Weihnachtsgirlande

Weihnachtsgirlande

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingWeihnachtsgirlande-Guide

Jingle Bells, Jingle Bells, Jingle all the way - Ach wie schön ist doch die Weihnachtszeit. Romantisches Kerzenlicht, warmer Weihnachtstee und leckere Plätzchen und Deko, Deko, und nochmals Deko. Unser Stichwort: Weihnachtsgirlande. Ob glänzend weiß mit Schneeflocken oder mit bunten Weihnachtsmännern daran, eine Weihnachtsgirlande rundet jede Adventsdekoration gekonnt ab. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und entdecken Sie die versteckten Talente einer Weihnachtsgirlande.

Wir von Westwing sind immer auf der Suche nach den neuesten Einrichtungstrends und den perfekten Dekoideen. Genau wie Sie streben wir der feierlichen Weihnachtszeit entgegen und freuen uns auf ruhige Abende inmitten von Duftkerzen, kuschligen Decken und wundervoller Weihnachtsdeko. Wir haben ganz besonders die Weihnachtsgirlande für uns entdeckt. Ob Wohnzimmer, Küche oder Schlafzimmer, erst die richtige Weihnachtsdeko versetzt uns so richtig in Stimmung. Finden Sie mit Westwing viele tolle Dekoideen für Ihr ganz persönliches Winterwunderland.

Weihnachtsgirlande: Dekofreude für die besinnlichste Zeit des Jahres

Ob am Wohnzimmer-Fenster, über der Eckbank in der Küche oder als hübsche Tischdekoration – eine Weihnachtsgirlande ist an jedem Ort in Ihrem Zuhause gut aufgehoben.

  • Schneeflocken-Girlande
  • Girlande mit weihnachtlichen Anhängern
  • Perlenkette
  • Tannengirlande
  • Lichterkette mit LED

Klassische Tischdeko Weihnachten mit Servietten

Egal für welche Weihnachtsgirlande Sie sich entscheiden, Sie liegen garantiert richtig. Zudem lässt Sich Ihre Girlande prima zur restlichen Weihnachtsdekoration kombinieren. Schon mit einfachen roten oder weißen Kissenhüllen schaffen Sie eine perfekte Deko-Ergänzung zu Ihrer Weihnachtsgirlande.

Unser Tipp: Ergänzen Sie Ihre Girlande mit einer hübschen Weihnachtsbeleuchtung, wie einer LED-Lichterkette, und sorgen Sie durch eine romantisch-besinnliche Atmosphäre für hundert Prozent Kuschelfaktor. Ob am Fenster oder am Weihnachtsbaum, Sie werden begeistert sein.

Weihnachtsgirlande mal ganz anders

Girlanden laufen nicht nur zur Raumverschönerung zu Hochform auf. Auch als Adventskalender lässt sich Ihre Girlande ganz prima umfunktionieren. Wie das geht? Einfacher als Sie denken:

  • Schritt 1: Wählen Sie einen Stoff, passend zu Ihrer Weihnachtgirlande. Beispielsweise eignet sich, passend in weihnachtlichen Farben, ein roter, tannengrüner oder weißer Organzastoff.
  • Schritt 2: Schneiden Sie den Stoff (alternativ geht auch Cellophan- oder Geschenkpapier) in vierundzwanzig gleichgroße Kreise, etwa mit dem Durchmesser einer Kaffeetasse.
  • Schritt 3: Befüllen Sie Ihre Stoffkreise mit kleinen Überraschungen, wie Süßigkeiten, und binden Sie den Stoff mit Geschenkband zu kleinen Säckchen (Achtung: nur leichte Dinge in die Säckchen geben, damit nicht zu viel Gewicht entsteht).
  • Schritt 4: Befestigen Sie die Säckchen nacheinander an Ihrer Weihnachtsgirlande und nummerieren Sie diese (beispielsweise mit kleinen Schildchen) mit der entsprechenden Nummer. Girlande entweder hängend oder an beiden Enden an einem beliebigen Platz befestigen – Fertig ist Ihr Adventskalender!

Weihnachtsdekoration

Ihre Weihnachtsgirlande dient somit nicht nur als perfekte Weihnachtsdeko, sondern gleichzeitig als ganz persönliche Adventsüberraschung für Ihre Liebsten. Seien Sie kreativ und entdecken Sie bei Westwing noch viele weitere Dekoideen für eine wundervolle Weihnachtszeit.

Traditionelle Weihnachtsgirlande

Weihnachtsgirlanden sind immer eine schöne Dekoration in der kalten Jahreszeit, denn Sie bringen Farbe in den Raum. Traditionell ist die Weihnachtsgirlande jedoch nicht aus Stoffelementen gefertigt, sondern aus grünen Zweigen. Denn im Winter vermissen wir die grünen Pflanzen und Blumen, weshalb wir auch den Weihnachtsbaum so lieben, denn er bringt frische grüne Farbe und Leben in den Raum. Eine Tannengirlande kann das Haus ebenfalls beleben und für eine festliche Dekoration sorgen. Mit roten Schleifen ausgestattet, kleinen Weihnachtskugeln dekoriert und vielleicht sogar mit einer Lichterkette integriert, gibt sie eine wunderbare Dekoration ab.

Weihnachtsbaum

Besonders der kälteste und ungemütlichste Raum im Haus kann so in weihnachtliche Stimmung versetzt werden und Wärme verbreiten. Der Flur ist meist ein reiner Nutzraum, mit wenig Liebe gestaltet und durch die Zugluft der Tür im Winter eher ungemütlich. Eine Weihnachtsgirlande als Dekoration an dem Treppengeländer in den ersten Stock des Hauses verhilft jedoch Flur und Treppenhaus zu einer für die Weihnachtszeit geeigneten, gemütlichen Atmosphäre.

christbaumkugel-pink

Besonders schön und stimmig ist die Tannengirlande auch über dem Kamin, denn der urige und gemütliche Charakter des Kamins wird durch die Weihnachtsgirlande unterstrichen. Hier ist eine Beleuchtung in den Zweigen nicht nötig, da der Raum durch den Kamin schon ausreichend Licht erhält. Mit den knisternden und flackernden Flammen des Kamins und der weihnachtlichen Girlande obenauf ist die perfekte Weihnachtsstimmung geschaffen. Eine Decke und eine Tasse Punsch sind alles, was für einen perfekten Abend in der Vorweihnachtszeit noch fehlt! Machen Sie es sich in Ihrem warmen und gemütlichen Zuhause bequem!

Warme LED-Lichter in der Lichterkette beleuchten echte oder künstliche Tannengirlanden innen und außen. Denn auch für die Treppe im Garten oder vor der Haustür kann eine solche Weihnachtsgirlande hergenommen werden. Tragen Sie den Zauber der Weihnachtszeit durch liebevolle Dekoration in die Welt hinaus!

Weihnachtsgirlande online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales