Maritim im Norden

Maritim im Norden – Eleganz, Klassik und Individualität: Die Münchner Interior-Designerin Birgit Otte schafft es, jedem Domizil diese drei Attribute zu verleihen (1, 2)! Eines der besten Beispiele: Ein großzügiges Familienhaus auf der Insel Sylt: Hier hat sie die raue, norddeutsche Natur bei der Renovierung auf glamouröse Art und Weise in jeden Raum gebracht und dem Domizil dadurch zu neuem Glanz verholfen!

1

Zunächst lange Zeit unentdeckt, beherbergt das heutige Familiendomizil in seinem Inneren eine der größten Sammlungen von Delfter Kacheln, die über 30 Jahre von den Besitzern aufbewahrt wurden. Für Birgit Otte war diese Tatsache Grund genug, um den kostbaren Schätzen in Blau und Bordeaux zu neuem Glanz zu verhelfen!

Der Flur des Hauses wurde hauptsächlich mit Möbeln in Weiß ausgestattet. Silberne Accessoires wie Tischlampen und Vasen ergänzen das Interior mit eleganter Leichtigkeit und sorgen für einen glamourösen Look. Zusätzlich fangen asiatische Urnen und Hocker den Look der nostalgischen Kacheln in Material und Farbgebung auf (3).

2

Dem Wohnzimmer haucht ein weiß-blauer Mustermix einen besonders exklusiven Look ein! Die maritime Farbkombination findet sich nicht nur auf den Wandfliesen und dem Teppich wieder, auch asiatisch angehauchte Accessoires aus Porzellan spiegeln dieses kühle Flair. Den eleganten Parkettboden, die gemütlichen Sofas und die schweren Vorhänge hat Birgit Otte passend in einem erdigen Ton gewählt. Ein besonderer Blickfang: Die großen Muscheln und Windlichter auf dem Couchtisch, die das natürlich-maritime Flair unterstreichen (4).

3

Im Esszimmer wird es elegant: Im Zentrum steht eine barocke Tafel aus dunklem Holz, die von mit Seide bezogenen Stühlen umrahmt wird. An der Wand kombinierte die Interior-Designerin zu den grafisch gemusterten Kacheln erneut die zurückhaltende Sandfarbe. Die Leuchten über dem Tisch erinnern an Laternen und schenken dem Raum auch hier einen Hauch der rauen Sylter Natur. Die Tischdeko passt dank der großen Windlichter und exotischer Orchideen zur opulenten Gestaltung des Essbereichs (5).

4

Die geräumige Küche bietet Platz für die ganze Familie! Das maritime Design in Blau und Weiß hat Birgit hier funktional und dennoch stilecht umgesetzt. Auf der großen Arbeitsfläche wird das Kochen zum Vergnügen, denn von hier aus lässt sich wunderbar der Blick in die Landschaft genießen (6).

5

In dem von Birgit Otte eingerichteten Traumdomizil gibt es viele Elemente, die sich in fast jedem Raum wiederfinden: Windlichter mit Silberrand, Asia-Urnen in Blau-Weiß und natürlich die Delfter Kacheln! Diese Accessoires schenken auch der Kaminecke ihren edlen Look! Auf den dunkelblauen, großflächigen Barock-Sesseln kann die Familie hier an stürmischen Abenden relaxen und es sich vor dem knisternden Feuer gemütlich machen (7).

6

Luxuriöses Ausruhen: Durch warme Farben wie Sand und Koralle und dank dem gelungen Mix aus unterschiedlichen Materialien wurde das Schlafzimmer zum gemütlichen Rückzugsort. Beach-Accessoires wie Vorhänge und Kissen mit Muschelprints, Bilder von Segelbooten und Outdoor-Laternen holen die Natur des Nordens auch in diesen Raum. Der Fokus liegt allerdings auf dem komfortablen Bett, das zu entspannten Stunden einlädt (8).

7

Korallenmuster verleihen sofortiges Beach-Flair! Dieser Trend wurde im Arbeitsbereich klassisch umgesetzt: Die kurzen, gemusterten Vorhänge umrahmen den malerischen Ausblick auf die Landschaft und sind der absolute Hingucker im Raum! Auf der großen Fensterbank finden maritime Accessoires wie Muscheln einen angemessenen Platz. Mit viel Liebe zum Detail nahm Birgit sogar bei der Auswahl der Arbeitsutensilien die maritimen Korallenelemente wieder auf (9, 10).

8

Ein gelungenes Makeover: In mühevoller Kleinarbeit hat Birgit Otte auf Sylt einen wahren Wohntraum geschaffen. Sie hat die wilde Natur Sylts in Einklang mit dem klassischen Interior des Familiendomizils gebracht und seinen Besitzern so einen Rückzugsort mit extragroßem Wohlfühlfaktor kreiert.

9

 

Fotos: Living4media/Miebach, Birgit Otte, Carstensen

Lassen Sie sich von zauberhaften dänischen Möbeln und auch skandinavischen Möbeln inspirieren!

Teresa Mayer

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App