Eine Rücksendung abholen lassen

Auch in diesen Zeiten tun wir natürlich alles dafür, um unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Aufgrund der aktuellen Situation kann es aktuell aber zu Verzögerung bei der Vereinnahmung und Erstattung von Rücksendungen kommen. Selbstverständlich erhalten Sie den Betrag Ihrer Retoure zurück. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis, vielen Dank dafür!

Wenn Sie größere, sperrige Produkte zurückgeben oder umtauschen möchten, können Sie diese natürlich auch gerne abholen lassen.

Melden Sie sich einfach bei uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Nennen Sie uns bitte zudem immer gleich die Anzahl der abzuholenden Pakete und den gewünschten Abholtermin. Wir kümmern uns dann um alles weitere.

 

ABHOLUNG MIT HERMES ODER DHL

Bei Abholung durch Hermes oder DHL können Sie den Abholtag zwischen Montag und Samstag wählen, bitte berechnen Sie dabei immer zwei Tage Vorlaufzeit. Das Paket wird dann von demselben Paketboten abgeholt, der Ihnen in der Regel die Pakete liefert. 

 

ABHOLUNG MIT UPS

Bei Abholung durch UPS können Sie den Abholtag zwischen Montag und Freitag auswählen, darüber hinaus können Sie das Zeitfenster der Abholung festlegen. Vormittags, zwischen 9-13 Uhr, für den Nachmittagstermin bietet UPS ein 4-stündiges Zeitfenster an, aus dem Sie wählen dürfen: zwischen 14-18 Uhr, 15-19 Uhr oder 16-20 Uhr.

 

ABHOLUNG ÜBER EINE SPEDITION

Wenn der Artikel über eine Spedition geliefert wurde, lassen wir diesen natürlich auch wieder über eine Spedition abholen. Die Spedition wird sich dann bei Ihnen melden und Sie können direkt mit der Spedition einen passenden Termin für die Abholung vereinbaren.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass sich aufgrund der aktuellen Situation durch die Covid-19 Pandemie, auch die Abwicklung über die Spedition den regionalen Bestimmungen anpassen muss. Aktuell dürfen die Spediteure in vielen Regionen wieder bis in die Wohnung liefern und die Ware auch von dort abholen. Falls die Infektionszahlen wieder steigen, kann sich dies aber wieder ändern. Bei hohen Inzidenzwerten kann es deshalb sein, dass die Ware nur bis zur Haustüre geliefert bzw. nur von dort abgeholt werden darf. Die jeweilige Spedition wird Sie über Ihre individuelle Liefersituation bei der Terminvergabe informieren.

 

Selbstverständlich entstehen Ihnen durch die Abholung keine Kosten - egal, ob über Hermes, DHL, UPS oder die Spedition.

Kontakt zu Westwing