Top Marken bis zu -70% freischalten!

Top Marken bis zu -70% freischalten!

Schwarz-weißes Badezimmer mit weißem Duschvorhang

Duschvorhänge sind praktisch, das ist klar. In unserem Duschvorhang Ratgeber erfahren sie, wie sich der Duschvorhang auch wunderbar als Deko einsetzen lässt! Gerade einem kleinen Bad kann man mit diesen Akzenten mehr Stimmung verleihen. Es gibt eine große Auswahl verschiedener Modelle. Dekorieren Sie zum Design der Duschvorhänge die richtigen Accessoires: Eine schöne Holzbank, Handtücher und Badvorleger in korrespondierenden Farben, die das Ambiente und Flair zusätzlich bereichern können.

Der Duschvorhang als Interior-Piece

Schon kurz nach dem Aufstehen empfängt er uns im Badezimmer: Der Duschvorhang ist eines der Interior-Pieces, die uns täglich helfen uns auf den Tag vorzubereiten. Man sollte aber auch seine Bedeutung als Deko-Element keinesfalls unterschätzen! Wir finden: Der Duschvorhang ist ein Star in unserem Badezimmer. Dieser inszeniert sich mit wunderschönen Prints, leuchtenden Farben oder verträumten Details.

Clean Chic: Ein weißer Duschvorhang passt optimal in Badezimmer im Monochrome Look – und ist besonders für kleine Bäder eine gute Wahl. Denn Weiß lässt den Raum optisch größer wirken.

Die schönsten Textilien & Muster für Ihren Duschvorhang

Zunächst erfüllen Duschvorhänge die Aufgabe, dass das Wasser dort bleibt, wo es hingehört: In der Dusche! Zumeist bestehen Duschvorhänge aus wasserabweisenden Materialien, da sich der Vorhang sonst gänzlich mit Wasser vollsaugen. Bei uns finden Sie unter anderem folgende Material Varianten:

  • Duschvorhang aus hochwertigem Leinen
  • Bunte Baumwoll-Duschvorhänge
  • Praktischer Duschvorhang aus Vinyl
  • Waschbare Duschvorhänge aus Polyester

Keep it natural: Duschvorhänge aus Baumwolle und Leinen

Sie es möglichst natürlich – und zwar auch in der Dusche? Dann verwenden Sie einen Duschvorhang aus Textil wie Baumwolle oder Leinen. Diese Materialien sind umweltfreundlich und fassen sich angenehm an. Meist hat ein Duschvorhang aus Textil eine beschichtete und eine unbeschichtete Seite. Die beschichtete Seite richtet man zur Dusche hin, sodass Wasserspritzer problemlos abperlen können.

Keep it simple: Duschvorhang aus Polyester

Praktisch, wasserabweisend und ohne Schwierigkeiten in der Waschmaschine. Die Vorzüge eines Duschvorhangs aus Polyester liegen auf der Hand. Ebenfalls begeistern viele Modelle mit kreativen Designs und aufregenden Farben.

Make it modern: Duschvorhang aus Kunststoff

Die Optik ist glatt, glänzend und praktisch. Der Style modern und cool. Ein Duschvorhang aus Kunststoff oder Vinyl setzt ein Statement in Ihrem Bad, auch als klassisches transparentes Modell. Praktisches Detail: Er lässt sich per Schere einfach selbst auf eine gewünschte Länge kürzen.

Aktuelle Farben & Muster

Aktuelle Looks aus unserer Auswahl reichen von changierenden Farbeffekten, über Blockstreifen und Naturprints bis hin zu Pop-Art-Motiven. Sie haben die Auswahl aus vielen verschiedenen Farben. Farbklassiker, von bekannten Marken wie Kleine Wolke, sind Grün, Weiß, Grau und Türkis. Der Alltime Favorite bleibt der transparente Duschvorhang.

Der passende Duschvorhang für Ihr Bad

Möchten Sie einen auffälligen Vorhang, der sich vom restlichen Design des Badezimmers abhebt oder ein Modell, das perfekt zu den übrigen Bad Accessoires passt? Wenn ein Bad aufgrund seiner Bauweise oder Einrichtung unruhig wirkt, sollten Sie sich für eine Variante entscheiden, die gedeckte und ruhige Farben hat, wie ein Duschvorhang in Braun. Dies gilt beispielsweise bei Bädern mit bunten Fliesen. Bei einem geradlinigen und schlichten Bad hingegen, kann der Vorhang farblich kräftiger und ausdrucksstärker sein. Für kleine oder dunkle Bäder eignen sich vor allem helle oder transparente Duschvorhänge perfekt. Sie engen das Bad nicht zusätzlich ein und ein durchsichtiger Duschvorhang erlaubt den Blick auf die dahinter liegende Wand, wodurch der Raum optisch an Größe gewinnt. Für andere Arten von Bädern können gerne bunte Duschvorhänge wie beispielsweise in Blau, Gelb, Grün oder Duschvorhänge in eleganteren Farben wie Grau, Schwarz oder Anthrazit gewählt werden. Oder wie wäre es mit einem klassischen Duschvorhang in Weiß?

Tipp: Handtücher, die die Farbe des Vorhangs aufgreifen, sorgen für einen harmonischen Look im Badezimmer!

Vergessen sollten Sie außerdem nicht, sich nach der richtigen Größe für Ihr Bad zu erkundigen. Gängige Maße für einen Duschvorhang sind 180×180, 120×200, 240×180, sowie 240x200cm. Verfügen Sie über ein Badezimmer mit einer Kombination aus Dusche und Badewanne? Hier sollte der Duschvorhang die komplette Länge der Badewanne einnehmen. Handelt es sich um eine freistehende Dusche mit Duschspinne, sollte der runde Duschvorhang zum Radius der Duschspinne passen.

Montage Tipps von unseren Experten

Bestimmen Sie als erstes die richtige Höhe. Die Duschvorhangstange sollte so hoch angebracht werden, dass sie über Ihren Kopf reicht. Der Duschvorhang sollte deutlich über der Duschtasse oder die Wanne reichen. Entscheiden Sie sich zur Not für einen Duschvorhang mit Überlänge.

Halterungen für Ihren Duschvorhang

Jeder Duschvorhang sollte sicher befestigt werden. Die häufigste Verwendung findet hier die Duschstange: Eine Duschvorhangstange wird mit beiden Enden an der Wand befestigt und der Vorhang, der meist mit Löchern und Ringen versehen ist, daran aufgefädelt. Der Duschvorhang lässt sich so im Handumdrehen zur Seite schieben oder bei Bedarf auswechseln. Vorhangstangen gibt es als Teleskopstangen, sodass man den Duschvorhang ohne zu Bohren anbringen kann, oder als Eckstangen – diese müssen jedoch entweder eingehängt oder mit Schrauben und Dübeln angebracht werden. Etwas anderes als klassische Duschvorhänge sind Duschrollos, die man nach Gebrauch wieder in eine an der Decke befestigten Halterung einrollt. Die Duschspinne ist eine weitere Variante zum Anbringen der Duschvorhänge. Sie ist für diejenigen geeignet, die möglichst wenig bohren möchten: Sie wird an der Rückwand der Dusche angebracht, sodass die Streben wie die Beine einer Spinne über die Dusche ragen. An diesen Spinnenbeinen, die an der Spitze wie ein Haken geformt sind, kann der Duschvorhang eingehängt werden. Wählen Sie für sich die Alternative, die für Ihr persönliches Bad die perfekte Variante ist!

Pflege: So bleibt Ihr Duschvorhang lange frisch

Natürlich besteht ein Duschvorhang aus wasserabweisenden Materialien und ist dadurch leicht waschbar. Textil-Duschvorhänge bestehen oft aus Polyester, aber auch aus Stoffen wie Baumwolle oder Leinen. Textil-Vorhänge aus Polyester trocknen schnell und wirken meist hochwertiger als Produkte aus Kunststoff. Ein Duschvorhang aus Leinen oder Baumwolle bietet eine schöne Optik, da er aus einem natürlichen Material besteht. Duschvorhänge sollten nach jedem Duschen mit lauwarmem Wasser von Seifenresten befreit werden. Und zum Trocknen auseinander gezogen werden, da sich ansonsten Schimmel- und Stockflecken bilden können. Zudem sollte ein Duschvorhang einmal pro Monat gewaschen werden, damit  alle Seifenreste, sowie Kalkablagerungen restlos entfernt werden. Im Fein- oder Wollwaschgang können die meisten Duschvorhänge bei niedrigen Temperaturen in der Waschmaschine gewaschen werden.

Duschvorhänge entdecken und online kaufen

Die Dusche ist ein tägliches Ritual, nach dem man sich gereinigt, gestärkt und erfrischt fühlt. Gestalten Sie diese Momente noch schöner mit dem perfekten Duschvorhang. In unserer exklusiven Auswahl an schönen Duschvorhängen auf Westwing finden Sie ihr neues Lieblingsmodell! Viel Spaß beim Stöbern!