Suchen

Wollteppiche

Sortieren
133 Produkte
Sortieren
* Dieser Preis entspricht dem niedrigsten Preis innerhalb der letzten 30 Tage vor Preisreduzierung

Wollteppich-Guide: Gewebte Teppiche mit Wohlfühlgarantie

Ist der Teppich gewebt spricht das für exzellenten Komfort. Farben, Formen und Materialien sind für die Einrichtung eines Raumes in einem speziellen Wohnstil sehr wichtig. Möbel bilden die Grundlage, aber erst die passenden Wohnaccessoires vervollständigen den Gesamteindruck. Ein Teppich aus Wolle kann dabei zum zentralen Element werden. Durch seine vielen möglichen Designs, die vom Webteppich aus Wolle über den Schafwollteppich bis zum Kinderteppich aus Wolle reichen, lässt er sich in verschiedene Stile integrieren.

Ein Wollteppich eignet sich für die unterschiedlichsten Räume – vom Schlafzimmer bis hin zum Wohnzimmer. Durch die große Auswahl an unterschiedlichen Farben kannst Du einen Teppich aussuchen, der zu Deiner bereits bestehenden Einrichtung passt und sie komplimentiert. Ob Du einen dezenten weißen Wollteppich aussuchst, der unter einen Beistelltisch oder Couchtisch platziert wird oder ob Du Dich für eine große Variante (zum Beispiel 200x300 cm) entscheidest, der unter eine Wohnlandschaft gelegt wird, bleibt Dir überlassen – in unserem großen Sortiment findest Du einen Teppich in Deinem Wunschmaß der perfekt zu Deiner Einrichtung passt.


Unsere exklusive Auswahl an Wollteppichen

Welchen Stil Du auch wählst, ein Teppich aus Wolle bietet Dir die Möglichkeit, Charme und Gemütlichkeit miteinander zu verknüpfen. Hole Dir dezente, knallige oder elegante Teppich-Varianten nach Hause und ergänze damit Deine vorhandene Ausstattung. Schaffe eine kleine Insel der Gemütlichkeit mit einem runden Wollteppich oder zusätzliche Kuscheleffekte im Schlafzimmer mit einem Schurwollteppich. Wir bieten in unserem Angebot beispielsweise handgewebte Teppiche aus Wolle mit Mustern in Grau und Weiß an, oder minimalistische Wollteppiche in Beige. Auch Kombinationen mit Blau und Braun sind sehr beliebt. Finde Dein perfektes Design aus unseren Teppichen!

Schurwollteppich

Teppich-Wolle kann von Ziegen oder Schafen stammen oder auch aus Baumwolle hergestellt werden. Bei Teppichen aus Schurwolle stammt die Wolle von Tieren. Sie wird gewonnen, indem die Tiere geschoren oder ausgekämmt werden. Anschließend wird sie gewaschen und gegebenenfalls gefärbt, um dann zu feinsten Garnen weiterverarbeitet zu werden. Aus diesen natürlichen Garnen entsteht der klassische Schurwollteppich in guter Qualität.

Schafwollteppich

Ein Schafwollteppich ist auch unter dem Namen Berber Teppich bekannt und sehr beliebt. Schafwolle ist die gängigste Wollart, die für Wollteppiche verwendet wird. Seine wichtigsten Merkmale: Er ist dicht gewebt und sehr strapazierfähig, meistens mit einer relativ glatten Oberfläche.


So fühlen sich Wollteppiche an

Ein Wollteppich fühlt sich unter den Füßen angenehm weich und vor allem warm an, da die Wollfasern aufgrund ihrer Struktur Wärme gut speichern können. Manche Modelle weisen eine eher raue Oberfläche aus, die sich etwas robuster und weniger kuschelig anfühlt.


Wollteppich in vielen Farben

Ein Teppich aus Wolle ruft Assoziationen mit Natur hervor, und die natürlichsten Farben sind hier Töne wie Weiß, Grau, Beige, Creme, Off-White oder Taupe. Wenn Du eine dieser Farben wählst, ist der Eindruck schlicht und geschmackvoll. Doch auch bunte Farben sind ein Weg, mit dem Designer Wollteppiche und Läufer interpretieren. So gibt es Wollteppiche in Blautönen, in Mustern in Pink, Rosé oder Rostrot. Doch selbst auffällige Farben werden aufgrund des Materials meist einen eher matten, gedeckten Effekt haben – ein Wollteppich bringt die ruhige Facette einer bunten Farbe zum Vorschein und verleiht ihr eine natürliche Ausstrahlung. Das sorgt dafür, dass bunte Wollteppiche leicht zu kombinieren sind.


Country Living mit Wollteppich – Stylingideen unserer Interior Experten

Der Natur-Wollteppich im Landhausstil beispielsweise kann ganz unauffällig in Weiß oder Beige oder durch Blumenmuster auffallen. Neben Wolle oder Schurwolle als Material für den Teppich wären im Landhausstil aber auch Fell oder Hochflor in verschiedenen Größen geeignet. In Retro-Optik dagegen kann ein handgeknüpfter Teppich zum Blickfang werden. Kräftige Farben und verschiedene Muster dürfen bei diesem Teppich-Stil nicht fehlen und passen zur Samt-Couch im Wohnzimmer ebenso wie unter den rustikalen Esstisch aus Holz.


Wollteppich reinigen

Ein Wollteppich oder Schurwollteppich sollte mindestens einmal in der Woche gesaugt werden, damit sich nicht zu viel Schmutz zwischen den Fasern festsetzt. Hat man ein Glas Wein verschüttet oder mit der Soße gekleckert, sollte die entstandene Feuchtigkeit sofort mit einem Tuch aufgesaugt werden. Spezielle Reinigungsmittel können in Maßen aufgetragen werden – Nässe bitte vermeiden. Und wenn der Teppich einer gründlichen Reinigung bedarf? Verlasse Dich besser auf einen Spezialisten.