Entdecken Sie unsere Interior Sales -70%!

Entdecken Sie unsere Interior Sales -70%!

Tischdeko Hochzeit

Der schönste Tag im Leben – das ist für viele der Hochzeitstag. Paare fiebern auf diesen Tag hin, genießen ihn in vollen Zügen und denken noch lange gerne daran zurück. Besonders wichtig ist, dass Hochzeitstag alles glattläuft. Die richtige Location ist hier genauso wichtig wie gutes Essen, schöne Kleidung und natürlich eine stimmige Tischdeko. Für die Hochzeit braucht es einfach festlich geschmückte Tafeln, die die wunderbare Atmosphäre der Liebe widerspiegeln und alle Gäste verzaubern.

Die besten Farben

Egal ob Sommer oder Winter, ob kleine Feier oder rauschendes Fest: Passende Tischdeko ist bei der Hochzeit besonders wichtig. Hochzeit, Speisen und die After-Party laufen nur dann richtig rund, wenn auch die Tische festlich geschmückt sind. Mit der Farbwahl können Sie sogar die Partystimmung beeinflussen.

Mit folgenden Tipps können Sie eine ganz besondere Atmosphäre schaffen:

Variante 1: Edel und festlich wird es vor allem mit viel Weiß in Kombination mit Silber oder Gold. Vasen mit Glanz kombiniert mit weißen Damast-Tischdecken und Servietten sorgen für eine vornehme Feier.

Variante 2: Romantisch und gleichzeitig wild wird es, wenn die Tischdeko und auch die restliche Deko in Rot gehalten sind. Denn Rot ist die Farbe der Liebe. Wenn es viel Rot bei der Tischdekoration Ihrer Hochzeit gibt, ist auch die Stimmung gleich viel ausgelassener. Rote Rosen als Blumen auf dem Tisch dürfen auf keinen Fall fehlen!

Variante 3: Süß und verträumt wird eine Tischdekoration, wenn viel Grün und Weiß eingesetzt wird. Verwenden Sie zum Beispiel grüne Zweige und schlichte weiße Blüten. Dies schafft eine ruhige und harmonischere Stimmung. Perfekt für eine Frühlingshochzeit!

Variante 4: Verrückt und fröhlich wird die Tischdeko mit Lila. Denn Lila ist eine Farbe, die eher selten verwendet wird. Perfekt für alle, die sich etwas von der Masse abheben möchten. Schön sind hier lila Servietten und violette Kerzen, die bezauberndes Licht auf der Party geben.

Für die Tischdeko auf der Hochzeit ein Muss: Tischkarten

Tischkarten veredeln jede Tischdeko und sind zudem auch noch sehr praktisch. Sie können in feinstem Papier und wunderschön verschnörkelt, glamourös und nobel wirken.

4 Gründe, warum Tischkarten auf keinen Fall auf Ihrer Hochzeit fehlen sollten:

Fact 1: Tischkarten sind die schönsten Platzanweiser. Damit jeder der Gäste weiß, wo er sich hinsetzen darf, können Sie Ihre Tischkarten als Orientierungshilfen nutzen. Bei der Farb- und Formwahl können Sie die Tischkarten passend zum Rest der Hochzeitsdeko wählen. Die Möglichkeiten der Formen und Farben lassen keine Wünsche offen.

Fact 2: Perfekt für die Tischdeko einer Hochzeit sind Tischkarten als informative und schicke Menükarten. So können Ihre Gäste auf einen Blick erkennen, was es Leckeres zu essen gibt. Außerdem kann die Karte auch eine Kombination aus Programm und Menü sein. Damit können die Gäste ganz schnell über den Ablauf der Feier informiert werden.

Fact 3: Im stabilen und edlen Papier können Sie auch noch süße Gastgeschenke verpacken. Kleine Pralinen oder Miniatur-Hochzeitsfiguren schaffen schöne Erinnerungen an diesen ganz besonderen Tag. Diese können Sie zum Beispiel an die Tischkarten hängen.

Fact 4: Mithilfe von Tischkartenhaltern wird die Karte noch präsenter. So muss sie nicht lose herumliegen, sondern kann stilvoll hervorgehoben werden. Vor allem für die Namenskarten ist dies sinnvoll. Somit kann man schneller erkennen, was auf dem Papier steht.

Wenn das Thema Ihrer Tischkarten “Hochzeit” lautet, haben Sie viele Möglichkeiten bei der Wahl von wunderschönen und romantischen Motiven. Herzen, Schwäne und Ringe sind nur eine kleine Auswahl dessen, was thematisch zur ewigen Bindung passt!

Der Hochzeitstisch

Sie trauen sich und wollen ein großes Fest feiern? Eine wahre Traumhochzeit? Dieser große Tag will bis ins kleinste Detail geplant sein. Auch die Gastgeschenke müssen organisiert und geplant werden. Der sogenannte Hochzeitstisch bezeichnet fachmännisch die Geschenkeliste für Ihre Hochzeit. Somit können Sie vermeiden, dass Sie Geschenke erhalten, die sich nicht haben möchten oder dass Sie etwas doppelt geschenkt bekommen. Viele Kaufhäuser bieten Hochzeitstische an, selbstverständlich können Sie auch solch eine Liste führen.

Was gehört auf den Tisch? Unsere Checkliste:

Für die perfekte Tischdekoration dürfen einige Dinge auf gar keinen Fall fehlen. Wie Sie diese Elemente einbringen und gestalten bleibt allerdings ganz Ihnen und Ihren Vorlieben überlassen. Diese Hochzeitsdeko Elemente sollten bei jeder schönen Tischdeko einer Hochzeit zu finden sein:

  • Schöne Servietten
  • Tischläufer
  • Edles Besteck
  • Frische Blumen
  • Kleine Gastgeschenke
  • Tischkärtchen und Menükarten
  • Kerzen

Wichtig ist, dass Ihre Tischdeko stimmig ist. Achten Sie darauf, nicht zu viele verschiedene Farben zu verwenden. Entscheiden Sie sich lieber für eine Farbfamilie und wählen Sie unterschiedliche Farbnuancen Ihres Grundtons.  Wir wünschen alles Gute und eine traumhafte Hochzeit!