Zwei mal im Jahr blicken die Experten vom Pantone Color Institute nach New York, London, Mailand und Paris und machen dort auf der Fashionweek die zukünftigen Farbtrends für die nächste Saison aus. Wir verraten Ihnen spannende Infos aus dem Pantone Trendbericht:

Inspiration ist das A & O

Man möchte meinen 2020 hätte der Welt den Atem geraubt. Woher sollen kreative Köpfe noch ihre Inspiration nehmen? Doch in einem Jahr, in dem alles anders war blieb eine Sache doch gleich: neue Ideen wurden geboren. Kreativität und Inspiration konnten nicht unter Hausarrest gesetzt werden. Das wird sich auch noch in der endgültigen Wahl der Pantone Farbe 2021 zeigen. Die Mode-, Design- und Trend-Schöpfer haben genau das verarbeitet, was das Jahr Ihnen an Input geliefert hatte und das Ergebnis ist tatsächlich überraschend.

Das sind die Trendfarben für Frühjahr/Sommer 2021

Jetzt erst recht!“, so beschreibt das Pantone Color Institute die Farbtrends, die sie auf den großen Modeschauen der Fashion Metropolen entdecken konnten. Von Tristesse, Müdigkeit und Einfallslosigkeit, absolut keine Spur. Stattdessen treten die Models in lebendigen, frischen, heiteren Farben auf, so also würden Sie sagen wollen: Jetzt erst recht.

Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute, empfindet die erste Vorschau in den Frühling als eine langlebige nachhaltige Stimmung, an die wir uns auch im Herbst und Winter noch halten können:

Ein reiches Spektrum von Blütentönen, die Gärten im Frühjahr evozieren, weckt unsere Lebensgeister, eröffnet hochwillkommene Lichtblicke und stimuliert auch unsere Passion für Farbe neu. Ruhe und Behagen verbinden sich mit durchaus dynamischen, ja energiegeladenen Aspekten. Freude können wir das ganze Jahr über gebrauchen – und so auch diese vielseitigen Farben.

Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute

Die Trendforscher erkennen in dem Farbschema eine Sehnsucht nach unbeschwerter Freude, nach Gelassenheit, Sorglosigkeit. Die Nuancen und Kombinationen wirken unvoreingenommen, einfallsreich und vielseitig. Außerdem spiegelt sich darin der Drang nach Freiheit und Natur wider.

Die Saison Frühjahr/Sommer 2021 präsentiert sich in voller Farbenpracht, von der Natur inspiriert und wie die Natur selber das ganze Jahr über relevant. Da gibt es Ruhepole, die Behagen verströmen, aber auch überbordende Energie, die uns mitreißt und unsere Stimmung hebt – alles getragen von der Authentizität, die weiterhin wichtig ist“

Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute

Zur Inspiration und vielleicht als kleiner Stimmungsaufheller wollen wir Ihnen drei Paletten vorstellen, welche die kommenden Monate prägen werden. Denn die Palette für Frühjahr und Sommer 2021 sprüht vor Hoffnung und Optimismus.

SUMMER BOUQUETT

Der Name ist Programm. Die Kombination aus teilweise zarten aber auch leuchtenden Blütentönen mit dem Grün frischer Gräser lässt vor dem inneren Auge ein Sommerbouquett erblühen.

  • Party Pink ist zwar die kräftigste Nuance der Palette, übertönt die anderen jedoch nicht. Stattdessen reißt das lebhafte Pink die sanfteren Töne mit und macht Laune – Partylaune.
  • Blush Beauty erfüllt den Wunsch nach Wärme, Ruhe und Gelassenheit. Der Ton ist zwar sanft und warm aber nicht leblos. Wie könnte das auch sein, bei einer Farbe die irgendwo zwischen Koralle, Peach und einem leuchtenden Sonnenuntergang steckt.
  • Winery fügt sich selbstverständlich in die Farbpalette ein. Denn was passt besser zu einem Sommerbouquette als ein Glas Rotwein? Das Gefühl das der satte, kräftige, vitale Ton weckt, kommt Ihnen vielleicht bekannt vor. Es erinnert an eine laue und vor allem sorglose Sommernacht.
  • Pink Suede bringt noch mehr wilde Natürlichkeit mit in den Mix. Man kann beim Betrachten quasi die Textur von Wildleder fühlen. Für sich betrachtet wirkt der Ton weich und sanft, aber in der Palette wird er kräftig und erdet die anderen Farben.
  • Little Piglet weckt Freude. Denn können Sie sich etwas Fröhlicheres vorstellen als ein kleines Ferkel, das zurecht, dieser Nuance seinen Namen gibt? Gleichzeitig erinnert Little Piglet an Kirschblüten oder zarte Dahlien.
  • Pepper Stem ist der grüne Ausreißer zwischen den Rose-, Rot-, Orange- und Pink-Tönen. Aber genau wie in einem vollen blühenden Bouquette, das mit frischen Gräsern durchzogen ist, bringt der satte Ton die Palette ins Gleichgewicht und schenkt ihr Natürlichkeit.
  • Meringue sind luftig leicht, hauchzart und zuckerzüß, genau wie der Pantoneton der die sommerliche Farbpalette abrundet. Man möchte meinen der helle Ton könnte zwischen den vibrierenden Farben untergehen, stattdessen gibt er der ganzen Kombination erst seine Leichtigkeit.

Decken Sie doch mal Ihren Esstisch in einem Summer Bouquett Mix, oder verpassen Sie Ihrem Home Office ein erfrischendes Update.

INTOXICATING

Lassen Sie sich anstecken von strahlendem Gelb, blühendem Lavendel, belebendem Rosa und frischem Grün. Die Palette spiegelt den Mut und den Einfallsreichtum wider, den die Trendforscher in der Kreationen der Designer erkennen konnten. Die ganze Kombination ist dynamisch, die Kontraste gewagt aber trotzdem ist das Zusammenspiel stimmig.

  • Fairy Wing ist zarter als Party Pink aber verspielter als Little Piglet. Der softer feminine Rosaton passt perfekt zu der Stimmung, die das Pantone Institut beschreibt: Freude, Hoffnung, Leichtigkeit.
  • Carnival Glass kommt mit einem Knall und mischt die Intoxicating Palette auf. Der spritzige Aquatonsteht in Kontrast zu dem frischen Gelb, Rosa und Lavendel, aber sie konkurrieren nicht miteinander, sondern unterstützen sich in ihrer Strahlkraft.
  • Lemon Fizz sorgt für noch mehr spritzige Lebensfreude. Das Gute-Laune-Gelb bringt dem Mix noch mehr Frische und Dynamik. Schon alleine wirkt die Farbe belebend und prickelnd, aber in der Kombination mit den weiteren Knaller Colors erreicht sie neue Höhen.
  • Dream of Cotton bringt die Natürlichkeit in die Palette ein, die aktuell so wichtig und erstrebenswert geworden ist. Die Farbe kann zwar in Sachen Power mit Rosa, Aqua und Gelb mithalten aber sie wirkt eher als die anderen, wie direkt aus der Natur gegriffen – nämlich vom Lavendelfeld gepflückt.
  • Tomatillo, die Frucht die sonst in der lateinamerikanischen Küche zu finden ist, darf auch als Farbton in dieser Kombination mitmischen. Genauso wie die Frucht sonst als milder Kontrast zum Chilli in verschieden Soßen kommt, bildet die Farbe auch hier eine softe Abmilderung neben den dominanten leuchtenden Tönen.
  • Silence schließt die Palette mit einer ruhigen Cremefacette ab. So ruhig, dass die Farbe Silence getauft wurde. Schließlich genau das was dieser Palette noch gefehlt hat. Ein heller, schlichter Ton, der ihr Ruhe gibt.

Wie wäre es mit einem Intoxicating Badezimmer? Kleine Accessoires oder dekorative Artikel in den belebenden Farben reichen schon um die good Vibes in Ihr Zuhause zu holen.

POWER SURGE

Das Auge verlangt nach Lebensfreude, Optimismus, Kraft und Mut? Kein Problem, hier kommt die kontrastreiche, poppig-plakative Farbpalette, die genau das erfüllt, was von ihr erwartet wird.

  • Red Maple sieht aus als würde er in Flammen stehen, wenn der Ahornbaum sich im Herbst rot färbt. Mindestens genauso heiß wirkt der leuchtende Rotton in der Power-Palette.
  • Nobility krönt die ansonsten sehr helle, leichte Zusammenstellung mit einem satten Royal Blue. Blau, das zuletzt zur Trendfarbe 2020 erkoren wurde, weil Trends erkennbar nach Ruhe, Souveränität und Sicherheit verlangten, bringt hier genau diese Stabilität in den Mix.
  • Iced Mango schmeckt nach Sommer und genauso macht die Farbe die Kombination aus einzelnen sehr kräftigen Tönen sommerlich leicht. Das satte Gelb ist wärmer als Lemon Fizz, wirkt freundlich und sanft.
  • Boudoire Red fällt auf den ersten Blick aus dem Farbschema. Der Farbton ist etwas dunkler also die anderen. Hat eher etwas herbstlich gemütliches oder sogar verruchtes. Im Gegensatz zu den leichten fröhlichen Farben. Aber genau dieser Kontrast und das satte Boudoire Rot-Pink machen die ganze Palette so interessant.
  • Lime Zest lässt die Schwere von Boudoire nicht lange anhalten und stellt sich direkt mit der ganzen Frische und Spritzigkeit einer Limette dagegen. Genauso wie die geriebene Limettenschale im Cocktail macht auch dieses Green den entscheidenden Unterschied und rundet das Ganze ab.
  • Siesta ist feurig und lebendig und alles andere als einschläfernd. Die Farbe scheint den Namen zu Unrecht zu tragen. Denn Sie kann in Sachen Leuchtkraft locker mit Red Mapel, Nobility und Iced Mango mithalten. Vor allem aber schenkt sie der Farbkombi Wärme.
  • Pepper Stem und Fairy Wing durften auch schon in den ersten beiden Paletten mitmischen. Aber auch hier sorgen der sanfte Grünton und das zarte Rosa für Natürlichkeit und Leichtigkeit.

Wählen Sie diese Farbpalette für einen Raum, der groß genug ist um die Dynamik und die Kontraste zu tragen. Seien Sie mutig, ein Wohnzimmer in diesem Mix kann aufregend und ansteckend wirken.

Einrichten mit den Pantone Trendfarben 2021

Streuen Sie Farbkleckse in Ihre Wohnung und holen Sie belebende Natur ins Haus. Pantone sagt für die Interiortrends genauso wie im Farbtrendbericht fröhliche Farben, jugendliche, frische Töne und sanfte Natürlichkeit voraus.

Die Pantone Farbberatung besagt, mixen und matchen ist erlaubt sowohl was Farben, als auch Texturen und Materialien angeht. Das Ergebnis: Dynamische mutige Kombinationen die jedem Raum eine belebende aber auch einladende Stimmung verpassen.

Kombinieren Sie einen leuchtend knalligen Sessel zu einer soft pastelligen Sofagarnitur, oder rustikale Retromöbel zu super modernen Designerstücken. Umrahmen Sie die Raumwirkung mit farbenfrohen Tapeten und vitalen Mustern, großen grünen Pflanzen und zeitgenössischer Kunst.

Selbst wenn Sie nicht gleich Ihr ganzes Heim in eine moderne stylische Interpretation der Villa Kunterbunt verwandeln wollen, dann beginnen Sie vielleicht mit dem Esstisch und investieren zum Start ins neue Jahr in neues Geschirr und passende Stoffservietten á la Power Surge. Oder Sie gestalten Ihr Home Office um und versüßen sich den Arbeitsalltag mit der Farbpalette von Sommer Bouquette.


Lassen Sie sich vom Optimismus der Trendmacher mitreißen. Machen Sie es sich farbenfroh, fröhlich und zauberhaft schön Zuhause. Entdecken Sie gerne auch unsere weiteren Wohntrends 2021: