Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingWohnzimmer-Guide

Das Wohnzimmer ist das Zimmer der Gemeinsamkeit: Wir jubeln gemeinsam bei einem großartigen Spiel, wir tragen Diskussionen miteinander aus, wenn etwas schief läuft, und wir verbringen wunderschöne gemeinsame Stunden, wenn gerade einfach alles stimmt! Aber das Wohnzimmer kann auch Gemeinsamkeit schaffen, wenn es für jeden einen Platz gibt, jeder sich wohl fühlt und es ein gemeinsames Zentrum gibt, auf das sich das Wohnzimmer ausrichtet.

Weil Westwing weiß, dass das schönste Wohnzimmer keinen Wert hat, wenn wir es nicht mit unseren Freunden und Liebsten teilen, wollen wir dabei helfen, jedem einen Lieblingsplatz zu schaffen, aber trotzdem ein Raum entsteht, in dem alle gemeinsam wohnen. Mit Kissen, Decken und einem gemeinsamen Deko-Thema können TV-Sessel, Sofa und Sideboards ein harmonisches Bild ergeben. In unseren Themen-Sales bieten wir deshalb nicht nur Möbel und Accessoires, die sich miteinander verstehen und ergänzen, sondern geben auch wertvolle Deko-Tipps und Inspirationen!

Alles für Ihr Wohnzimmer bei WestwingNow entdecken

Besonders die Polstermöbel spielen hier eine relevante Rolle. Ein hübsches und bequemes Sofa gehört einfach in jeden Wohnraum – wenn es noch mehr Platz bietet, dann sind weitere Sessel und Poufs natürlich auch immer gerne gesehen! Das Sofa ist definitiv das Herzstück eines jeden Wohnzimmers, denn durch seine Größe fällt es sofort ins Auge und wir können es uns hier so richtig bequem machen – egal ob Zweisitzer, Sofa U-Form oder Eckcouch.

 

In großen Wohnzimmern eignen sich über eine Ecke laufende Couchlandschaften hervorragend, da diese zum einen raumgreifender sind und deshalb nicht so verloren im Raum stehen und zum anderen ist diese Sitzvariante weitaus kommunikativer.

Schränke und Regale

Wohnzimmer einrichten mit Regalen und Schränken

Sideboards, TV-Möbel, Schränke, Regale oder Kommoden: All diese Möbelstücke sind oftmals in den Wohnzimmern der heutigen Zeit vertreten. Diese neuen, modernen Möbel sind nicht nur stylisch und bieten jede Menge Stauraum – durch die variablen und flexiblen Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten wird die herkömmliche und massive Schrankwand oder Wohnzimmerwand ideal ersetzt. Aber auch ein uriges Weinregal macht im Wohnzimmer eine gute Figur!

Wohnaccessoires

Die Möglichkeiten das eigene Wohnzimmer hübsch und wohnlich zu gestalten sind schier unendlich. Mit gezielt ausgewählten Accessoires und Dekorationselementen kann man dem Wohnraum einen ganz persönlichen Touch geben. Genau diese Atmosphäre sollte man auch spüren, wenn man diesen Raum betritt, denn das Wohnzimmer mit den verwendeten Farben, Wohnaccessoires, Wohnideen und dem gewählten Wohnstil spiegelt unsere Persönlichkeiten und unseren persönlichen Geschmack wider.

  • Mit Hilfe von Decken, Plaids und Kissen erzeugt man ein Mehrwert an Gemütlichkeit: Auf dem Sofa oder der Couch, auf dem Sessel oder gar als überdimensionales Sitzkissen – Kissen und Decken sind kuschlig, sodass man mit ihnen seine Sofalandschaft gerne bestückt. Durch diese textilen Begleiter wird das Sofa und die Wohnlandschaft auch gleich noch individueller und durch das austauschen der Kissen kann man schnell und einfach einen neuen Look kreieren. Auch mit Vorhängen und passenden Gardinenstangen lässt sich der Look des Wohnzimmers nochmal aufwerten.

Wohnzimmer dekorieren mit Kissen, Plaids und Vasen

  • Kerzen, Vasen, dekorative Lampen und Bilderrahmen kann man ideal an den verschiedensten Stellen im Wohnzimmer aufstellen. Auf der Fensterbank werden sie vom Sonnenlicht bestrahlt, als Solisten sind sie auf jeder Kommode ein Blickfang und als Arrangements auf Sideboards oder in Regalen kommen sie super zur Geltung. Auch die Wanddeko sollte in keinem Wohnzimmer außer Acht gelassen werden! Große Bilderrahmen, chice Wandspiegel oder auch moderne Wandleuchten können hier die Hauptrolle spielen.

Wohnzimmer mit Kerzen, Spiegel und Lampe dekorieren

  • Teppiche erzeugen auch noch einmal zusätzlich eine höhere Wohnlichkeit. Denn auf kalten Fliesenböden oder auf harten Laminat oder Parkett – ein Teppich ist nicht nur hübsch anzusehen und kuschelig weich sondern wärmt auch die Füße, während man es sich auf dem Sofa gemütlich macht.

Wohnzimmer mit Teppichen gestalten

Abgerundet werden der Look und das Design im Wohnraum durch passende Überwürfe, Gardinen oder Pflanzen, die die Atmosphäre nochmals verändern können und persönlicher wirken lassen – es gibt viele Einrichtungsideen für Ihre Zuhause!

Couchtisch

Was natürlich nicht fehlen darf, wenn man eine Couch, Eckcouch, Chesterfield Sofa, Ledersessel, Drehsessel, RecamiereChesterfield Sessel oder alles zusammen im Wohnraum stehen hat: Der Couchtisch! Mit einem Sofatisch wird die Sitzgelegenheit komplettiert und einfach noch komfortabler. Genau wie bei den Sofas hat man auch bei den Couchtischen eine unzählige Auswahl.

Wohnzimmer mit Sofa und Couchtisch

Der kleine Tisch kann auch ein richtiger Allrounder sein: Ob eine einfache Tischplatte mit Tischbeinen, eine ausgefallene Tisch-Konstruktion, in der mehrere Tischchen vereint sind oder aber intelligente Stauraumlösungen im Sofatisch integriert. Worauf man bei dem Kauf eines Wohnzimmertisches nur achten sollte ist, dass die Tischhöhe an das Sofa und an die ganz persönlichen Bedürfnisse der Bewohner angepasst ist. Sie sehen, dieses Wohnzimmermöbel ist wahrlich wichtiger, als man vorher dachte!

Zu einem Couchtisch können auch noch optimal andere Wohnzimmermöbel kombiniert werden: So fügen sich Beistelltische, die vom Design und vom Style her zu dem Sofatischen passen, herrlich in das Gesamtkunstwerk Wohnzimmer ein. Wenn Sie sich für einen Beistelltisch Holz entscheiden, können Sie bestimmen, in welche Stilrichtung Sie gehen wollen – rustikal, elegant oder naturbelassen!

Funktionelle Wohnzimmermöbel

Vor allem in kleinen Wohnzimmern sind funktionelle und praktische Möbel von Vorteil, denn dadurch, dass man sowieso schon weniger Platz hat, möchte man diesen kostbaren Platz nicht unnötig verschwenden. So sind in kleinen Wohnräumen zum Beispiel Schlafsofas wirklich gute Wohnzimmermöbel. In wenigen Handgriffen lässt sich das schöne Sofa in ein gemütliches Bett verwandeln, ohne dass einem eine Menge Platz genommen wird. Den meisten Schlafsofas sieht man auch mittlerweile gar nicht mehr an, dass sie ein Schlafsofa sind. Von Design und vom Stil her sehen sie schön und gemütlich aus – doch im Inneren verbirgt sich die positive Überraschung.

Farben im Wohnzimmer

Wohnzimmer mit blauer Wand

Auch die Farbgebung spielt im Wohnzimmer eine entscheidende Rolle, denn Farben beeinflussen die Raumatmosphäre enorm. Ob Couchtisch, Vitrinen, Sideboards, Regale oder Tische hier nun in Weiß, Creme oder Beige erstrahlen oder aber in dunklem Braun, Schwarz oder Anthrazit macht einen großen Unterschied. Je nachdem wie man die Wände seines Wohnzimmers gestrichen hat, sollte man die Farben der Wohnzimmermöbel anpassen. Bedenken Sie hier auch, dass die Farben durch den Einfall von Licht – entweder Tageslicht oder auch das Licht der Deckenlampe – unterschiedliche Nuancen haben können.

Wohnzimmer mit bunten Farben gestalten

Stellen Sie ein kleines Zimmer nicht mit zu dunklen Möbeln voll und wenn Sie sich lediglich für helle Wohnzimmermöbel entscheiden, dann sollten einige Accessoires und Deko-Elemente in kräftigen oder dunklen Farben daherkommen – mit einem solchen Design macht Wohnen Spaß!

Wohnzimmer im Scandi-Stil

Wohnzimmer-11

Ihr Wohnzimmer können Sie in vielen verschiedenen Stilrichtungen einrichten. Ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack können Sie dabei einem Stil treu bleiben oder Ihre Lieblingsstile miteinander mixen. Ein besonders beliebter Trend in der Einrichtung ist der sogenannte Scandi-Stil. Diese Stilrichtung überzeugt durch seine klaren Strukturen und zeitlosen Flair. Das vorherrschende Material ist hier Holz, wodurch der Raum einen sehr natürlichen Charme ausstrahlt. Farbige Dekorationselemente verleihen dem Stil ein bisschen Schwung und tolle Akzente. So können Sie beispielsweise bunte Deko-Kissen auf Ihrem Sofa arrangieren, oder farbige Gardinen für Ihre Fenster wählen.

Lassen Sie bei der Einrichtung in Ihrem Wohnzimmer Ihrer Kreativität freien Lauf. Weitere Inspirationen für Ihr Zuhause finden Sie bei Westwing!

So funktioniert Westwing:

Kommende Sales

Unsere Tipps für Ihr Wohnzimmer