Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Esszimmer mit Bildern

In der Küche wird nicht einfach nur gekocht. In diesen vier Wänden darf nach Herzenslust gelacht, geschmaust und Zeit mit den Liebsten verbracht werden. Denn oftmals beherbergt die Küche auch gleichzeitig einen gemütlichen Essbereich. Vielleicht gehören Sie sogar zu den Glücklichen, die gleich ein ganzes Esszimmer ihr Eigen nennen dürfen. Damit Sie sich dort auch so richtig wohlfühlen, kann – abgesehen von der Einrichtung – die richtige Wandgestaltung im Esszimmer für ein stimmiges Ambiente sorgen. Unsere Interior-Experten  stellen Ihnen die zehn schönsten Ideen für Ihre Wände vor. Lassen Sie sich inspirieren!

Wandgestaltung im Esszimmer mit einer Tapete

Esszimmer mit bunter Tapete

Einen hübschen Effekt erhalten Sie, indem Sie Ihre Wände im Esszimmer mit einer eindrucksvollen Tapete dekorieren. Vor allem ein klassischer Streifen Look versprüht eine beruhigende Wirkung. Natürlich nur, wenn Sie dafür gedeckte Farben oder Töne aus der Natur verwenden. Besonders toll macht sich eine Wandgestaltung mit zwei verschiedenen Nuancen der Farbe Beige.

Wandgestaltung mit Spiegel für mehr Weite

Spiegel über Kommode im Esszimmer

Nicht nur praktisch, sondern auch ziemlich effektvoll ist eine Wandgestaltung im Esszimmer mit Spiegel. Das schlichte Weiß der Wand bekommt mit dem runden Modell einen coolen Hingucker an die Seite gestellt. Dieser sorgt gleichzeitig für mehr Weite im Raum und lässt das Esszimmer sofort größer wirken. Ein weiterer Vorteil: Wenn Sie den Spiegel gegenüber eines Fenster platzieren, verteilt sich das einfallende Tageslicht viel besser im Zimmer. Alles in allem wirkt das Esszimmer dadurch deutlich heller und moderner.

Abstrakte Kunst für Ihre Wände im Esszimmer

Zwei Bilder an der Wand im Esszimmer

Was halten Sie von beeindruckenden Gemälden als Wandgestaltung im Esszimmer? Diese wundervolle Idee wirkt stilistisch besonders schön, wenn sich die Farben der Bilder im Raum an anderer Stelle wiederfinden. Die abstrakte Kunst an sich spielt gekonnt mit bunten Tönen und grafischen Mustern, wodurch ein wahrer Blickfang entsteht. Lassen Sie sich beim Abendessen bloß nicht ständig von dieser hübschen Dekoration ablenken.

Wandgestaltung mit Neon-Leuchtschrift

Neonschrift an der Wand im Essraum

Es werde Licht! Mit dieser edgy Eyecatcher-Message liegen Sie derzeit total im Trend. Kunterbunte Motive, freche Sprüche und knallige Farben bringen Ihre Wände im Esszimmer zum Strahlen. Platzieren Sie das Deko-Objekt mittig an der Wand oder setzen Sie die Leuchtschrift über einer Kommode richtig in Szene. Ein Highlight ist diese coole Wandgestaltung allemal – nicht nur im Esszimmer!

Harmonische Wandgestaltung in Blau

Neonschrift an der Wand im Essraum

Auf den ersten Blick wirkt diese Wandgestaltung im Esszimmer sehr monochrom. Die blauen Wände im Mix mit der dunklen Einrichtung verleihen dem Ambiente zudem etwas Mystisches. Aufgelockert wird das Gesamtbild allerdings durch den Holzfußboden und den graublauen Teppich. Es muss also nicht immer die gemusterte Tapete sein. Auch eine schlichte Wandgestaltung im Esszimmer kann einfach wundervoll aussehen.

Wandgestaltung mit Rottönen

Esszimmer mit bunten Wandobjekten

Eine angenehme Wandfarbe mit einem Hauch Rot eignet sich hervorragend, um das schlichte Esszimmer stilvoll aufzupeppen. Trotz der intensiveren Nuancen wirkt die Wandgestaltung dabei keinesfalls zu aufdringlich. Zusätzlich dazu wurde die Wand mit originellen Deko-Elementen hervorgehoben, was im Gesamtbild für Wärme und Gemütlichkeit sorgt. Ein schlichtes Esszimmer zum Wohlfühlen!

Zweifarbige Wandgestaltung im Esszimmer

Zwei verschiedene Wandfarben im Esszimmer

Dieses Esszimmer strahlt eine klassische Eleganz aus, was vor allem an der pastelligen Wandgestaltung liegt. Durch die noble grüne Farbe, welche mit dem zarten Rosé liebäugelt, wird das Esszimmer zu einer Oase der Ruhe und Entspannung. Einen zeitlosen Akzent erhält der Raum durch den weißen Teil der Wand sowie durch die Wandleiste, die mit Bildern dekoriert wurde.

Dunkle Wandgestaltung für mehr Gelassenheit

Dunkle Wand im Esszimmer

Nicht nur helle Töne eignen sich für die Wandgestaltung im Esszimmer. Auch dunkle Nuancen machen sich hier mindestens genauso gut an der Wand. Passend zu dem klassischen Grauton wurden in diesem Esszimmer rustikale Massivholzmöbel gewählt, was den vier Wänden einen derben Charakter verleiht. Gemütlichkeit entsteht durch die hellen Fenster, die genügend Tageslicht in den Raum fallen lassen.

Wandgestaltung mit Schwarzweiß Fotokunst

Großes Bild im Esszimmer

Ob Digitaldruck, Fotografie oder Zeichnung – Bilder in Schwarz-Weiß sind ein absoluter all time favorite. Verleihen Sie Ihrer Wandgestaltung im Esszimmer mehr Ausdruck und Persönlichkeit, indem Sie Motive wählen, die das Spiegelbild Ihrer selbst sind. Passend dazu harmonieren schwarze Rahmen, die das Foto elegant von der weißen Wand abheben.

Bunte Motive für Ihre Wandgestaltung im Esszimmer

Servierwagen im Esszimmer

Seien Sie mutig und peppen Sie Ihr klassisches Interieur im Esszimmer mit knallbunten Bildern auf. Spielen Sie bei dieser modernen Wandgestaltung mit Kontrasten, Formen und Farben. Sorgen Sie mit einem abstrakten Werk an Ihrer Wand für einen Blickfang der Extraklasse. Natürlich steht das Motiv schon ganz allein für sich. Damit es an der Wand aber nicht so einsam ist, sollten Sie zwei ähnliche Bilder nebeneinander dekorieren. Das verleiht der Wand optisch ein wenig mehr Harmonie.


Entdecken Sie noch mehr Ideen für die Wandgestaltung: