Blaue Träume

Shabby-Chic meets Glamour-Look! In diesem Schlafzimmer treffen grafische Muster auf romantische Accessoires im Beach-House-Stil und schaffen so eine Wohlfühl-Atmosphäre mit Urlaubsfaktor! Farben wie zartes Taubenblau und frisches Weiß entführen Sie in Kombination mit warmen Holztönen an die Strände von Long Island. Begeben Sie sich auf eine maritime Stilreise und entdecken Sie die Geheimnisse dieses Schlafzimmers!

Starlight


Hommage an die Nacht: Ein Stern verbreitet über dem Betthaupt romantische Stimmung. Schön: Dieses Accessoire aus Metall fügt sich dank seines Looks im Shabby-Chic perfekt in das restliche Strandhaus-Ambiente ein.

Mehr ist mehr


Je mehr Kissen auf einem Bett liegen, desto eleganter und gemütlicher wirkt es! Hier wurden jeweils zwei weiße und ein gemustertes Kissen pro Seite symmetrisch angeordnet – süße Träume garantiert!

Shiny


Langweilig war gestern: Anstatt gewöhnlicher Nachtkästchen verbreiten hier zwei quadratische Truhen in Silberoptik einen Hauch von Glamour.

Ebenmäßig


Normalerweise werden Bücher mit dem Rücken zum Betrachter platziert. Hier wurden die Lektüren jedoch so in das Regal gestellt, dass die Seiten zu sehen sind – eine stilvolle Alternative, die so im Handumdrehen selbst zur Dekoration wird.

Duo


Der Himmel des Bettes wurde mit dem Stoff der Vorhänge bezogen – so integriert sich das grafische Muster problemlos in die Beach-House-Atmosphäre und schenkt dieser eine moderne Note.

Gepaart


Lampen mit opulentem Fuß sind in diesem Sommer Trend! Diese beiden in romantischem Taubenblau bringen durch ihre symmetrische Anordnung nicht nur Struktur in den Raum, sondern verbreiten gleichzeitig auch noch Strandfeeling pur!

blaue träume

Foto: Living4Media/Interior Archive/Whyte

Lea Marquardt

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App
Offline