Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Aylin König Wohnzimmer Hund Spiegel

Achtung, diese Frau hat Power! Denn neben einem eigenen Fashion Label ist Aylin König Bloggerin und zählt mit über 640.000 Follower bei Instagram (@aylin_koenig) zu den Top-Influencern. Ihr ausgeprägtes Stilgefühl lässt sie natürlich auch in ihre Wohnung und ihren Arbeitsplatz – einen schicken Showroom – einfließen. Beides befindet sich übrigens in Hamburg, wo sie mit ihrem Mann Tobias und Hündin Summer lebt. In ihrem Showroom entstehen beinahe alle Ideen und Projekte mit viel Liebe zum Detail, zuhause hingegen möchte sie abschalten und entspannen. Das nicht zuletzt, da sie das ganze Jahr auch viel auf Reisen und Fashion Weeks unterwegs ist. Dennoch haben beide Orte etwas gemeinsam: Sanfte Sandfarben treffen hier auf hohe Decken im lichtdurchfluteten Altbau. Entdecken Sie mit uns den Stil der Fashion Bloggerin und lassen Sie sich inspirieren!

Aus dem Interior 1 x 1: Die Grundbausteine für das Arbeiten und Wohnen von Aylin König

Wohnen und arbeiten nach einem minimalistischen und gemütlichen Geschmackskonzept war Aylins Wunsch. Und das sieht so aus: Hell, clean und natürlich. Für ihr Mode-Label „by Aylin Koenig“ braucht Aylin viel Kreativität, daher wird hier vermehrt auf dezente Muster sowie extravagante Formen gesetzt. Zuhause hingegen wünscht sie sich eine entspannte Umgebung, die ideal durch Beigetöne und Naturmaterialien erzeugt wird.

Die Farbwelt: Hell und dezent

Beige, beige, beige – die Wohnung und der Showroom von Aylin haben ein klares Farbkonzept. Lediglich Holz, Goldakzente sowie Schwarz unterbrechen die gemütliche Eintönigkeit und bringen somit Kontraste in die Räume. Die klare Farblinie lässt die Räume besonders entspannt und unaufgeregt wirken.

Natürlich: Die Materialien

Leichte Stoffe, cozy Teppiche und warmes Holz geben den Ton an. Akzente werden durch Tische aus Marmor gesetzt, die für das gewisse Etwas an Glamour sorgen. Auch super: Viele Spiegel. Die maximieren die Größe und das Licht der Räume noch mehr und ziehen sich durch alle Räume!

Hell und natürlich: Die Top 5 Produkte für den freundlichen Interior-Look von Aylin König

Sie wünschen sich auch eine inspirierende und freundliche Umgebung zum Wohnen und Arbeiten? Dann orientieren Sie sich doch an den 5 Key-Produkten unserer Experten:

  1. Der modulare XL-Ottomane Lennon in Beige passt einfach perfekt in das Farbkonzept von Aylin. Gleichzeitig trumpft er in cleaner Form. Die tiefe Sitzfläche ist super cozy und lädt zum Verweilen ein.
  2. Im Showroom hingegen darf es das zierlichere aber raffiniert organisch geschwungene Sofa Solomon sein. Die extravagante Form wirkt kreativ und inspirierend und eignet sich somit ideal für Aylins Büro.
  3. Design-Armlehnstuhl Louis Ghost ist im Showroom ebenso wie in der Wohnung eine Bereicherung. Als Design-Klassiker sorgt er für Chic, durch seine Transparenz fügt er sich gleichzeitig mit dezenter Coolness in jeden Raum ein.
  4. Sideboard Leif aus Massivholz sorgt für Natürlichkeit im Showroom und wirkt gleichzeitig durch sein Fischgrät-Muster besonders und inspirierend. Er ist die ideale Plattform für Deko.
  5. Der handgewebte Viskoseteppich Jane bringt Gemütlichkeit in das Wohnzimmer. Sein eleganter Schimmer in Elfenbein lässt ihn glamourös wirken.

Hell und gemütlich: Das Wohnzimmer von Aylin König

Aylin König Wohnzimmer Text Bilder

Ein XXL-Sofa, ein cozy Teppich und etwas Glam durch den Marmor-Couchtisch – fertig ist die Sofaecke für Aylin und ihren Mann! Jedoch hat Hündin Summer natürlich auch ein schönes Plätzchen verdient. Decken, ein cozy Fell und Kissen machen es ihr mindestens genauso gemütlich. Ein Highlight in der Raummitte: Der herrschaftliche Leuchter. Die vielen Spiegel vergrößern den Raum und lassen das einfallende Licht aus den extragroßen Fenstern in alle Richtungen strahlen. Gemütlich dekoriert wird durch eine Pflanze neben dem Sofa, ein cooles XL-Wandbild sowie ganz viele Kissen.

Natürlich schick: Das Esszimmer von Aylin König

Aylin König Esszimmer Text Bilder

Die robuste Tafel im Esszimmer ist das Herzstück der Wohnung – ob für den morgendlichen Kaffee, das Beisammensein mit Freunden oder spontane Video-Konferenzen. Die Plexi-Chairs setzen einen modernen Akzent, ein Teppich unter der Sitzgruppe sorgt hingegen für besondere Gemütlichkeit. Natürlich darf auch hier ein edler Glasstein-Leuchter in der Raummitte nicht fehlen, ebenso wie ein Spiegel. Für Natürlichkeit sorgt hier eine stylische Bodenvase mit Pampasgras. Auch der stylische Barwagen daneben wird mit essentiellen Bar-Utensilien und Blumen dekoriert.

Inspirierend: Der Showroom von Aylin König

Aylin König Showroom Text Bilder

Aylin ist ein großer Minimalismus Fan – besonders wenn es um ihren Arbeitsraum geht! Durch die klaren Linien und zurückhaltenden Farben kann sie sich hier besser auf das Wesentliche konzentrieren: Ihre Karriere als Fashion Designerin, Saison für Saison – ob Produktentwicklung für ihre neue Kollektion, Community Management oder Content-Produktionen. Dennoch muss es natürlich gemütlich sein – und dafür sorgt vor allem ein XL-Teppich mit grafischem Muster in der Raummitte. Auf den Fensterseiten geben zwei verschiedene Sitzmöglichkeiten Komfort. Das helle Sofa beeindruckt durch seine einzigartige geschwungene Form und passt in hellem Creme perfekt ins Farbkonzept. Der Tisch mit Stühlen hingegen zeigt sich etwas gewagter. Denn Marmor wird hier mit Stühlen in Rattan-Optik und den Plexi-Modellen aus dem Wohnzimmer gemixt. Gegenüber unterstreicht das Holz-Sideboard mit Fischgrät-Muster die freundliche und natürliche Atmosphäre.

Shop the Look: Der Style von Aylin König für Ihr Zuhause

Ihnen gefällt der cleane, aber dennoch gemütliche Look von Aylin König? Gute News: Sie können die passenden Produkte dazu online bei WestwingNow nachshoppen – inklusive gratis Versand! Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei und hoffen, wir konnten Sie inspirieren – Ihr Westwing-Team!


Lese-Tipps: Klicken Sie doch auch in unsere Homestories zu Ann-Kathrin Götze und André Hamann. Und sehen Sie sich doch auch die Wallerstein Gardens von Prinzessin Anna zu Oettingen-Wallerstein an!