Silvester Deko pompös

Silvester steht vor der Tür und damit auch die ein oder andere Fete. Wie verbringen Sie den letzten Abend des Jahres? Egal, ob Sie eine Silvesterparty feiern oder Ihre Gäste in gemütlicher Runde empfangen: Mit geschmackvoller Silvester Dekoration erzeugen Sie eine tolle Atmosphäre und können Ihre Wohnung dem Anlass entsprechend in Szene setzen. Bevor es also heißt „Prosit Neujahr“ möchten wir das Beste aus unserem Zuhause holen und Silvester Deko basteln, die die Räume zum Strahlen bringt. Wir haben für Sie originelle Silvester-Deko Ideen gesammelt – von glamourös bis verspielt. Alle DIY-Ideen kommen inklusive Anleitung, lassen sich easy nachbasteln und teilweise sogar noch für Ostern, Weihnachten oder andere Anlässe wiederverwenden. Lassen Sie sich inspirieren und überraschen Sie ihre Gäste mit einer exklusiven Silvesterdeko!

Pampasgras Deko für Silvester

Trockenblumen waren der große Deko-Trend dieses Jahr bei Instagram & Co. Vor allem das flauschige Pampasgras macht sich natürlich auch toll als Silvester Tischdeko: Ein üppiger Strauß schmückt die Festtafel bei einem Dinner mit Freunden. Dafür eine schlichte Vase wählen und mit Pampasgras und nach Geschmack mit weiteren Trockenblumen füllen. Dabei mittig die Größten platzieren und rundherum kleine Pflanzen arrangieren. Eine entspannte Deko mit effektvoller Wirkung!

Glücksbringer als Silvesterdeko

Wenn es bei der Silvester Tischdeko noch etwas mehr sein darf, dann überraschen Sie Ihre Gäste doch mit einem lieben Silvestergruß in Form von klassischen Knallbonbons. Dafür wird ein Spruch oder Wunsch auf ein Stück Papier aufgeschrieben, eingerollt und mit schönem Geschenkpapier umwickelt. Die Enden mit Bändern verschließen. Die Gäste dürfen die Glücksbringer Päckchen aufreißen und vorlesen – persönlich und kommunikativ!

DIY Marble Candle zu Silvester

Hier kommt ein super Trick, wenn Sie die Silvester Deko selber machen möchten, aber ohne viel Aufwand. Schlichte weiße Kerzen werden zu Wunderkerzen im Marble-Look, wenn Sie sie einfach über der Flamme einer anderen Kerze hin und her bewegen – fertig!

Champagnergläser Deko

Was gehört zu Silvester wie gute Vorsätze und der Kater am nächsten Morgen? Ein Gläschen Sekt oder Champagner natürlich! Damit das Anstoßen noch mehr Spaß macht, wird die Gläser zum Teil der Silvester Dekoration. Dafür benötigen Sie nur goldenen Nagellack und ein Wattestäbchen. Betupfen Sie die Gläser damit im unteren Bereich und sie zeigen sich nun in Glitzer Konfetti Optik.

DIY-Champagnerbar dekorieren

Stilvolle Idee für eine größere Runde: Silvester Deko in der Küche für eine Self-Service Champagner Bar. Papierdeckchen für Torten und Kuchen sind super günstig, können aber richtig edel aussehen. Für diese Silvester-Deko benötigen Sie:

  • 2 Sets Papierdeckchen
  • Holzbuchstaben für das Wort „Champagner Bar“
  • Klebeband

Befestigen Sie die Papierdeckchen mit Klebeband in Form einer Girlande an der Wand über einem Tisch. Darauf kommen nun die Holzbuchstaben (bei Bedarf verzieren). Weitere Deckchen auf dem Tisch verteilen und dort Gläser, Getränke, Eiswürfel und zum Beispiel Früchte und Sirup bereitstellen.

Konfetti Rakete

Wer liebt nicht Konfetti? Silvester Deko ist selbst gemacht auch in diesem Fall eine schöne Überraschung für Ihre Gäste. Das brauchen Sie dafür:

  • Leere Papierrollen
  • Geschenkpapier
  • Luftballons
  • Bastelpapier
  • Klebeband
  • Bunte Geschenkbänder
  • Kleber
  • Schere

So geht’s:

  • Papierrolle halbieren
  • Lufballon in der Mitte durchschneiden und zuknoten. An der Papierrolle mit Klebeband befestigen
  • Geschenkbänder über dem Luftballonende festkleben, damit es etwas flattert
  • Bastelpapier über den Rest der Rolle kleben
  • Einen Kreis aus dem Papier schneiden, bis zur Mitte einschneiden und zu einem Kegel formen, festkleben
  • Die Papierrolle zur Hälfte mit Konfetti füllen und Kegel an der Öffnung leicht ankleben

Zum Abfeuern am Ballon ziehen!

Ballongirlande für die Silvester Deko

Einfach und effektvoll: Silvester Deko selber machen aus Ballons in Girlanden Optik. Für diese Dekoration benötigen Sie mehrere Packungen Ballons sowie Nadel und Faden.

Nun die aufgeblasenen Ballons nacheinander auf die Schnur ziehen – je mehr desto besser.

DIY-Glasuntersetzer

Hier kommt eine Silvester Deko, selbst gemacht, die Ihre Gäste nach der Feier sogar mit nach Hause nehmen können. Aus kleinen, schlichten Fliesen werden mit etwas Geschick edle Untersetzer. Dafür können Sie zum Abend passende Wörter (z.B. Cheers) mit einem Metallic-Permanentmarker draufschreiben. Tipp: mit einem Bleistift vorzeichnen.

Wir hoffen, Sie haben viel Inspiration bekommen, wie Sie Silvester Deko basteln können. Kommen Sie gut ins neue Jahr!