Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Graues Schlafzimmer mit grauer Wand

Grau ist alles andere als langweilig! Die elegante Farbe besitzt viele Facetten und biete zum Beispiel auch als Wandfarbe jede Menge Gestaltungsmöglichkeiten. Nicht nur im Wohnzimmer macht Grau eine ziemlich gute Figur, auch im Schlafzimmer lassen helle sowie dunkle Grautöne das Ambiente sofort charmanter wirken. Egal ob kühl oder warm, nüchtern oder verspielt – lassen Sie unsere neue Lieblingsfarbe in Ihr Schlafzimmer einziehen! Finden Sie genau den grauen Look, der perfekt in Ihr Schlafzimmer passt. Lassen Sie sich von den Styling-Tipps und Einrichtungsideen unserer Wohnexperten inspirieren!

Teppich aus Naturfasern

Schlafzimmer mit grauen Kissen auf dem Bett

Natürliche Materialien ergänzen sich besonders schön zu den verschiedensten Grautönen. Das kann der luftige Rattanstuhl, ein Aufbewahrungskorb aus exotischem Seegras oder ein rustikaler Teppich aus Sisal sein. Robuste Naturmaterialien als Bodenbelag harmonieren perfekt zu soften Tagesdecken aus Baumwolle.

Grau und Türkis in Kombination

Schlafzimmer in Grau und Türkis eingerichtet

Maritimes Schlafzimmer – nur ganz anders. Weiße Wände und hellgraues Mobiliar profitieren von der Kombination mit leuchtendem Türkis. Wohnaccessoires aus dem beliebten Blauton hauchen Ihrem grauen Schlafzimmer jede Menge Frische sowie Fröhlichkeit ein.

Lese-Tipp: Hier gibt’s noch mehr Inspiration, um das Schlafzimmer maritim zu gestalten!

Schlafzimmer in Grau und Beige

Schlafzimmer in Grau und Beige eingerichtet

Weiße Wände bilden die Basis für allerhand Gestaltungsmöglichkeiten und verleihen einem grauen Schlafzimmer ausreichend Helligkeit. Ergänzt durch Textilien und Dekoration in Beige, wirkt der Schlafbereich direkt viel gemütlicher und zugleich super modern.

Sanftes Hellgrau für die Wände

Schlafzimmer mit hellgrauer Wand

Wem eine weiße Wandfarbe zu steril ist, kann mit einem zarten Hellgrau im Handumdrehen für Behaglichkeit im Schlafzimmer sorgen. Kombiniert mit viel Weiß und bunten Deko-Kissen in diversen Blautönen, wirkt das Ambiente sofort einladend.

Grau in verschiedenen Tönen

Schlafzimmer mit grauem Bett aus Samt

Für Fans der schlichten Eleganz ist Grau einfach fabelhaft. Ton-in-Ton wirkt die Farbe besonders stilvoll und sophisticated. Kombinieren Sie eine hellgraue Wand mit einem etwas dunkleren Grau bei den Möbeln und Textilien. Weiße Bettwäsche sorgt für einen frischen Akzent im Raum.

Pastellige Wandfarbe

Schlafzimmer mit grauer Bettwäsche

Ein komplett graues Schlafzimmer ist Ihnen zu eintönig? Dann lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und holen Sie sich einen zarten Pastellton in Ihr Zuhause! Wandfarben in einem soften Rosa machen in Ihren vier Wänden eine gute Figur, wirken erfrischend und gleichzeitig beruhigend.

Romantisches Schlafzimmer in Grau

Schlafzimmer in Grau im Landhausstil

Romantik pur! Wo, wenn nicht im Schlafzimmer ist eine romantische Stimmung hin und wieder mehr als angebracht? Ob allein oder zu zweit – gekuschelt werden darf hier gerne. Für den modernen Romantik Stil braucht es im Schlafzimmer helle Grautöne, weiße Holzmöbel und Deko-Accessoires in pudrigem Rosa.

Lese-Tipp: Die besten Tipps für ein romantisches Schlafzimmer!

Bild als Farbklecks

Modernes Schlafzimmer mit grauer Bettwäsche

Seien Sie mutig und hängen Sie in Ihr graues Schlafzimmer doch einfach mal ganz nonchalant ein Bild in leuchtendem Gelb. Damit beweisen Sie nicht nur echtes Stilbewusstsein, sondern verschönern Ihre persönliche Wohlfühloase mit einem modernen Kunstwerk.

Die leuchtenden Klassiker: Kerzen

Graues Schlafzimmer mit Kerzen

Ein paar Kerzen verschönern jedes Schlafzimmer und sind gerade in der dunklen Jahreszeit ein absolutes Muss. Ob als einzelnes Element auf Ihrem Nachttisch oder ein ganzes Kerzenmeer auf der Kommode – das flackernde Licht wirkt entspannend und taucht Ihr graues Schlafzimmer in eine wohlige Atmosphäre.

Stehleuchten als indirekte Lichtquelle

Graues Schlafzimmer im modernen Stil

Neben dem Mobiliar ist es vor allem ein gut durchdachtes Beleuchtungskonzept, welches das graue Schlafzimmer zum einem heimeligen Ort der Ruhe werden lässt. Neben der meist grellen Deckenbeleuchtung, sind Nachttischlampen oder Stehleuchten neben dem Bett die wahren Alleskönner. Achten Sie darauf, dass Sie sich hier für warme Leuchtmittel entscheiden.

Lese-Tipp: Hier gibt’s noch mehr Infos zur Beleuchtung im Schlafzimmer!

Monochrome Einrichtung

Schlafzimmer in Grau, Schwarz und Weiß

Minimalisten lieben ihn und auch wir sind ganz verliebt in den monochromen Einrichtungsstil. Wem der Mix aus Schwarz und Weiß allerdings etwas zu hart ist, der kann dem Look mit dunklen Grautönen zu einer sanfteren Optik verhelfen.

Skandinavisches Schlafzimmer in Grau

Schlafzimmer mit dunkelgrauer Bettwäsche

Möchten Sie in Ihrem grauen Schlafzimmer eine lässige Atmosphäre mit nordischem Touch schaffen? Dann wählen Sie eine schlichte Einrichtung mit gedeckten Farben und natürlichen Materialien. Vor allem Holz, Baumwolle und Leinen unterstreichen die Natürlichkeit Ihrer Einrichtung. Für einen rustikalen Touch können Sie zudem Wolle prima einsetzen.

Frische Grünpflanzen

Graues Schlafzimmer mit Grünpflanzen

Das frische Grün Ihrer Zimmerpflanze bringt Lebendigkeit in Ihre vier Wände und ist auch noch gut für das Raumklima. Viele Grünpflanzen verbessern die Luft und sorgen somit für einen erholsamen Schlaf. Nach Feng Shui wirken sich Efeu, Zimmerbambus, Philodendron, Birkenfeigen und Aloe Vera besonders positiv auf uns aus.

Lese-Tipp: Entdecken Sie hier die besten Pflanzen für das Schlafzimmer!

Mix aus verschiedenen Grautönen

Schlafzimmer in verschiedenen Grautönen

Ein graues Schlafzimmer vermittelt bereits auf den ersten Blick Ruhe und Gelassenheit. Damit der Look allgemein nicht zu dunkel wirkt, sollten die gewählten Grautöne möglichst vielseitig sein. Deko-Accessoires wie Kissen, Plaid und Teppich in Hellgrau sorgen für die nötige Helligkeit im Raum.

Elegante Bettwäsche in Gelb

Schlafzimmer mit grauer Wand

Wenn Sie Ihrem grauen Schlafzimmer einen modernen Frische-Kick mit Gute-Laune-Garantie verleihen möchten, ist Gelb die perfekte Ergänzung zum restlichen Ambiente. Bettwäsche in der sonnigen Farbe Gelb erzeugt eine freundliche, helle Stimmung in Ihrem grauen Schlafzimmer.

Frische Blumen neben dem Bett

Schlafzimmer mit grauer Bettwäsche aus Leinen und Kissen

Ein sommerliches Blumenbouquet neben dem Bett macht gute Laune und lässt uns voller positiver Energie in den Tag starten. Egal ob geschenkt bekommen oder selbst gekauft – ein frischer Strauß unserer Lieblingsblumen ist stets willkommen. Wer sich im Schlafzimmer zwar an der Optik aber nicht an dem blumigen Duft erfreuen kann, kann selbstverständlich auch zu Kunst- oder Seidenblumen greifen.

Kuscheliges Chunky Knit

Schlafzimmer mit grauem Chunky Knit

Mit einer Tasse Tee gemütlich ins Bett einkuscheln und die Seele baumeln lassen. Herrlich! Damit es im Schlafzimmer so richtig flauschig dahergeht, sind XXL-Wolldecken einfach toll. Die grobgestrickten Maschen machen auch im unbenutzten Zustand einiges her und verleihen Ihrem grauen Schlafzimmer einen wohnlichen Charakter.

Gestreifte Bettwäsche in Grauweiß

Schlafzimmer mit grau-weiß gestreifter Bettwäsche

Eine grauweiße Bettwäsche im schlichten Streifen-Design steht für einen klassischen Geschmack und passt einfach in jedes Schlafzimmer. Kombiniert mit rosafarbenen Accessoires wirkt der Look gleich einen Hauch romantischer. Weiß lackierte Holzmöbel unterstreichen das Ambiente und runden Ihre Einrichtung stilvoll ab.


Wir hoffen unsere Bilder konnten Sie inspirieren. Entdecken Sie gerne auch noch weitere Artikel zum Thema Schlafzimmer einrichten!