Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Tischdeko Sommer rosa Cocosnuss

Sommer, Sonne, draußen sein! Sobald die Temperaturen steigen, empfangen wir unsere Gäste doch am liebsten auf dem Balkon oder im Garten. Doch das ist nur halb so schön ohne die passende Tischdekoration – bunte Windlichter & Co. dürfen hier nicht fehlen. Wir zeigen Ihnen heute deshalb, wie auch Sie Ihren Tisch in Sommerlaune versetzen können und welche Accessoires hier deshalb unverzichtbar sind. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und Nachstylen der Tischdeko Sommer! So kann der Herbst warten:

Die Basics für die „Tischdeko Sommer“ – ob Hochzeit, Geburtstag oder Grillparty

Wir verbinden Sommer mit Freiheit, Leichtigkeit und lauen Abenden mit Freunden. Und genau so soll sich natürlich auch die Tischdekoration für diese Jahreszeit anfühlen! Damit das auch in Windeseile gelingt, haben wir Ihnen hier unsere Must-haves zusammengefasst. Vielleicht haben Sie ja bereits das ein oder andere Stück in Ihrem Zuhause!

  • Leinen Tischdecke oder Tischläufer
  • Tischbänder in frischen Farben
  • (Buntes) Geschirr oder (bunte) Platzsets
  • (Batik) Servietten
  • Viele Kerzen und das ein oder andere Windlicht
  • (Wiesen-) Blumen in Vasen
  • Tischkarten – Platzkarten oder Menükarten
  • Gegebenenfalls Gastgeschenke

Die Blumen für die Tischdeko Sommer

Eines darf natürlich auf keiner Tischdeko für den Sommer fehlen: die passenden Blumen und Pflanzen! Besonders mit dem derzeitigen Greenery-Trend ist dieses Element wirklich in jeder Deko für die warmen Monate zu finden.

Maximal sommerlich wirken tropische Elemente wie Palmblätter oder kleine Kakteen, die Sie in süßen Tontöpfen auf dem Tisch verteilen können. Wer es lieber etwas mediterraner mag, kann auf Pflanzen wie Flieder oder Lavendel setzen und so den ultimativen Urlaubs-Flair kreieren.

Aber auch eine große Vase voller bunter Blumen wie Hortensien, Pfingstrosen oder Nelken sind bereits echte Eyecatcher für die Sommerdeko! Mehr zur Blumen Tischdeko erfahren Sie in unserem Artikel dazu!

Sommerliche Deko für Balkon oder Garten

Bei einer Dinnerparty im Sommer sollte jedoch nicht nur der Tisch schön dekoriert sein. Auch die restliche Umgebung können Sie wunderbar einladend gestalten. Wir denken hier an Hängematten im Garten, Sitzkissen auf der Terrasse und ganz viele Lichterketten und Fackeln im Außenbereich.

Wimpelketten, Pom-Poms und Wabenbälle als Baumschmuck sorgen für zusätzliche Urlaubsstimmung bei der Gartenparty. Wie Sie diese ganz schnell selbst basteln können, erfahren Sie in unserem Video:

Die Farben: Bunt bitte!

Von Pastellfarben bis hin zu knalligen Tönen: für Ihre Tischdeko im Sommer können Sie gerne tief in den Farbtopf greifen. Lassen Sie sich hier von den Tönen der Natur zu ganz neuen Kombinationen inspirieren. Wie wäre es beispielsweise mit Pink, Gelb und Orange für einen knalligen Look? Wer es lieber etwas neutraler halten möchte, setzt auf freundliche Töne wie Creme, Beige und strahlendes Weiß. Mit einer solch frischen Grundlage können Sie nun auch noch kleine Farbkleckse in Ihrem Lieblingston hinzufügen. Und schon ist Ihre Dekoration einsatzbereit!

Pieces aus der Natur und Naturmaterialien zur Tischdeko Sommer

Lassen Sie sich nicht nur bei der Farbwahl von der Natur inspirieren – auch die Motiv- und Materialwahl lässt sich so perfekt aufeinander abstimmen.

Motive wie Schmetterlinge oder andere Tiere sind derzeit besonders beliebt. Suchen Sie sich hier einfach Ihr liebstes Thema aus und wiederholen Sie dieses immer wieder in der sommerlichen Tischdeko.

Aber auch mit Ihrem zubereiteten Essen können Sie optisch „leckere“ Statements setzen! Eine große Schüssel Obstsalat oder ein mit Minze und Zitrone angereichertes Wasser in einer schönen Karaffe ergänzen die Deko.

Und auch in Sachen Möbeln dürfen Naturmaterialien wie Holz, Bast oder Rattan auf keinen Fall fehlen. So erhalten Sie sofort das frische und lockere Feeling, das wir uns alle für die warmen Monate wünschen.

Tipp: Sie können Ihre Naturdeko auch gut in einem Sonnenglas inszenieren! Ob kleine Muscheln aus dem letzten Urlaub oder getrocknete Blümchen – in den besonderen Gläsern präsentieren Sie diese Materialien besonders gut.

Passende Stile: Maritim, Tropical, Floral oder Boho

Sie sind sich noch nicht sicher, welcher Stil es für Ihre nächste sommerliche Tischdeko sein soll? Wir haben hier die beliebtesten Optionen für Sie zusammengefasst:

  • Der maritime Style lässt uns sofort an den letzten Urlaub am Meer denken. Setzen Sie dabei auf die klassischen Farben Weiß, Blau und Rot. Wählen Sie zudem Materialien, die Sie an den Strand und das Wasser denken lassen. Wir finden kleine Muscheln, Deko aus Treibholz oder Korallen-Motive besonders passend. Mehr zur maritimen Tischdeko erfahren Sie in unserem Artikel!
  • Bei Tropical träumen wir sofort von exotischen Früchten und ganz viel Greenery. Wieso also nicht beides in Ihre Sommer Tischdeko integrieren? Wählen Sie beispielsweise große Palmenblätter als Platzsets und integrieren Sie Obst wie Kokos oder Ananas als Deko-Objekte.
  • Für die Boho Tischdeko können Sie auf einen lässigen Look in entspannten Erdtönen setzen. Ein Mix aus unterschiedlichen Naturmaterialien wie Holz, Bast und Leinen macht sich neben Ethno-Mustern und einer gehäkelten Tischdecke besonders gut.
  • Floral geht immer! Besonders in den Sommermonaten können Sie mit frischen Blumen oder einem floralen Muster Ihrer Tischdeko das gewisse Extra geben. Nehmen Sie hier gerne die Farben Ihrer frischen Blumen wieder in der restlichen Deko mit auf und schaffen Sie so einen einheitlichen Look.

DIYs für Ihre Sommerparty: Die Tischdeko im Sommer

Jetzt ist Basteln angesagt! Schließlich müssen Sie für Ihre sommerliche Tischdeko nicht alles neu kaufen. Legen Sie auch gerne selbst Hand an und werden Sie so richtig kreativ. Unsere liebsten Ideen für diese Saison stellen wir Ihnen jetzt vor. Vielleicht ist ja auch genau das passende DIY für Ihre nächste Tischdeko dabei?

Platzkarten im Tropical Style

Bei einer größeren Runde verteilt man gerne mal kleine Platzkarten, sodass jeder Gast weiß, wo er sich hinsetzen kann. Und damit diese auch perfekt zur restlichen Deko passen, stellen wir Ihnen unsere Favoriten-Variante im Tropical Style vor: 

Die Getränkekarte

Soll es lieber ein Aperol Spritz oder doch der Peach Daiquiri sein? Damit Ihre Freunde und Familie auch einen Überblick über alle angebotenen Drinks für den Abend haben, können Sie auch eine passende Getränkekarte erstellen. Wie Sie diese ganz einfach gestalten, erklären wir Ihnen jetzt:

Ombre Servietten

Oder aber wie wäre es mit neuen Stoffservietten im Ombre Style als i-Tüpfelchen auf dem Tisch? Unsere Styling Experten erklären Ihnen genau, wie Sie diese gestalten:

18 Ideen: Mustertisch Inspirationen

Sie benötigen noch mehr Ideen und Inspiration? Dann stöbern Sie durch unsere vielen verschiedenen Styling-Ideen und finden Sie genau den Look, der Ihre Tafel noch schöner machen wird. Ihre Gäste werden sicher ganz begeistert sein!


Lese-Tipps: Alle unsere Themen rund um die Tischdeko entdecken Sie in unserer Kategorie dazu. Dort finden Sie auch unsere Tischdeko Artikel für Ostern, den Frühling (auch die Tischdeko Frühling mit Naturmaterialien), die Gartenparty und Weihnachten. Oder wie wäre es mit einer Tischdeko Türkis?