Küchentipps

Den Küchenalltag erleichtern – steht dieser Wunsch auch schon ganz lang auf Ihrer Liste? Mit unseren kleinen Küchengeheimnissen können wir Ihnen diesen ganz sicher erfüllen. In unseren Artikeln finden Sie hilfreiche Tipps und kleine Kniffe wie beispielsweise die richtige Messerpflege oder wie man die schönsten Weihnachtsplätzchen backt. Und das Beste: Bei uns kommen immer wieder neue dazu. Denn wie sagt ein Sprichwort so schön: Man lernt nie aus!

Ordnung in der Küche: Wir verraten die besten Tipps!

Dekorierte Cupcakes auf dem Tisch

Cupcakes dekorieren: Die 25 schönsten Ideen

Lebensmittelmotto in einer Nahaufnahme

Lebensmittelmotten: Die besten Tipps & Hausmittel!

Schwarze Küche

Maden in der Küche – was tun?

Nespresso Kaffeemaschine in der Küche

Kaffeemaschine entkalken: Die besten Tipps mit Anleitung!

Ameisen in der Küche

Ameisen in der Küche: Die besten Tipps & Hausmittel!

Pimp your Prossecco rosa Gläser

Cheers: Pimp your Prosecco

Zwei Glasflaschen mit Infused Water aus Zitrone und Minze

Kalorienarmes Infused Water: 8 Rezepte und Tipps

Frisch gepresster Orangensaft in Karafffe

Frisch gepresste Säfte: Der Vitamin-Boost

Bowl-Schüssel mit Essen gefüllt

Food-Trend: Bowl-Schüssel

Eisbecher auf einer Ablage aus Holz

Eis selber machen: So lecker wie von der Eisdiele

Backofen und Ablagefläche, auf der Herdplatte sind zwei Töpfe und eine Pfanne, darum Geschirrtücher und weitere Küchengegenstände

Heiße Angelegenheit: Den Backofen reinigen

Küchenplatte mit verschiedenen Küchenutensilien passend für die erste Grundausstattung

Grundausstattung für Ihre Küche – Das sind unsere besten Basics

Top Shot Holztisch in mit schwarzem und weißem Geschirr, goldenem Besteck und natürlicher Deko

Gastgeber Tipps: Der perfekte Gastgeber

Verschiedene Fingerfood Snacks auf einem großen Tablett

Die besten Fingerfood-Ideen für Ihre Party

Nahaufnahme Esstisch zm Brunchen in rosa dekoriert

Ladies who brunch – Unsere schönsten Brunch Ideen für Ihre nächste Einladung

Nahaufnahme Küche mit Schneidebrettern

Das ultimative Schneidebrett 1x1

Helle Küche

Küchenhacks mit Stehsammlern

Picknickdecke auf einem Steg am See

Style-Guide: Picknick Ideen

Ein richtig gedeckter Tisch mit Tellern, Besteck, Gläsern und passender Dekoration inklusive Nummern für die im Text folgende Beschreibung

Tisch eindecken: So geht's!

Mehrere Küchenmesser liegen nebeneinander auf Tisch

Messer richtig schärfen: Tipps & Anleitung zur Messerpflege

Nahaufnahme Küchenregal mit befüllten Gläsern

Spice up your Life! Gewürzgläser stylen

Nahaufnahme Käseplatte mit Trauben, Mandeln und Brot

Käseplatte anrichten ─ wir verraten wie!

Nahaufnahme Barwagen mit mehreren Dekantern und Wein

Wein richtig dekantieren

Nahaufnahme Espressotasse auf Bett

Kaffeegenuss: Die besten Tipps & Tricks

Nahaufnahme Esstischmit Weihnachtsdeko und Weihnachtsplätzchen

Weihnachtsplätzchen: Tipps und Tricks rund um das festliche Gebäck

Zwei Rotweingläser auf Esstisch, die mit Rotwein gefüllt werden

Die kleine Weinkunde – So finden Sie die perfekte Sorte für jeden Anlass

Gedeckter Tisch mit weihnachtlicher Deko

4 Weihnachtsmenü Ideen für Heiligabend - inkl. veganer Option

Halten Sie Ordnung

Um sich schnell zurecht finden zu können, sollten Sie darauf achten, dass alles an seinem Platz ist. Vor allem die Schubladen sollten mit System geordnet sein. Kleinere Gegenstände und Verpackungen sind beispielsweise in kleinen Boxen bestens aufgehoben. Für Gewürze empfehlen wir Ihnen passende Gewürzgläser oder -regale. Lassen Sie keine offenen Packungen geöffnet draußen stehen. Das kann Ungeziefer anziehen. Tipp: Falls die kleinen Plagegeister bereits bei Ihnen zugeschlagen haben, haben wir hier die besten Tipps gegen Lebensmittelmotten für Sie!

Am besten verschließen Sie die Verpackungen mit entsprechenden Clips oder füllen diese in Vorratsdosen oder Aufbewahrungsgläser um. Oft neigt man dazu, die Ablageflächen in der Küche vollzustellen. Schließlich ist hier alles schnell abgestellt. Gewöhnen Sie sich an, alles direkt immer aufzuräumen. Dann wirkt Ihre Küche immer ordentlich.

Unsere TOP 3 Küchentipps für Hobbyköche

Verfärbungen und Geruch an Händen vermeiden: Wer kennt es nicht, nach dem Kochen und Zwiebelschneiden riechen die Hände auch noch Stunden später nach dem Gemüse. Oder Rote Beete kann so leicht die Finger und Nägel verfärben. Unser Tipp: Verwenden Sie beim Zubereiten und Schneiden solcher Lebensmittel am besten immer Einweg-Handschuhe. Diese können Sie schon kostengünstig erwerben.

Zwiebeln schneiden ohne Tränen: Bleiben wir doch gleich beim Thema Zwiebeln. Ich glaube dieses Problem kennt auch jeder: Tränen während des Zwiebel Schneidens. Unser Tipp: Achten Sie darauf die Zwiebel mit einem scharfen Messer zu schneiden. Somit verringern Sie das Ausströmen der reizenden Stoffe der Zwiebelzellen.

Der Frischetest: Haben Sie sich schon immer gefragt, wie sich ganz leicht überprüfen lässt, ob ein Ei noch genießbar ist oder nicht? Das geht ganz leicht. Legen Sie das Ei mit einem Löffel langsam in ein hohes Glas mit Wasser. Wenn das Ei untergeht und an den Glasboden sinkt, können Sie es noch verwenden.

Die trendigsten Rezepte

Pfanne auf den Herd und los geht’s – natürlich sind wir bei Westwing kein Kochmagazin. Dennoch liegen uns aktuelle Trends am Herzen und so möchten wir Ihnen auch in Sachen Essen unsere liebsten Rezepte mit auf den Weg geben. So finden Sie bei uns zum Beispiel leckere Rezepte zum Brot backen oder leckere Rezepte mit Kartoffeln, Fleisch und Fisch!

Ordnung im Kühlschrank

Der Blick in den Kühlschrank kann für viele zu einem wahren Graus werden. Doch nicht mit unseren Küchentipps! In unseren Artikeln erfahren Sie, wie Sie Lebensmittel am besten einfrieren, Obst am besten lagern oder zum Beispiel Fleisch und Fisch richtig verstauen. Mit wenigen Tricks können Sie somit die Haltbarkeit Ihrer Lebensmittel und Zutaten erheblich steigern. Und wenn alles richtig schön frisch und knackig ist, schmeckt das Essen doch auch gleich viel besser oder?

Lese-Tipp: Kühlschrank richtig einräumen.

Allgemeine Tipps zur Reinigung der Küche

Beim Reinigen der Küche sollten Sie immer „von oben nach unten“ putzen. Dies macht natürlich absolut Sinn, da sie sonst immer wieder von neuem beginnen. Putzen Sie also immer zuerst die oberen Regalflächen oder Schrankfronten bevor Sie die Arbeitsplatte oder den Boden reinigen.

Denken Sie daran Ihre Reinigungshelfer regelmäßig zu wechseln oder zu reinigen. Schwämme sollten Sie in der Regel einmal pro Woche austauschen. Hier sammeln sich viele Bakterien. Aber auch Geschirrtücher sollten ein bis zweimal pro Woche ausgetauscht werden.

Sie suchen nach Motivation um die Küche aufzuräumen oder zu reinigen? Laden Sie sich am besten Freunde oder Familie an – da möchte man sein Zuhause von der besten Seite zeigen.

In unseren Artikeln finden Sie noch mehr hilfreiche Küchentipps und -tricks. Hier finden Sie für jedes (Küchen-)Problem die passende Lösung!

Alles zum Thema Küche einrichten finden Sie übrigens in unserer Kategorie dazu! Hier beraten wir Sie zum Beispiel zu Themen wie dem Geschirrschrank und der Grundaustattung Küche.