Cocktailgläser

Cocktailgläser

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingCocktailgläser-Guide

Sex on the Beach, Cosmopolitan, White Russian oder Tequila Sunrise – es gibt eine große Auswahl verschiedenster Cocktails und somit gibt es auch verschiedene Cocktailgläser. Denn nicht alle Cocktails werden aus dem gleichen Cocktailsglas getrunken, es gibt eine Menge verschiedener Größen und Formen.

Es gibt die leckeren Cocktails nicht nur auf jeder Party, sondern auch beim Treffen mit Kollegen oder Freunden greift man oft zum Cocktailmixer. Gefragt sind da zur stilvollen Präsentation der fertigen Cocktails die passenden Cocktailgläser. In den Themen-Sales von Westwing finden Sie wunderschöne Cocktailgläser und Zubehör zum Cocktail Mixen bis zu 70% reduziert. Beeindrucken Sie Freunde und Bekannte mit den tollen Gläsern und den leckeren selbst gemachten Cocktails daheim.

Passende Cocktailgläser zum Cocktail mixen

„Geschüttelt – nicht gerührt“

Spätestens seit diesem berühmten Satz von James Bond sind stilvolle Mixgetränke und Cocktails gesellschaftsfähig und man kann sie nicht nur in einer angesagten Bar oder einem Club genießen, sondern auch zu Hause! Zu Hause hat man eben den Vorteil, dass man all diejenigen Zutaten in die Cocktails mischen kann, die einem gefallen und schmecken. Wenn man dann noch die passenden Cocktailgläser in seiner Bar zu Hause hat, dann steht einem entspannten Cocktailabend nichts mehr im Weg. Auch wenn der Aufwand des Cocktailmixens höher ist, der Preis für jeden einzelnen Cocktail ist wesentlich günstiger als wenn man ausgeht.

Cocktailsgläser als Blickfang

Nicht wenige Cocktailgläser sind vom Design so gestaltet, dass sie gleich ins Auge fallen. Und das aus gutem Grunde: Wird ein knallig bunter Cocktail in das spektakuläre Glas gefüllt und serviert, dann ist das Feeling ein ganz anderes und man genießt den Cocktail auf eine andere Art und Weise. Man kann hier sagen: Das Auge trinkt mit!

So kann man die ausgefallenen Cocktailgläser auch gerne als Aushängeschild seiner Hausbar nehmen – kreativ auf einem Wandboard drapiert, erzeugen diese Gläser ihr ganz eigenes Flair.

Welche Cocktailgläser gibt es?

CocktailgläserMartiniglas: Das Martiniglas ist ein trichterförmiges Glas auf einem langen Stil. Dieses Glas ist also, ähnlich wie eine Sektflöte, ein sehr elegantes Cocktailglas. Neben Martini wird auch der Cosmopolitan aus diesem Glas getrunken.

Coladaglas: Das Coladaglas ist wesentlich größer als das Martiniglas und erinnert mit seiner bauchigen Form sehr an Biergläser. Wie der Name verrät, wird aus diesen Gläsern der sahnige Piña Colada genossen.

Caipi-Glas: Ein Caipi-Glas ist für Cocktails wie Caipirinha, Caipiroska und Mojito vorgesehen – in dieses Glas passen neben dem Schnaps auch noch Limetten hinein und zudem eine Menge Eis. Meist sind diese Gläser eher klein – genug vom leckeren Cocktail passt aber dennoch in das Glas!

Longdrinkglas: Das Longdrinkglas ist streng genommen kein Cocktailglas, da zwischen Cocktail und Longdrink unterschieden wird. Longdrinkbecher sind hohe und recht schlanke Gläser.

Marken für Cocktailgläser und Zubehör

Wie bei den meisten anderen Produkten und Artikeln gibt es auch Marken für Cocktailgläser – WMF, Leonardo und Unold sind nur eine kleine Auswahl an Marken und Herstellern, die neben der Herstellung herkömmlicher Gläser auch Cocktailgläser und Zubehör wie beispielsweise einen Eiswürfelbereiter, Wasserkaraffen, Shaker, Becher und alles, was man zum Cocktail Mixen benötigt, herstellen.

Cocktailgläser online kaufen? So funktioniert Westwing:

Design der Cocktailgläser

Cocktailglas, Longdringlas und auch die ganz normalen Trinkgläser – bei allen kommt es sehr stark auf das Design an, denn wir wollen nicht nur unser Essen, sondern auch unsere Getränke stets ansprechend präsentieren. Gerade Cocktails wollen wir nicht im Becher, sondern viel mehr in ansprechenden Gläsern genießen. Cocktailgläser vermitteln hierbei das Flair einer echten Bar auch Zuhause und Martini und weitere Spirituosen als Cocktails gemischt, schmecken aus den edlen Gläsern gleich viel besser.

Viele Hersteller haben bereits zu Ihrem normalen Trinkgläserbestand Cocktailgläser mit in das Sortiment aufgenommen, sodass es neben den einfachen gläsernen Cocktailgefäßen mittlerweile auch viele ungewöhnliche und wundervolle Designs gibt.

  • Schwenkglas: Besonders beliebt für Cognac, aber auch für Cocktails eine wundervolle Präsentation ist in einem Schwenkglas. Diese Cocktailgläser stehen nicht normal auf dem Glasboden, sondern sind wie bei einem Drehkreisel mit einem runden Zusatz ausgestattet, welcher es ihnen erlaubt, auf dem Tisch sanft gedreht zu werden und umher zu schwanken, ohne etwas von leckeren Inhalt zu verschütten.
  • Doppelwandige Cocktailgläser: Sie lieben Ihren schön gekühlten Cocktail, sind aber kein Fan von zu vielen Eiswürfeln? Das doppelwandige Cocktailglas hält den Cocktail stets schön kalt und braucht dabei gar nicht bis zum Rand voller Eiswürfel zu sein. Denn das Luftpolster zwischen den Wänden wirkt wunderbar isolierend!
  • Gläserne Kunst: Cocktailgläser können durch buntes Glas in wundervollen Farben erstrahlen. Gefleckt für etwas verspieltere Designs oder auch komplett in Lila oder Grün mit ansprechenden Musterungen versehen – Cocktailgläser müssen nicht immer durchsichtig sein. Auch in mattem Schwarz und Weiß sind die Cocktailgläser ein absoluter Hit und sorgen für Erstaunen bei den Gästen. Edel und außergewöhnlich findet dieser Trend immer neue begeisterte Anhänger.

Cocktailgläser und etwas Zubehör und schon kann das Mixen der eigenen Cocktails beginnen!

Kommende Sales