Suchen

Runde Teppiche

Sortieren
85 Produkte
Sortieren
* Dieser Preis entspricht dem niedrigsten Preis innerhalb der letzten 30 Tage vor Preisreduzierung

Runde Teppiche in stilvollen Designs runden Deine Wohnatmosphäre gekonnt ab

Na, wer sagt’s denn? Auch in puncto Teppich läuft es gerade rund. Denn nicht nur Esstische, Kissen und Strandtücher, sondern auch kreisrunde Teppiche sind besonders angesagt. Sie bringen Gemütlichkeit in unser Zuhause und lockern durch ihre Form spielerisch den ganzen Raum auf. Ob als kuschelige Hochflor Variante oder aus strapazierfähigem Material, wir zeigen Dir die individuellen Vorzüge von runden Teppichen.


Nützliche Tipps vor dem Kauf eines runden Teppichs

Runde Teppiche gibt es mittlerweile in vielen Größen, Farben und Styles, sodass sie in jedem Raum zum Einsatz kommen können. Bevor Du Dir einen runden Teppich für Dein Zuhause zulegst, solltest Du Dich allerdings erst einmal mit folgenden Fragen beschäftigen:

  • Welche Raumwirkung erzeugen runde Teppiche?
  • Was macht den runden Teppich besonders?
  • Wie groß darf bzw. sollte ein runder Teppich sein?
  • Welches Material ist für Deinen runden Teppich das richtige?
  • Welches Design ist ideal für einen runden Teppich in Deinem Zuhause?
  • Natürlich lassen wir Dich bei der Beantwortung dieser Fragen nicht im Stich, sondern haben im Folgenden einige nützliche Informationen und Tipps für Dich zusammengestellt.


    Welche Raumwirkung erzeugen runde Teppiche?

    Runde und ovale Teppiche liegen im Trend, weil sie die Atmosphäre im Raum auflockern. Sie stehen im Kontrast zu den meist eckigen Formen im Zimmer und sorgen dadurch für eine gewisse Frische. Denn angefangen vom Grundriss über die Form der Fenster bis hin zu den großen Möbeln dominieren oft eckige Konturen. Dadurch wirkt ein Raum schnell streng und kühl. Teppiche in runder Form hingegen sorgen für mehr Wohnlichkeit – und das gleich doppelt: Zum einen durch ihr Aussehen und zum anderen durch ihr Material, das häufig wärmend, weich und anschmiegsam ist.

    Was macht einen runden Teppich besonders?

    Kreisrunde Teppiche können zum einen als Gegenspieler zu kantigen Elementen im Raum auftreten und so das Raumklima verbessern. Zum anderen können sie aber auch eine harmonische Ergänzung zu organisch geformten Möbeln sein – zum Beispiel, wenn sie unter einem runden Esstisch oder vor einem stylishen Nierensofa liegen. Außerdem kannst Du Dir mit einem großen, runden Teppich die perfekte Basis für eine Wohlfühl-Insel im Raum schaffen. Ob Du darauf dann beispielsweise einen Schaukelstuhl stellst oder den Teppich als Solitär belässt, um mit Deine Kinder darauf spielen zu lassen, liegt ganz bei Dir.

    Wie groß darf bzw. sollte der runde Teppich sein?

    Die Größe eines Teppichs hängt natürlich immer vom Platz ab, der Dir zur Verfügung steht, aber auch von persönlichen Vorlieben. Möchtest Du beispielsweise, dass das schöne Parkett noch wirken kann, dann wählen in der Regel ein kleineres Modell aus, als wenn Du einem Natursteinboden die Kälte nehmen möchtest.

    Wie gut, dass es runde Teppiche mittlerweile in vielen verschiedenen Größen gibt. Beginnend bei XS-Varianten mit einem Durchmesser von 90 cm, über größere Modelle zwischen 100 cm und 200 cm, gibt es auch Rundteppiche mit 250 cm Durchmesser und mehr. Letztere kommen vor allem im Wohnzimmer zum Einsatz, können aber auch im Esszimmer einen tollen Effekt erzielen. Vor allem, wenn Du einen runden Esstisch hast! Tipp: Achte darauf, dass der Teppich ausreichend groß ist. Alle Stuhlbeine sollten noch auf dem Teppich stehen, wenn Du am Tisch sitzt!

    Welches Material ist für Deinen runden Teppich das richtige?

    Wolle, Jute oder doch lieber Viskose? Ob Du Dich bei Deinem runden Teppich für ein Modell aus Natur- oder Kunstfasern entscheidest, hängt unter anderem von Deinen Ansprüchen ab. Soll der Teppich in erster Linie dekorativ sein oder unempfindlich und leicht zu reinigen, weil Du Kinder oder Haustiere hast? Hier ein Überblick über beliebte Teppichmaterialien und ihre wichtigsten Eigenschaften:

  • Wollteppiche: weich, schall- und wärmedämmend, schmutzabweisend, gut fürs Raumklima

  • Jute- & Sisalteppiche: natürlich schön, strapazierfähig, biologisch abbaubar, antistatisch

  • Baumwolle: weich, elastisch, gut für Tierhaarallergiker, da leicht zu reinigen

  • Kunstfasern: unempfindlich, robust, leicht zu reinigen, z.T. outdoor-tauglich

  • Welches Design ist ideal für einen runden Teppich in Deinem Zuhause?

    Ob Dein runder Teppich sich stimmig ins bestehende Interior einfügt oder als Eyecatcher einen Akzent setzt, musst Du entscheiden. Bei Westwing hast Du auf jeden Fall eine große Auswahl an Rundteppichen, die verschiedenste Räume und Wohnstile optimal ergänzen. So schenkt ein runder Teppich mit geometrischem oder floralem Muster puristischem Interior sofort mehr Lebendigkeit, während ein klassisch-elegante Einrichtung von Modellen in dezenten Naturtönen profitieren kann.

    Dank moderner Produktionstechniken sind der Design- und Farbvielfalt von runden Teppichen heute keine Grenze mehr gesetzt. Die Produktpalette reicht vom Kinderteppich in bunten Farben über naturbelassene Sisal-Teppiche in Braun bis hin zu klassisch-eleganten Modellen in Grau, Beige oder dunklem Blau. Ob unifarben oder gemustert, mit hohem oder niedrigem Flor? Erlaubt ist, was gefällt!


    Runde Teppiche passen individuell in Deine Wohnräume

    Grundsätzlich kann man runde Teppiche heute in jedem Raum finden: vom Schlafzimmer über die Küche bis in den Flur. Sogar für die Terrasse oder den Balkon gibt es mittlerweile Modelle. Beliebte Einsatzorte für Teppiche in runder Form sind vor allem der Wohn- und Schlafbereich.

    Wohnzimmer

    Große runde Teppiche sind ideal für weitläufige oder offene Räume. Dort können sie nach Belieben in der Raummitte platziert werden oder einzelne Bereiche des Raumes optisch hervorheben. Hat der kuschelige Hochflor Teppich rund 200 cm Durchmesser, kann die Couch teilweise darauf stehen und mit ihm die Relax-Ecke im Wohnzimmer definieren. Besonders harmonisch wirken Teppiche, wenn sie mit Accessoires im Raum im Einklang stehen. Beispielsweise die gleiche Farbe haben wie Deine Deko-Kissen, Vasen oder Vorhänge.

    Schlafzimmer

    Auch fürs Schlafzimmer sind runde Teppiche wärmstens zu empfehlen. Wenn sie aus Wolle gefertigt sind, bieten die weichen Fußschmeichler die optimale Grundlage für einen guten Start in den Tag. Hierzu am besten auf beiden Seiten des Bettes je einen runden Teppich platzieren! Das wirkt viel moderner als klassische Läufer – vor allem, wenn Du einen angesagten Shaggy wählst. Vielleicht in Weiß oder Creme?

    Kinderzimmer

    Kinder lieben es, auf dem Boden zu spielen. Deshalb empfehlen wir für das Zimmer runde Teppiche, die durch Qualität und Design überzeugen. Wichtig ist vor allem, dass der Teppich Wärme spendet, schalldämpfend wirkt und gut zu reinigen ist. Spezielle Kinderteppiche erfüllen diese Kriterien in der Regel. Du kannst aber genauso gut auch andere runde Modelle wählen, die zu Deinem Kind und der Dekoration im Zimmer passen. Besonders beliebt fürs Kinderzimmer sind Teppiche in kräftigen Farben wie Rot, Grün und Blau oder ihre zarten Pendants Rosa, Mintgrün und Hellblau.

    Outdoor-Bereich

    Aus funktionaler Kunstfaser hergestellt, ist der runde Outdoor-Teppich äußerst pflegeleicht und unempfindlich. Ideal also, um Deiner Terrasse oder dem Balkon mehr Wohnlichkeit einzuhauchen. Und auch in puncto Style stehen runde Teppiche für den Außenbereich den Indoor-Modellen in nichts nach. Es gibt sie sogar als Wendeteppiche!