Osterdeko 2022 - das sind die Trends

Eines vorneweg: Absolutes No-Go in puncto Osterdeko 2022 ist es, keinen Schimmer zu haben! Und das gilt sowohl für die unterschiedlichen Deko-Trends als auch in Bezug auf einen ganz speziellen Trend: den Perl-Effekt! Denn Deko-Pieces mit softem Glanz oder schimmerndem Farbverlauf, die an die Eleganz von Perlen und die Leichtigkeit von Seifenblasen erinnern, stellen dieses Jahr einen DER Trends für die Osterdekoration dar. Was Sie 2022 sonst noch erwartet, verraten wir im Folgenden und wünschen Ihnen schon mal viel Spaß beim Stöbern, Entdecken und Dekorieren!

Trend 1: Lila für die Osterdeko 2022

In Anlehnung an die Pantone Trendfarbe 2022, den Lilaton „Very Peri“, findet sich Lila natürlich auch in der Osterdeko 2022 wieder – und zwar in allen möglichen Nuancen. Von Ostereiern in zarten Fliedertönen über Lila im Mix mit Gold bis hin zum intensiven Violett von Hyazinthen lassen sich alle Lilanuancen toll untereinander kombinieren. Außerdem passen sie auch super zu den klassischen Osterfarben Gelb, Weiß und Grün, genau wie zu wärmeren Rosaschattierungen oder einem kühlem Blau.

Trend 2: Deko-Pieces mit Perl-Effekt

Perlen haben 2021 ihr großes Comeback gefeiert. Auch im Interior sind Accessoires mit Perlen oder mit deren typischem irisierenden Glanz gerade gefragter denn je. Das gilt auch für die Osterdeko 2022, die sich in sanft schimmernden Tönen, mit Perlen geschmückt oder mit soften Farbverläufen präsentiert.

Osterdeko 2022 - Bild von pavitalia
@pavitalia

Ostereier in Perlmutt-Optik, glänzendem Graubraun oder Cremeweiß erinnern an edle Schmuckstücke und stehen jedem Ostertisch gut zu Gesicht. Sie verleihen ihm im Nu eine klassisch elegante Ausstrahlung. Und auch die Osterhasen sehen 2022 glänzend aus!

Weniger gesetzt, sondern eher luftig-leicht präsentiert sich der Perl-Effekt hingegen in Form von bunt schillernden Glasaccessoires, wie der mundgeblasenen Vase „Rainbow“ aus der Westwing Collection. Diese wirkt durch Ihre Form und Farbgebung wie eine vom Wind getragene Seifenblase, die durch den Sonnenschein tanzt. Das perfekte Deko-Piece, um Ihren Osterstrauß in Szene zu setzen und der Osterzeit eine angenehme Unbeschwertheit zu schenken.

Rainbow Vase von Westwing als Osterdeko

Trend 3: Go for Glam – Glitzer, Glanz & ganz viel Gold

Osterdeko 2022 - Bild von janiniditahiti
@janiniditahiti

Wir haben gute Nachrichten für alle, die es glamourös mögen: Ostern 2022 geht es in puncto Dekoration goldig zu und es darf nur so glitzern, funkeln und glänzen! Nach all den Entbehrungen, die wir in diesen Winter coronabedingt wieder auf uns nehmen mussten, freuen wir uns mehr denn je auf den Frühling und das Osterfest.

Deshalb feiern wir Ostern 2022 auch am liebsten opulent – zum Beispiel mit goldglänzenden Ostereiern oder welchen mit Strass-Steinchen! Dazu braucht es dann nur noch ein paar goldige Osterhäschen und passende Vasen für unsere Osterzweige. Wer es etwas dezenter mag, den Trend aber trotzdem umsetzen möchte, der pimpt schlichte, natürliche Oster-Arrangements mit ein paar Deko-Pieces in Gold!

Wie das aussehen kann, verraten wir Ihnen anhand unserer Favourite Finds auf Instagram & Co.:

Lese-Tipp: Wie Sie Ihre Ostereier und -hasen schön in Szene setzen können, verraten wir Ihnen in unseren Artikeln Ostereier Deko bzw. Osterhasen Deko: Die schönsten Ideen für drinnen & draußen!

Trend 4: Ostern 2022 – das Fest der Farben

Coole Schwarz-Weiß-Kombis und gedeckte Scandi-Farben werden dieses Jahr von farbintensiven Styles abgelöst. Das gilt nicht nur für die Mode, sondern auch für die Dekoration zu Ostern und im Frühjahr allgemein. Denn laute Farben heben die Laune sofort und das ist genau das, wonach wir uns nach einem langen, grauen Corona-Winter sehen.

Besonders easy können Sie den Dopamin-Effekt mit Blumendeko umsetzen. Frische Schnittblumen in knalligen Farben, aber auch bunte Ostereier oder klassische Deko-Elemente wie Vasen, Kissen oder Geschirr in kräftigen Tönen wirken wie das Glückhormon Dopamin. Und sorgen dafür, dass Ostern 2022 nicht nur zum Fest der Farben, sondern auch zum Fest der Freude werden kann.

Trend 5: Deko-Tablett als Bunny Base

Kleine Deko-Inseln machen glücklich. Hier können wir unsere Lieblingsstücke sammeln oder ein Deko-Thema auf den Punkt bringen. Praktisch, wenn sich dieser Punkt bei Bedarf auch einfach verschieben lässt! Und hier kommt das Deko-Tablett ins Spiel, das jedem kleinen Arrangement die perfekte Basis bietet und mit nur einem Handgriff beiseite gestellt werden kann.

Zu Ostern dekorieren wir es mit klassischen Ostersymbolen wie Osterhasen, Eiern und Osterzweigen aus dem Garten, wobei Farben, Formen und Größen je nach Geschmack und Wohnstil variieren können. Falls Sie noch auf der Suche nach einem hübschen Deko-Tablett für Ihr Zuhause sind, haben wir hier eine kleine Auswahl aus unserem Online-Shop WestwingNow:

Trend 6: Best Bunnies forever

2022 kommen die (Oster-)Hasen, um zu bleiben. Nein, wir meinen kein lebendiges Haustier, sondern niedliche Hasen-Lampen, die uns auch noch nach Ostern helle Freude bereiten. Oder Bunny-Deko in allen möglichen Formen sowie verspielte Möbel mit Hasenohren! Sie alle haben definitiv das Potential, zu Best Bunnies forever zu werden, weil sie unser Zuhause mit einem Augenzwinkern schöner machen.

Und das nicht nur im Kinderzimmer, wo sie sich zugegebenermaßen besonders gut machen. Auch im Flur, im Wohnbereich oder in der Küche sind die niedlichen Hasen in Form von Leuchten & Co. eine echte Bereicherung!

Trend 7: DIY Osterdeko

Selber machen liegt im Trend – das gilt auch für die Osterdeko 2022. Neben Klassikern wie Ostereier bemalen oder Osterkarten basteln, gibt es unzählige Möglichkeiten, kreativ zu werden. Auch bei uns finden Sie natürlich tolle Bastelideen rund um das Thema Ostern, mit denen Sie Ihrer Osterdeko einen ganz individuellen Touch verleihen können.

Zum B-EI-spiel diese:

Und damit Sie sich ein Bild davon machen können, wie schön DIY Osterdeko aussehen kann, haben wir noch eine kleine Galerie für Sie zusammengestellt:

Darf es noch ein kurzes Video sein, das gleich mehrere Osterdeko Trends 2022 miteinander verbindet? Und zwar ein kleines DIY mit Blumen in kräftigen Farben, die in der Glasvase „Rainbow“ mit Perl-Effekt inszeniert werden. Dazu noch Kerzen in der Trendfarbe Lila sowie in österlichem Gelb und fertig ist der frische Frühlingslook, der auch perfekt zum Osterfest passt. Fehlt eigentlich nur noch der Hase …


Lese-Tipps: Falls Sie noch auf der Suche nach Tipps für die Dekoration rund um den Tisch zum Osterfest sind, klicken Sie doch mal in unseren Artikel Tischdeko Ostern. Schöne Bilder und passende Worte für Ihre Ostergrüße finden Sie in unseren Frohe Ostern Bildern sowie in Die 21 schönsten Ostergrüße Ideen!