Pampasgras Kranz Kerzen Boho Adventskranz

Wir lieben Pampasgras Deko einfach! Daher darf sie auch in der Vorweihnachtszeit natürlich nicht fehlen. Ein Boho Adventskranz ist einfach was ganz besonderes und schafft eine gelungene Komposition aus trendiger Deko, Sommer-Sehnsucht und Weihnachtsflair. Aber auch ein simpler Pampasgras Kranz ist definitiv hübsch und kann das ganze Jahr eingesetzt werden. Erfahren Sie bei uns, wie Sie den Pampasgras (Advents-) Kranz ganz einfach selber basteln können. Und die aktuellen Adventskranz Trends 2020 verraten wir Ihnen auch noch. Viel Spaß und Inspiration dabei! (P.S.: Links sehen Sie übrigens einen Kranz von @allaboutjessii)

Pampasgras Kranz: Die einfache Variante

Einfach und schnell soll es gehen? Kein Problem. Diese Bastelei ist definitiv auch was für Anfänger oder ganz Eilige:

Sie brauchen:

  • 1 Rolle goldenen Basteldraht
  • 3 Pampasgräser (Farblich je nachdem aussuchen, ob Sie den „Allwhite Kranz“ oder dunklere Naturnuancen möchten)
  • 1 Ring
  • Haarspray
  • (4 Kerzen falls Sie ihn als Pampasgras Adventskranz einsetzen möchten oder ein Band zum Aufhängen)

So geht´s:

  1. Kürzen Sie das Pampasgras.
  2. Binden Sie das Pampasgras mit goldenem Draht an dem Ring fest. Dabei sollten keine Lücken entstehen.
  3. Schneiden Sie abstehende Stiele ab und fixieren Sie das Gras mit Haarspray.
  4. Platzieren Sie gegebenenfalls die 4 Kerzen in der Mitte oder wählen Sie ein schönes Band in Weiß zum Aufhängen.

Diese Variante lässt sich übrigens auch das ganze Jahr als Türkranz einsetzen und unterschiedlich stylen.

Fortgeschritten: Der Boho Pampasgras Adventskranz

Sie wollen mehr? Auch dafür wissen wir was! Der Boho Adventskranz ist ein bißchen mehr Fummelei, dafür aber auch ein echter Eyecatcher:

Sie brauchen:

  • Einen Strohkranz bzw. Strohring in 40 cm
  • 4 Kerzen und Kerzenständer für Kränze
  • Hasenschwanzgras Lagurus oder andere Trockenblumen nach Wahl
  • Fluffiges Pampasgras
  • Goldenen Draht

So geht´s:

  1. Ziehen Sie einzelne Teilchen von den Pampasgras Halmen ab und legen Sie diese an den Kranz.
  2. Umwickeln Sie diese mit Golddraht, das Hasenschwanzgras können Sie nach Geschmack in kleineren oder größeren Abständen dazulegen.
  3. Wenn der Kranz komplett umwickelt ist, sprühen Sie ihn mit Haarspray ein.
  4. Mache Sie die Kerzenhalter am Kranz fest und stellen Sie die Kerzen drauf.

Weitere Ideen für den Strohkranz: Boho Pampasgras Adventskranz Kombinationen

Lagurus, Ruscus, Phalaris, Ginster und Canella ergeben auch einen perfekten Boho-Mix. Oder wie wären Disteln und Schleierkraut? Auch Eukalyptus liegt aber im Trend und lässt sich gut zu Pampasgras kombinieren. Wer lieber noch auf mehr Nicht-pflanzliche Deko setzt, kombiniert hingegen Weihnachtskugeln, weiße Tannenzapfen oder goldfarbene Sterne auf dem Pampasgras Kranz. Oder wie wäre es mit einer Lichterkette und etwas Glitzer? Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Toben Sie sich aus und kreieren Sie Ihren perfekten Boho Adventskranz.

Die Adventskranz Trends 2020

Was gerade echt in ist? Wir verraten es Ihnen. Denn für Adventskränze gibt es jede Menge „freshe“ Ideen.

  1. Der All White Strohkranz aus weißem Pampasgras und Trockenblumen.
  2. Ein Boho Adventskranz aus Pampasgras und Trockenblumen in Naturtönen.
  3. Der Skandi Kranz im Mix aus Trockenblumen und Frischblumen.
  4. Der Kranz mit oder komplett aus Eukalyptus. 

Bei vielen Blumenhändlern gibt es für die trendigen Adventskränze übrigens auch DIY Sets. So müssen Sie nicht alles einzeln kaufen. Allerdings beschränkt das natürlich auch Ihre eigene Kreativität.


Lese-Tipps: Klicken Sie auch in unsere Artikel Pampasgras Deko und Pampasgras trocknen.