Altbauwohnung mit grünem Samtsofa

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Sofa? Oder Sie möchten Ihrer geliebten Couch einfach nur ein stylisches Upgrade verleihen? Unsere Interior-Experten haben für Sie ein paar tolle Tipps und Styling-Ideen parat, wie Sie Ihr neues-altes Sofa fabelhaft in Szene setzen. Zudem erfahren Sie in unserem Ratgeber, wie Sie das perfekte Sofa für sich auswählen!

Wichtige Fragen vor dem Sofa-Kauf

Welche Funktion soll Ihre Couch haben?

Denken Sie darüber nach, welchen Zweck Ihr neues Möbelstück erfüllen soll, bevor Sie sich ein Sofa kaufen. Wir haben Ihnen einen Guide für die häufigsten Wohnsituationen zusammengestellt.

Familiennest: Großes Wohnzimmer und Kinder? Damit alle Platz haben, eignet sich eine Wohnlandschaft hervorragend. So kann es sich die ganze Familie zusammen auf der bequemen Couch gemütlich machen.

Lounge Area: Sie laden gerne Freunde ein? Dann wählen Sie zwei gegenüberstehende Sofas, damit eine entspannte Atmosphäre entsteht. Wer Platz hat kann kleine Sessel oder Poufs dazu kombinieren. So wird es noch geselliger!

Fernseh-Oase: Sie gucken meist nur TV auf dem Sofa? Ein L-förmiges Ecksofa mit angebauter Recamiere bietet Ihnen genügend Platz, um sich auszustrecken und es sich gemütlich zu machen.

Kuschelzone: Sie nutzen Ihre Wohnzimmer Couch nicht nur tagsüber zum gemütlichen Entspannen, sondern zusätzlich um darauf zu übernachten? Dann ist ein Schlafsofa eine praktische und zugleich stilvolle Möglichkeit, um beides miteinander zu verbinden.

Wie groß ist Ihr Raum?

Vor dem Kauf eines Sofas sollten Sie die Größe Ihres Wohnzimmers beachten. Wenn Sie in einem kleinen Apartment wohnen, eignet sich vielleicht ein Zweisitzer. Bei größeren Räumen sind ein gemütliches Ecksofa oder gleich zwei Couchen, die sich gegenüberstehen, ideal.

Style Tipps: Die passende Couch zu Ihrem Wohnstil

Die Auswahl der passenden Form sollte sowohl auf die persönlichen Vorlieben als auch auf die räumlichen Gegebenheiten abgestimmt werden. Wenn Sie auch Nischen optimal nutzen wollen, wählen Sie ein gemütliches L-förmiges Sofa. Solche Couch-Formen können auch prima als Raumtrenner fungieren.

Entscheiden Sie auch Sofa Materialien und Farben nach Ihren Bedürfnissen. Polstermöbel mit weißem Stoffbezug sind sehr beliebt, man sieht hier jedoch auch den Schmutz schneller. Haben Sie Hunden und Katzen? Ein Sofa aus Leder ist pflegeleichter, dennoch beliebt für das Krallen schärfen. Sinnvoller: Alcantara. Es fasst sich wie Wildleder an, ist aber extrem kratzbeständig.

Sie mögen es gemütlich, aber wollen nicht auf Ästhetik und Design verzichten? Dann ist eine Couch im angesagten skandinavischen Stil das perfekte Sofa für Sie! Mit einem eleganten kapitonierten Sofa können Sie dem Wohnzimmer feminines Flair verleihen. Besonders im Trend liegt die Futon-Schlafcouch mit Gestell aus massivem Kiefernholz, die Sie im Handumdrehen in ein bequemes Bett für Sie und Ihre Gäste verwandeln können.

Für einen robusten Einrichtungsstil ist ein Sofa in groß aus Leder die perfekte Ergänzung. Ein englischer Landhausstil oder auch ein rougher Industrial Look lassen sich mit einem Chesterfield Sofa wirkungsvoll komplettieren.

Zu einem französischen Landhausstil sieht hingegen eine Couch mit Stoffbezug in hellen Tönen. Dies sieht auch mit dekorativen Kissen inklusive Blumenmuster ganz fabelhaft aus. Mögen Sie es etwas femininer, lässt sich auch eine Samtcouch perfekt in das Wohnzimmer integrieren.

Aus Alt mach Neu: So können Sie Ihr gebrauchtes Sofa aufpeppen

Sie müssen sich nicht gleich eine neue Couch kaufen, um Ihrem Wohnzimmer einen neuen Look zu verpassen. Mit Deko-Kissen und Decken aus Wolle kleiden Sie Ihr Sofa optisch neu ein und schaffen so je nach Geschmack einen anderen Stil.

Ihr Sofa ist schon uralt und Sie können die Farbe nicht mehr sehen? Peppen Sie Ihre Couch ganz einfach auf, indem Sie die Polster neu beziehen lassen. Wenn Sie handwerklich geschickt sind, können Sie das sogar selbst machen. Falls nicht, lassen Sie einfach den Profi ran und schon sieht Ihre Couch wieder aus wie neu.

Sie werden staunen, wie anders Ihr Sofa plötzlich wirkt, wenn Sie den Teppich in Ihrem Wohnzimmer wechseln. Probieren Sie es aus und lassen Sie Farbe sprechen. Vielleicht sind Sie aber auch ein Fan vom schlichten Scandi-Look, dann machen Sie mit einem Teppich im monochromem schwarz-weiß Look absolut nichts verkehrt.

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und finden Sie die perfekte Couch für Ihr Zuhause. Unser Sofa Guide verrät Ihnen die wichtigsten Tipps und Tricks. Sie haben noch nicht das Passende für sich gefunden? Unsere Styling Experten haben Ihnen unsere Lieblinge herausgesucht. Viel Spaß beim Stöbern, Shoppen und Einrichten!

Top Marken bis -70% shoppen