Tische

Tische

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingTische-Guide

Eine schön gedeckte Tafel ist der Mittelpunkt einer Familienfeier. Mit dekorativem Tischgeschirr, Blumen und passenden Servietten geschmückt ist ein großer Tisch im Wohnzimmer oder Esszimmer der Inbegriff des gemütlichen Zusammenseins. Genauso ist der Couchtisch abends das Zentrum des gemeinsamen Fernsehabends, wenn man sich mit Getränken und Leckereien vor dem TV niederlässt. Und arbeiten und Dinge erledigt bekommen lässt sich nirgendswo so effektiv wie am Schreibtisch.

Westwing liebt Tische, die ihr praktisches Dasein in einer schönen Form verpacken und deshalb nicht nur durch ihre Funktion Mittelpunkte unseres Lebens sind, sondern auch durch ihr Aussehen. Denn eine Einrichtung ist dann gelungen, wenn wir uns wohl fühlen und den Eindruck haben, dass wir das, was wir tun wollen, in dieser Sitzecke, auf diesem Sofa oder an diesem Tisch bequem und angenehm tun können. In unseren täglich neuen Themen-Sales haben wir deshalb die schönsten Tische für jede Gelegenheit!

Tische für das Dinner wundervoll eindecken

Tische passend zum Einrichtungsstil

Neben der Funktionalität ist das Design von Tischen auch ausschlaggebend und nicht zu verachten! Die Auswahl des Tischdesigns sollte im Hinblick auf den Stil und den Look der anderen Möbel im Raum getroffen werden.

Ist das gesamte Interieur im Esszimmer nach einem ganz bestimmten Stil wie zum Beispiel dem Landhausstil, Ethno-Stil oder ganz minimalistisch eingerichtet, so sollte sich auch der Look des Tisches nach diesem Einrichtungsstil richten. Doch nicht nur vom Stil her, sondern auch von der Farbgebung sollten sich Tische nahtlos in das Gesamtbild einfügen und mit dem restlichen Raum ein perfektes Ganzes ergeben.

Für Mutige: Der Tisch nicht als „Mitläufer“ des Stils in Wohn- oder Esszimmer, sondern wie wäre es mit einem gewollten Stilbruch? Setzen Sie bewusst Akzente mit Möbelstücken, die einem ganz anderen Stil entsprechen, als dem des Vorhandenen. Ein Tisch eignet sich hierfür perfekt! Ein minimalistischer Tisch in einem Retro-Wohnzimmer oder ein Tisch im Landhausstil, der sich plötzlich in einem Loft wiederfindet, dass im Industrial-Look daherkommt! Sieht super aus! Besonders schöne Tische, die jedem Raum Glanz verleihen, gibt es zum Beispiel auch von Avandeo.

Größe von Tischen

TischeWelche Tischgröße ist die Richtige? Die eine richtige Größe für Tische gibt es nicht. Welche Größe man für den Küchen- oder Esszimmertisch benötigt hängt von einigen Faktoren ab: Die optimale Tischhöhe wird durch die Körpergröße und die Sitzhöhe errechnet, aber ein Tisch, der für die meisten Menschen eine angenehme Höhe hat, hat eine Höhe von 73 bis 79 Zentimetern. Diese Tischhöhe ist vom Fußboden bis hoch zur Oberkante der Tischplatte gemessen.

Doch nicht nur die Höhe des Tisches ist ein relevanter Faktor beim Tischkauf, sondern auch die Tischbreite. Um gemütlich und mit ausreichend Platz an einem Tisch sitzen und speisen zu können, braucht man pro Person mindestens 60 Zentimeter Tischbreite.

Wie viele Personen leben in Ihren Haushalt? Bekommen Sie oftmals Besuch von Freunden oder Familie, sodass es sich auf die Entscheidung der Tischbreite auswirkt? All diese Faktoren sollten mit einbezogen werden!

Wenn noch Stühle vor Kopf stehen – hier also auch noch ein Essplatz benötigt wird, dann sollte darauf geachtet werden, dass der Vor-Kopf-Essplatz eine Mindesttiefe von 40 Zentimetern hat, damit auch hier bequem gespeist werden kann.

Materialien

Abgesehen von den Faktoren Stil, Farbe und Größe der Tische ist auch das verwendete Material nicht außer Acht zu lassen. Doch für welches Material soll man sich entscheiden? Ob Glastisch oder Holztisch hängt natürlich in erster Linie vom persönlichen Geschmack ab. Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Materialien, die bei der Herstellung der Tische verwendet werden können – und natürlich auch eine Mischung aus unterschiedlichen Materialien.

Echtholztische sind besonders stabile Tische mit einer robusten Oberfläche – aus diesem Grund sind auch viele Esstische aus Holz gefertigt. Ein weiterer Vorteil von Holztischen ist derjenige, dass das Material sehr viele Variationen in der Gestaltung zulässt: So kann die Formgebung geradlinig und glatt sein oder aber auch verspielt und verschnörkelt, um sich so verschiedensten Stilen anzupassen. Ein Holztisch kommt oftmals sehr massiv daher, deshalb ist hier auch darauf zu achten, dass der Tisch eine nicht zu dominante Rolle im Raum einnimmt, wenn dies nicht von Anfang an so gewollt und geplant war.

Doch es muss nicht immer ein Holztisch sein: Es gibt zahlreiche Alternativen. Ein Couchtisch aus Glas oder Metall kommen elegant und filigraner daher als das Material Holz. Glastische lassen sich auch wunderbar mit verschiedenen Metallen wie beispielsweise Gold oder Silber kombinieren.

Ausziehtische – ausziehbarer Tisch

Unerwarteter Besuch und zu wenig Platz am Esstisch? Kein Problem mit Ausziehtischen! Mit einigen Handgriffen lassen sich ausziehbare Tische schnell in eine große Tafel verwandeln, sodass jeder Besucher einen Platz findet. Gerade in der Küche und im Wohn-Esszimmer sind Ausziehtische beliebt, da der Tisch an sich nur so viel Platz benötigt wie notwendig – sich aber je nach Bedarf erweitern lässt.

Mit einem ausziehbaren Tisch ist man immer perfekt auf unerwartete Gäste vorbereitet.

Klapptisch – Tische zum klappen

Gerade für kleine Räume wie Esszimmer und Küche eignen sich Klapptische hervorragend. Wenn sie benötigt werden können sie je nach Bedarf ausgeklappt werden und sonst verschwinden sie flach an der Wand, sodass sie nicht im Weg stehen und keinen Platz wegnehmen.

Tische und Stühle

Kaum ein Tisch komme ohne Stühle aus – Tische und Stühle gehören zusammen wie Mond und Sterne, wie Tag und Nacht – jedenfalls ist es bei Esszimmertischen und Küchentischen so der Fall! Diese Tische funktionieren nur mit den richtigen Stühlen.

Bei der Kombination Tische und Stühle gibt es zwei verschiedene Varianten: Zum einen passen Tische und Stühle von der Farbe, dem Stil und vom Material her zusammen und bilden ein Ganzes oder aber Tische und Stühle bilden einen Gegensatz, bei dem die Stühle einen anderen Stil aufweisen, als der Tisch – sie aber dennoch ein stimmiges Bild ergeben.

Wie man es am liebsten mag, muss jeder für sich entscheiden – die Auswahl der Varianten sollte sich auch nach der übrigen Einrichtung richten.

Tische online kaufen? So funktioniert Westwing:

 

Entdecken Sie jetzt: schöne Möbel und Wohnaccessoires bei Westwing!

Tische in ihrer ganzen Vielfalt

Tisch ist nicht gleich Tisch – je nach Verwendungszweck und Einsatzort sind Tische in unterschiedlichen Größen, Formen und Design gefragt. Möbel wie Tische sind so vielfältig, dass sie aus keinem Haushalt wegzudenken sind. Ob Holz, Metall oder Glas als Material kommt ganz auf den Einrichtungsstil an und Höhe, Breite und Tiefe der Tisch können auf den Platz im Raum angepasst werden.

  • Esstisch: Tische im Esszimmer oder in der Küche sind wohl die meist verwendete Variante. Esstische zeichnen sich meist durch eine große Tischplatte aus, welche viel Platz für das gute Essen und das Geschirr bietet. Gerne wird für den Esstisch Holz als Material verwendet.
  • Couchtisch: Im Wohnzimmer ist er nicht wegzudenken: der Couchtisch. Er bietet Ihnen Abstellfläche für Getränke und Snacks und ist unabdingliches Zubehör zur Sofalandschaft. Gerne wird als Couchtisch auch ein Hocker verwendet. Doch auch ein Pouf mit Tablett kann zum Couchtisch umgewandelt werden.
  • Beistelltisch: Wir lieben Dekoration und auf einem Beistelltisch kann man diese wunderbar arrangieren. Dennoch dienen diese Tische vor allem als Reserve, wenn man viele Besucher hat und zusätzlich Platz für das Buffet braucht kann man den Beistelltisch leicht hernehmen oder auch als Stellplatz für das Telefon findet er gerne Verwendung.
  • Schreibtisch: Kein Büro kommt ohne einen Schreibtisch aus. Tische für die Ablage von wichtigen Dokumenten und als Arbeitsort für Jugendliche und Erwachsene sind einfach Pflicht. Mit Schreibtischstuhl und Ablagesystem für Ordner und Akten ausgestattet ist ein wunderbarer Arbeitsplatz geschaffen.
  • Gartentisch: Was wären die warmen Sommerabende ohne Tische im Außenbereich. Auf der Terrasse oder unter dem Apfelbaum Essen vom Grill oder ein kühles Glas Limonade genießen – das macht den Sommer wirklich aus!
  • Bartisch: Im Keller als eigene Bar oder in der Küche als hoher Esstisch werden Bartische gerne verwendet. Mit Barhockern ausgestattet verleihen diese Tische dem Raum einen edlen Look.

Finden Sie Tische in großer Vielfalt und zum reduzierten Preis online bei Westwing!

Kommende Sales