Himmelbett

Himmelbett

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingHimmelbett-Guide

In einem Himmelbett kann man sich fühlen wie eine Adelige aus vergangener Zeit, die sich mit kostbaren Stoffen umgibt, um ihren privaten Nachtschlaf zu schützen. Oder man imitiert das Gefühl, an einem schönen Tag unter einem Baum zu liegen und beim Anblick des schönen Laubdachs langsam in einen sanften Nachmittagsschlummer zu fallen. Was auch immer man mit seinem Himmelbett anstellen will – mit der Auswahl der richtigen Stoffe und Betthimmel lässt sich das eigene Bett im Schlafzimmer in den Ort der Träume verwandeln!

Westwing begeistert sich für alle Möbel und Accessoires, die ein kleines bisschen Luxus in unser Zuhause bringen. Dabei brauchen Himmelbetten nicht mal mehr Platz als normale Betten, sind jedoch unvergleichlich majestätischer! Mit schöner Bettwäsche, Kissen und anderen kleinen Möbeln und Accessoires schafft man so ein Schlafzimmer, dass keine Königin verschmähen würde und in unseren ausgewählten Themen-Sales haben wir die passenden Produkte!

Früher im Mittelalter waren Himmelbetten nur für die Oberschicht vorgesehen, nämlich um diese vor Kälte, Wind und natürlich vor neugierigen Blicken der unteren Schichten zu schützen. Heute aber kann jeder von der Schönheit und Faszination von einem Himmelbett profitieren. Romantisch, verträumt, verspielt, mädchenhaft: All diese Attribute verbindet man gleich mit einem Himmelbett. Doch natürlich sind Himmelbetten durch ihr prachtvolles und sehr dominantes Auftreten auch ein kleines Stück Luxus in Ihrem Schlafzimmer.

Himmelbett: Materialien und Stilrichtungen

Metallbett, Naturholz, Furnierholz oder Massivholz: Es gibt eine Vielzahl an Materialien für Himmelbetten – je nachdem welchen Stil Sie bevorzugen und in welchem Look Ihr Schlafzimmer eingerichtet ist, sollten Sie sich für bestimmte Materialien entscheiden. Wenn Sie sowieso ein Schlafzimmer haben, das sehr verträumt daherkommt und viele Möbel mit floralen Prints oder verschnörkelten Mustern haben, dann ist ein romantisches Himmelbett im Landhausstil oder im Vintage Look genau das Richtige. Hier ist es egal, ob es filigran in weißem Metall oder eher rustikal aus Holz ausgewählt wird.

Wenn man ein modern und eher puristisch eingerichtetes Zimmer hat, dann fügen sich geradlinige und schlichte Formen des Himmelbettes zauberhaft in das übrige Interieur ein. Doch geradlinig heißt nicht unbedingt, dass das Himmelbett dann einen kühlen Charakter ausstrahlt: Auch mit Holz kann man schlichte und gerade Formen erzeugen, die auf Grund des natürlichen Materials zwar puristisch, aber keinesfalls kühl daherkommen.

Himmelbett Größe

Natürlich können Sie nicht nur auswählen, aus welchem Material Ihr Himmelbett gefertigt sein soll, sondern auch in welcher Größe es sein soll. Für eine Person ab 100 x 200 Zentimeter oder für zwei Personen ab 140 x 200 Zentimeter – je nach Ihrem Geschmack kann die Größe des Himmelbettes ausgewählt werden. Doch behalten Sie immer im Hinterkopf, dass ein Himmelbett sehr wuchtig und massiv wirken kann. Und wenn Sie sich dann für ein sehr breites Bett entscheiden, was auch noch recht hoch nach oben ragt, dann sollte das Schlafzimmer in jedem Fall eine ausreichende Größe haben – ansonsten kann es schnell passieren, dass die Raumwirkung durch ein zu großes Himmelbett verfehlt wird.

Das Himmelbett ist ein Einzelkämpfer und möchte als Solist gesehen und behandelt werden. Je größer und wuchtiger das Himmelbett ist, desto weiter sollten andere Möbel von dem Bett wegstehen, denn um seine beste Wirkung zu entfalten benötigt es Platz! Je größer das Bett, desto größer kann auch die Bettwäsche sein – für Paare eignet sich Bettwäsche 155×220 cm bestens!

Himmelbett Vorhang

Der Vorhang ist ein sehr wichtiger Gemütlichkeitsfaktor bei einem Himmelbett. Die Wirkung eines Himmelbettes steht und fällt mit dem Material des Vorhangs. Der Himmel und die seitlich herunterfallenden Vorhänge erscheinen zumeist in hellen Farben und zarten Materialien, da durch diese hellen Nuancen und die leichten Stoffe etwas Leichtigkeit an das Himmelbett übermittelt wird.

Doch so ein Vorhang ist nicht nur wunderhübsch, sondern auf der anderen Seite auch wirklich nützlich und praktisch, denn während des Schlafens fühlt man sich, umgeben von zarten Stoffen, gleich viel geborgener und auch im Sommer können Mücken oder andere Insekten durch den Vorhang abgehalten werden!

Himmelbett Outdoor

Heutzutage gibt es Himmelbetten nicht mehr nur als Indoor-Variante, sondern auch für draußen! Wenn Ihr Garten oder Ihre Terrasse eine angemessene Größe haben, dann darf auch gerne ein traumhaftes Daybed hier seinen Platz finden. Ein Daybed bezeichnet ein Himmelbett für draußen – auf diesem kann man sich an warmen Sommertagen auf der Liegefläche sonnen und entspannen. Sollte die Sonne mal zu stark scheinen, kann man sich mit den Vorhängen des Himmelbetts gegen die Strahlen schützen.

Himmelbett für Kinder

Gerade für die Kinder ist ein geborgenes und sicheres Gefühl beim Schlafen wichtig. Damit sich auch die Kleinen schon durch ihren Himmelbett Vorhang gut aufgehoben fühlen, gibt es das Himmelbett auch in der Kindervariante.

Ob ein Landhaus Himmelbett oder doch lieber die Girly Variante in Rosa kann sich ihr Nachwuchs selber aussuchen. Denn es ist wichtig, dass sich die Kinder in ihrem eigenen Raum ausleben und frei entfalten könne. Dadurch fühlen Sie sich wohler und dies kommt dem Schlaf zugute. Besonders niedlich ist ein Himmelbett mit einem Himmelbett Vorhang mit aufgedruckten Motiven. So können die Kinder auf ihrem Vorhang Unterhaltung finden, sollte das Einschlafen doch einmal länger dauern.

Ob jung oder alt – ein Himmelbett ermöglicht jeder Altersgruppe einen geruhsamen Schlaf!

Himmelbett online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales