Top Marken bis zu -70% freischalten!

Top Marken bis zu -70% freischalten!

Egg Chair im Wohnzimmer

Behaglich und einladend – der Egg Chair, welcher 1958 vom dänischen Designer Arne Jacobsen für das SAS-Hotel in Kopenhagen entworfen wurde, ist auch heute noch ein begehrtes Interieur-Piece. Ein futuristisch geformter Ei Sessel, der mittlerweile zu den bekanntesten Wohnklassikern überhaupt zählt! Sitzgelegenheit at it’s best: Einzigartig macht den Klassiker vor allem das Design aus Kunststoff, welcher nach modernsten Methoden entwickelt wurde. Typisch für den Skandi Chic aus Dänemark ist der Mix aus Funktionalität, Moderne und Wohnlichkeit. Klare Linien und eine einfache Form prägen sich in die Köpfe der Interior-Fans ein und lassen die Silhouette des Egg Sessels unter Hunderten auf Anhieb erkennen.

Das Design des Egg Chairs

Wie der Name es schon vermuten lässt, ist das Design des Arne Jacobsen Egg Chairs an die Form eines Eis angelehnt. Der Egg Sessel enthält keine Geraden und besteht tatsächlich ausschließlich aus Kurven. Die organische Form legt das Hauptaugenmerk auf den Lounge Chair. Im Gegensatz zu einem klassischen Ohrensessel wird beim Egg Chair Original die Lehne nach oben hin breiter.


The Primary Factor is Proportions

Arne Jacobsen, Designer

Konstruiert ist der Sessel auf einem Stahlrahmen, der die Sitzschale aus glasfaserverstärktem Polyurethane trägt, welche mit Kaltschaum gepolstert ist. Ob es sich um einen Original Egg Chair handelt erkennen Sie ganz leicht an der Seriennummer, die in den aus Aluminium gefertigten kreuzartigen Fuß eingeprägt ist.

Der Arne Jacobsen Stuhl punktet zudem mit seinem drehbaren Design. Insgesamt ist der Egg Sessel rund 107 cm hoch, 86 cm breit, 79 cm tief und wiegt 18 kg. Ein gemütlicher Sessel, der zum Verweilen und Entspannen einlädt.

Materialien & Farben

Der Egg Chair ist in den verschiedensten Materialien und Farben erhältlich. Der Hersteller Fit Hansen bietet den Stuhl in zahlreichen unterschiedlichen Stoff- und Lederbezügen an. Für das SAS-Hotel in Kopenhagen wurde 1958 übrigens der Stoffbezug in schlichtem Blaugrau gewählt. Wenn Sie es also gerne klassisch mögen, dann ist diese Farbe eine tolle Wahl.

Aber auch ein zeitloses Schwarz oder ein knalliges Rot lassen sich sehr gut in jeden Einrichtungsstil integrieren. Besonders edel ist der cognacbraune Bezug aus Leder. Die äußere Haut besteht dabei aus einem einzigen Stück und verleiht der Ei-Form exklusives Flair.

Styling-Tipp: Wenn Sie Ihren Egg Chair in Szene setzten möchten, greifen Sie am besten zu einem leuchtenden Farbton, der den Stuhl zum Eyecatcher avancieren lässt!

So integrieren Sie den Egg Chair in Ihr Zuhause

Wenn Sie sich einen Egg Chair Look-A-Like oder das heiß umworbene Original in die eigenen vier Wände holen, haben Sie einen Sessel erstanden, der mit seiner Ausstrahlung punktet. Integrieren Sie den Arne Jacobsen Stuhl so in Ihre Einrichtung, dass dieser genügende Platz hat, um im Raum wirken zu können.

Besonders schön sieht das Modell beispielsweise als freistehender Sessel in der Leseecke aus. Auch als edles Designerstück im Wohnzimmer macht sich der Egg Chair einfach hervorragend. Das Interieur-Piece zieht schließlich immer sofort alle Blicke auf sich. Oder Sie setzten mit der Farbe ein stilsicheres Highlight. Ein leuchtendes Rot oder Blau ist ein klares Design-Statement. Der Sessel in Braun harmoniert dagegen wunderschön zu Möbelstücken aus Holz und hellen Farben.

3 Gründe weshalb Sie einen Egg Chair brauchen

  1. Der Egg Chair gilt als echter Designklassiker. Wenn Sie einmal in den Arne Jacobsen Chair investieren, haben Sie ein Leben lang Freude an dem Möbelstück. Zudem lässt sich der Ei Sessel in nahezu jeden Wohnstil integrieren.

  2. Ob im Wohnzimmer, in der Leseecke oder im Schlafzimmer – der Egg Chair des dänischen Designers macht in jedem Raum eine ziemlich gute Figur. Dank des relativ „leichten“ Gewichts von unter 20 Kilo lässt sich der Sessel zudem prima umstellen, wenn Ihnen der Sinn nach etwas Neuem steht.

  3. Leder oder Stoff, Rot oder Blau! Der Ei Sessel punktet mit vielfältigen Design Möglichkeiten. So ist hier für jeden Liebhaber der passende Look dabei. Fans von natürlichen Tönen investieren in einen Egg Chair in Braun oder Schwarz. Wenn es etwas exzentrischer sein darf, sind Rot, Blau oder auch ein knalliges Gelb klasse.

Lassen Sie sich von der vom legendären Egg Chair inspirierten Auswahl unserer Interior Experten inspirieren: