfekt für ein Interior im modernen Stil. Viele Interior-Fans sind gerade total begeistert von diesem schlichten Einrichtungsstil und richten auch Schlafzimmer, Küche oder Kinderzimmer farblich schlicht ein. In großen Räumen wirkt solche eine reduzierte Einrichtung natürlich noch eleganter.

Puristisch

Sie sind ein großer Fan des puristischen Einrichtungsstils? Ein Wohnzimmertisch aus Metall ist für diesen Look der ideale Sparring-Partner. In Kombination mit Details in gehypter Marmoroptik oder Beton wird Ihr Couchtisch zum Blickfang in Ihrem Wohnzimmer.

Tropical Chic

Sie sind auf der Suche nach ausgefallenen Ideen? Dann holen Sie sich das entspannte Urlaubsfeeling doch ganz einfach in Ihr Wohnzimmer! Mit jeder Menge grüner Zimmerpflanzen, hellen Farben, natürlichen Materialen und goldenen Details wird der Look perfekt. Noch authentischer wirkt es, wenn Sie dazu Wohnaccessoires aus Bast oder Jute kombinieren.

Tipp: Große Palmen bringen hier einen tollen Effekt in den Raum. Passend dazu schöne Pampasgras Deko.

Wohnzimmer mit Eleganz

Dieses schöne Wohnzimmer beweist, dass sich Gemütlichkeit und Eleganz keinesfalls ausschießen müssen. Damit erst gar keine Unordnung entsteht und die elegante Optik lange erhalten bleibt, sollten Sie für ausreichend Stauraum in Form von Kommoden oder einem Sideboard sorgen. Die Wand darf hier auch gerne Weiß bleiben. Viel Licht ist in einem eleganten Raum ebenfalls sehr gerne gesehen. Neben großen Fenstern können Sie die Beleuchtung durch große auffällige Deckenlampen ergänzen. Wohnen und Wohlfühlen!

Traumhaftes Wohnzimmer in Rosa

Ein Traum in Rosa! Dieses Wohnzimmer lässt die Herzen von Romantik-Fans sofort höher schlagen. In Kombination mit Grau wirkt der feminine Ton jedoch nicht zu kitschig oder mädchenhaft. Sorgsam ausgewählte Dekoration in Goldoptik sorgt für ein rundes Gesamtbild. Damit es nicht zu mädchenhaft wird, darf die Wand gerne Weiß bleiben!

Viel Natürlichkeit

Inspiriert vom Lifestyle der Sonneninsel Ibiza, bringt dieses Wohnzimmer die mediterranen Vibes direkt in Ihr Zuhause. Ein moderner Boho-Look mit klaren Silhouetten zaubert mit vielen Naturmaterialien eine relaxte Atmosphäre. Dabei harmonieren rustikale Materialien wie Holz, Teddyfell und Leder mit der Eleganz von Samt und Marmor. Ein schöner Look, der auch gut ins Schlafzimmer, das Kinderzimmer oder die Küche passt!

Ethno Look

Auch Großstadtindianer brauchen einen gemütlichen Rückzugsort: Ethno-Prints, sanfte Erdtöne und Naturmaterialien wie Wolle und Felle sind das Geheimnis dieser Relax-Oase. Ein gemütlicher Sessel ist hier ein Must-have. Abgerundet wird der Look mit stilechter Trockenblumen Deko. Einrichten, dekorieren, wohlfühlen!

Opulentes Wohnzimmer

Mehr ist mehr! Dieser Wohnraum im eleganten French Chic könnte direkt aus der Französischen Hauptstadt entsprungen sein. Opulente Verzierungen, viele Schnörkel und schwere Stoffe geben diesem Stil die nötige Extravaganz. Damit auch die Gemütlichkeit nicht zu kurz kommt, sind indirekte Lichtquellen das A und O. Gemusterte Tapeten sind hier ebenfalls gerne gesehen. Gestalten Sie sich einen königlichen Wohnraum!

Wohnen im nordischen Chic

Auch Ideen für das Einrichten im nordischen Stil haben wir für Sie. Dieses Wohnzimmer fasst alle Charakteristika des Scandi Stils zusammen. Gedeckte Farben, organische Formen und ein unaufgeregter, natürlicher Charme. Für etwas mehr Pepp sorgen Deko-Kissen in Bordeaux auf dem Sofa und dem Sessel sowie das farbenprächtige Gemälde an der Wohnzimmerwand.

Na, in welchem Stil werden Sie Ihr Wohnzimmer einrichten und gestalten?Wir hoffen unsere Wohnzimmer Ideen konnten Sie inspirieren. Erfahren Sie noch weitere Tipps zum Wohnzimmer einrichten!