Suchen

LED-Pendelleuchten

Sortieren
72 Produkte
Sortieren
* Dieser Preis entspricht dem niedrigsten Preis innerhalb der letzten 30 Tage vor Preisreduzierung

LED-Pendelleuchte fürs stilvolle Stromsparen

LED-Pendelleuchten sind Trend! Denn dank aktueller Designs setzen sie besondere Akzente bei sparsamem Verbrauch. Höhenverstellbare Modelle tauchen bestimmte Bereiche wie den Esstisch oder die Wohnzimmernische in fokussiertes Licht. Ihre hängenden Lichtelemente wirken dabei elegant, in verschiedener Höhe angebracht sogar dynamisch. Denn im Gegensatz zu platzsparenden Wandleuchten und Deckenleuchten ragen LED-Hängeleuchten in den Raum, dessen Wirkung sie damit maßgeblich beeinflussen. Sie sorgen daher nicht nur für eine perfekte Beleuchtung im Esszimmer und sonstigen Wohnbereich, sondern ergänzen deren Dekoration. Erfahre in unserem Guide, welche LED-Hängelampe Dein Zuhause ins richtige Licht rückt – und gleichzeitig Geldbeutel sowie die Umwelt schont!


Praktische Eigenschaften einer LED-Pendelleuchte entdecken

Ob im Wohnzimmer, in der Küche oder im Flur: Pendelleuchten mit LED können mehr, als nur schön aussehen! Neben ihrem niedrigen Verbrauch begeistern einige Innenleuchten Modelle mit weiteren nützlichen Funktionen.

  • Leuchten mit LED-Leuchtmittel: Profitiere mit einer LED-Leuchte von besonders heller Leuchtkraft bei geringerem Stromverbrauch. Diese Leuchtmittel sind wartungsarm und halten bis zu 50.000 Stunden!

  • Mehrflammige Hängeleuchte: Pendelleuchten mit LEDs sind in ein- und mehrflammiger Ausführung erhältlich. Erstere eignen sich für kleine Bereiche oder den runden Küchentisch. Mehrflammige Modelle hingegen leuchten selbst lange Esszimmertische perfekt aus – als Strahlerlampe kann sie mehrere Nischen und Möbel gleichzeitig in Szene setzen.

  • Dimmbare Pendellampe: Die LED-Pendelleuchte mit Leuchtmitteln, die dimmbar sind, ermöglicht eine individuelle Einstellung der Lichtintensität. Passe diese Deinen Bedürfnissen an: Liest Du ein Buch, kann die dimmbare Lampe heller eingestellt werden, möchtest Du stattdessen entspannen, taucht sie den Raum in warmes Licht. Entscheidend ist hierbei auch die Farbtemperatur – bei einigen Lichtquellen kannst Du diese bei Bedarf wechseln.

  • Höhenverstellbare Lampen: Den Leuchtkreis Deiner LED-Pendelleuchte kannst Du nach Belieben einstellen. Je tiefer das Lampenmodell hängt, desto kleiner ist der ausgeleuchtete Radius. Bringe die Hängeleuchten über dem Esstisch so an, dass sich niemand den Kopf stößt, die Leuchtmittel aber auch niemanden blenden, da die Leuchte zu hoch hängt.


  • Pendelleuchte mit LED in exklusiven Designs

    Klassische LED-Pendelleuchten bestehen aus einem schlichten Lampenschirm und –arm, und funktionieren zu nahezu jedem Wohnstil. Aktuelle Designs hingegen übernehmen die Hauptrolle im Raum – mit neuen Materialien und Formen. Ob die Metalllampe mit abstrakter Formgebung, das flache Designermodell aus Aluminium oder die mehrflammige in schwarz-weißer Marmoroptik: Designer interpretieren die energiesparende Lichtquelle immer wieder neu! Ebenso großer Beliebtheit erfreuen sich auch Varianten aus zartem Opalglas oder mit Diffusor – beide Ausführungen garantieren eine diffuse, sanfte Atmosphäre. In großen Räumen oder Treppenaufgängen darf die LED-Hängelampe gerne etwas größer ausfallen und wie ein Kunstwerk alleine wirken. Dieser Look überzeugt, denn: Trotz einiger Leuchtmittel wird der Eyecatcher trotzdem kaum Strom verbrauchen!