Wickelkommoden Buche

Wickelkommoden Buche

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingWickelkommoden Buche-Guide

Wussten Sie schon, dass Sie Ihrem Baby bis zum ersten Geburtstag rund 2400 Mal die Windeln gewechselt haben? Ein guter Grund also, dass Sie sich das Windelwechseln so angenehm wie möglich gestalten. Sie können dazu die Möbel nutzen, die Sie sowieso schon im Kinderzimmer haben. Warum aber nicht eine Wickelkommode anschaffen? Damit können Sie sich das Windelwechseln besonders komfortabel gestalten. Besonders schön und robust sind Modelle aus Massivholz wie Buche.

Westwing zeigt Ihnen, welche Vorteile eine Wickelkommode für Sie hat. In unserem Magazin finden Sie tolle Geschenkideen für jeden Anlass. Lassen Sie sich von unseren Einrichtungstipps und Stilideen inspirieren und verschönern Sie Ihre Wohnung mit unseren DIY's und How-To's. Unsere Design-Experten kommen sogar zu Ihnen nach Hause und zeigen Ihnen beim Hausbesuch tolle Einrichtungsideen, die sich an den neusten Trends orientieren. Stöbern Sie in unserem Angebot und holen Sie sich Inspiration für Ihre Räumlichkeiten!

Die Vorteile einer Wickelkommode (Buche)

Viele Eltern wickeln Ihre Babys auf dem Boden oder auf den Möbeln, die gerade zur Verfügung stehen. Wenn Sie aber genügend Platz in Ihrem Babyzimmer haben, dann ist eine Wickelkommode eine hervorragende Anschaffung. Viele Eltern wickeln ihre Babys bis weit ins zweite Lebensjahr hinein, ein eigener Wickeltisch lohnt sich, denn er macht das Windelwechseln wesentlich entspannter. Mit einer Wickelkommode (Buche) in passender Höhe schonen Sie Ihren Rücken und erleichtern sich die Arbeit ungemein. Sie haben bereits eine Kommode in passender Höhe? Dann kombinieren Sie diese einfach mit einem praktischen Wickelaufsatz.

Eine Wickelkommode Buche ist besonders sicher

Der größte Vorteil einer massiven Wickelkommode aus Buche besteht wohl darin, dass diese Wickeltische besonders stabil sind. Manche Modelle sind aus cm-dickem Holz gefertigt. Bei solch einer stabilen Wickelkommode müssen Sie sich keine Sorgen um die Sicherheit Ihres Babys machen. Darüber hinaus hat so ein Wickeltisch aus Massivholz einen sehr schönen und zeitlosen Look, der sich wunderbar in Ihr Babyzimmer einfügen wird. Ist Ihr Kind schließlich dem Windelalter entwachsen, können Sie die Wickelkommode aus Buche immer noch als Kleiderkommode nutzen. Die Anschaffung lohnt sich.

Kommende Sales