Kreative Last Minute Geschenkideen

Sie haben noch nicht alle Weihnachtsgeschenke beisammen, aber keine Lust auf eine hektische Christmas-Shopping-Tour? Dann haben wir das Passende für Sie: Unsere 3 “last minute”, aber dennoch super persönlichen, DIY Weihnachtsgeschenke werden Ihre Lieben begeistern.

banner-bratpfel-set

1. Bratapfel Set

Hmm… Bratapfel mit Vanillesoße – Wer liebt das nicht! Schon alleine der süße Duft, wenn man das Haus betritt. Einfach traumhaft!

Was Sie brauchen:

  • 1 Apfel
  • 20 g gemahlene Haselnüsse
  • 20 g gehackte Mandeln
  • Bratapfel-Gewürz
  • Vanillesauce
  • Walnüsse
  • 10 g Rosinen

Für die Dekoration:

  • einen Korb
  • 2 Einmachgläser
  • Walnüsse
  • Tannenzweige
  • Zimtstangen
  • rote Geschenkbänder
  • eine kleine Backform

Und so einfach geht’s:

  1. Die Tannenzweige in den Korb legen und die Walnüsse darauf platzieren.
  2. Die Vanillesauce in eines der Einmachgläser füllen.
  3. Die Nüsse, gemeinsam mit dem Bratapfelgewürz und den Rosinen, schichtweise in das andere Glas geben.
  4. Den Apfel in die kleine Backform legen und beides mit einer Geschenkschleife zusammenbinden.
  5. Die Zimtstangen dazulegen.
  6. Alle Zutaten im Korb platzieren und mit einer weiteren Schleife verzieren. Fertig!

banner-teebeutel

2. Christbaum Teebeutel

Für dieses DIY brauchen Sie nicht viel, außer ein bisschen Geduld. Aber dafür bekommen Sie anschließend die niedlichsten Teebeutel, die Sie je gesehen haben.

Was Sie brauchen:

  • Teefilter
  • Stickgarn
  • Nadel
  • Schere
  • Teeblätter der Sorte Ihrer Wahl
  • Kleber
  • Tonpapier nach Wahl

Und so einfach geht’s:

  1. Eine Tannenbaum-Schablone entwerfen und die Form auf die Teefilter übertragen.
  2. Die Bäumchen ausschneiden (beidseitig).
  3. Jeweils ¾ der beiden Hälften mit Garn an den Rändern zusammennähen. Die Unterseite des Baumes zum Einfüllen des Tees geöffnet lassen.
  4. Durch die Öffnung den Tee hineingeben.
  5. Anschließend den Rest zusammennähen.
  6. Ein längeres Stück Garn am Teebeutel lassen.
  7. Ein kleines Stück Tonpapier zuschneiden und zu einem kleinen Quadrat zusammenfalten.
  8. Dann das Schnurende mit dem Kleber ins Innere des Quadrats legen und das Quadrat zusammenkleben. Fertig sind die niedlichsten Teebeutel der Welt.

Achtung: Das Papierstück nicht in den Tee legen.

banner-kuechenuhr

3. DIY Küchenuhr

Sie finden DIY Geschenke sind nur was für Mädchen? Nun, nicht bei uns! Diese minimalistische, lässige Küchenuhr imponiert auch Vätern, Boyfriends und Brüdern.

Was Sie brauchen:

  • Schneidebrett aus Holz, am besten mit einem Loch am Griff
  • Bohrmaschine
  • Uhrwerk mit Zeigern
  • Lineal und Bleistift
  • Ein Lederband oder eine Schnur

Und so einfach geht’s:

  1. Mit dem Lineal die Mitte des Schneidebretts ausmessen und markieren.
  2. An dieser Stelle ein Loch bohren.
  3. Das Uhrwerk durch das gebohrte Loch stecken und befestigen.
  4. Die Schnur durch das Loch im Griff ziehen, festknoten und die fertige Uhr an der Wand aufhängen. Fertig ist Ihre ganz individuelle Wanduhr!

Happy DIY-Christmas!

Sandra Kehrle

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App
Offline