Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Getrocknetes Pampasgras in weißen Vasen

Die saisonalen Interior-Makeover-Postings auf Instagram beweisen, dass der Pampasgras-Deko-Trend mittlerweile in fast jedem Wohnzimmer angekommen ist. Das Pflänzchen der Begierde macht den sonst so gehypten Kakteen, Sukkulenten und Monsteras eindeutig Konkurrenz. Kein Wunder! Schließlich braucht das Pampasgras keine zusätzliche Pflege und hält quasi für immer. Die Zierpflanze ist ein Muss für alle Interior-Fans und lässt sich mit wenigen Handgriffen total easy in Szene setzen. Auch wir können auf die schönen Puschel nicht verzichten und haben alles Wissenswerte über Pampasgras zusammengetragen. Verleihen auch Sie Ihren vier Wänden mit den zarten Pflanzen den letzten Feinschliff und lassen Sie sich von den DIY-Tipps zum Pampasgras trocknen & dekorieren inspirieren!

Pampasgras trocknen: Anleitung

Wenn Sie getrocknetes Pampasgras nicht kaufen, sondern selbst kreativ sein möchten, lassen sich frische Wedel auch zu Hause problemlos trocknen.

Und so einfach geht’s:

  1. Blüht Ihr Pampasgras im Garten, sollten Sie so viele Halme entfernen, wie Sie für die Dekoration benötigen.
  2. Schneiden Sie die Wedel kurz über dem Boden ab.
  3. Nun die abgeschnittenen Halme kopfüber zum Trocknen aufhängen. Perfekt geeignet ist dafür übrigens ein trockenes und schattiges Plätzchen im Freien.
  4. Das Pampasgras sollte mindestens eine Woche in Ruhe gelassen werden. Dann ist es so trocken, dass Sie es in einer Vase dekorieren können.
Pampasgras getrocknet in Vase auf dem Tisch

Die richtige Pflege für getrocknetes Pampasgras: Unsere besten Tipps

Das Beste an Pampasgras? Die Puschel sehen nicht nur wunderbar fluffig aus, getrocknete Pampaswedel brauchen tatsächlich gar keine Pflege. Wenn Sie sich also fragen: Wie lange hält getrocknetes Pampasgras? Für immer.

Damit die Freude auch mindestens genauso lange währt, sollten Sie ab und zu mal Drüberwischen oder Staubsagen! Ansonsten kann die Zierpflanze schnell zum Staubfänger werden.

Kleiner-Tipp: Damit die Puschelpracht nicht allzu sehr fusselt, die Wedel vor der Tür ordentlich schütteln und anschließend vorsichtig mit Haarspray einsprühen.

Die schönsten Deko Ideen mit getrocknetem Pampasgras

Ob nun klassisch in Creme, pastellig in Rosa oder in zartem Weiß – getrocknetes Pampasgras ist einfach immer ein schöner Eyecatcher. Sie können die Zierpflanze als tollen Blickfang in einem puristischen Interior einsetzen oder zu Duftkerzen und Bildern kombinieren. Durch seinen femininen Touch versprühen die Wedel zudem einen leichten Vintage-Charakter. Die Frage: Was passt zu getrocknetem Pampasgras? Lässt sich also ganz einfach beantworten – vieles. Stöbern Sie für die passende Deko-Idee doch ganz einfach in den tollen Styling-Tipps unserer Wohnexperten!

1. Cozy Charme im Schlafzimmer

Getrocknetes Pampasgras im Schlafzimmer auf Nachttisch

Frische Blumen sind zwar was Tolles, allerdings nicht für jeden geeignet. Denn vor allem im Schlafzimmer kann der blumige Duft oft als störend empfunden werden. Wenn Sie auf ein natürliches Flair nicht verzichten möchten, ist getrocknetes Pampasgras einfach herrlich. Kurze Wedel, die in einer Vase aus Glas auf dem Nachttisch drapiert werden, hauchen Ihrem Schlafgemach sofort Wärme und Gemütlichkeit ein.

2. Natürliches Flair im Wohnzimmer

Pampasgras auf Wohnzimmertisch

Im hellen Wohnzimmer auf dem Couchtisch kommen naturfarbene Pampaswedel in einer runden Keramikvase besonders schön zur Geltung. Der puristische Look überzeugt auf ganzer Linie und hat trotz seiner Geradlinigkeit etwas sehr Gemütliches.

3. In der Kombi

Pampasgras auf Kommode

Auf der Kommode im Eingangsbereich wird die transparente Vase mit Pampasgras zum stylischen Eyecatcher, wenn Sie dazu noch weitere Zierpflanzen kombinieren. Besonders gut eignen sich Zweige und Blumen, die ebenfalls getrocknet wurden. So sparen Sie sich in jedem Fall die Pflege und das Arrangement hält und hält und hält.

4. Mediterranes Flair im Garten

Pampasgras im Garten

Pampasgras trocknen macht nicht nur innerhalb ihrer vier Wände Sinn, auch Outdoor im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse sorgen die fluffigen Halme für ein mediterranes Urlaubsfeeling. Machen sich übrigens sehr schön im Mix mit Textilien aus Naturfasern wie Baumwolle, Leinen, Jute oder Sisal.

Die schönsten Vasen & Kübel für getrocknetes Pampasgras

Zu den flauschigen und meist hellen Pampasgraswedeln harmonieren vor allem Vasen und Kübel aus Keramik, Porzellan oder Glas. Ob Sie das Gefäß eher auf den Boden oder auf den Tisch stellen, hängt von der Länge der Stiele ab. XXL-Pampasgras ist vor allem in einer großen Bodenvase ein wahrer Hingucker. Im Onlineshop bei WestwingNow finden Sie eine exklusive Auswahl an schönen Vasen und Kübeln, die sich perfekt zu getrocknetem Pampasgras machen. Suchen und finden Sie Ihre neuen Lieblingsstücke!

Getrocknetes Pampasgras kaufen

Sie fragen sich: Wo kann man getrocknetes Pampasgras kaufen? Wir wissen es. Die flauschigen Puschel lassen sich vor allem online erwerben. Das südamerikanische Ziergras blüht von August bis November, sodass sich Ihre vier Wände spätestens im Herbst mit frisch getrocknetem Pampasgras verschönern lassen. Stöbern Sie auch bei Ihrem Blumenhändler um die Ecke. Vielleicht haben Sie sogar Glück und Ihr Florist lässt sich dazu beauftragen, Pampasgwedel auf dem Großmarkt zu finden. Wir freuen uns jedenfalls total mit den puscheligen Wedeln die gemütliche Jahreszeit bei uns Zuhause willkommen zu heißen. Wobei Pampasgras sich auch im Sommer ganz fabelhaft in einer großen Bodenvase auf dem Balkon oder der Terrasse macht.