Weinkelch Keramik

Weinkelch Keramik

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingWeinkelch Keramik-Guide

Es ist nicht alles Glas, was Wein kredenzt: Für die Darreichung des edlen Rebensafts statt dem gebräuchlichen, gläsernen Weinkelch Keramik-Becher zu verwenden, sorgt für Abwechslung, schmälert jedoch nicht den stilvollen Genussmoment! Keramik ist als Material für Gegenstände aller Art aufgrund seiner guten Pflegeeigenschaften und robusten Verarbeitung seit langer Zeit gebräuchlich – erste keramische Techniken fanden bereits in der Steinzeit Verwendung! Weinkelch-Keramik besticht durch einen besonders rustikalen Charme, der zu vielen Anlässen passt.

Mal bäuerlich-bodenständig, mal designverliebt und extravagant, immer jedoch zweckdienlich und anpassungsfähig, verleiht Weinkelch-Keramik einer geselligen Tischrunde etwas charmant Ungezwungenes. Auch für den Einsatz im Freien oder unterwegs ist Weinkelch-Keramik meist besser geeignet als empfindliches Glas. Entdecken Sie bei Westwing immer neue funktionale, dabei aber äußerst dekorative „Mitbewohner“: Unsere Einrichtungsexperten treffen mit stil- und trendsicherer Hand die richtige Wahl für jeden Geschmack – und dank bis zu 70 Prozent Rabatt auch für jedes Budget.

Die bodenständige Alternative zum klassischen Weinglas: Weinkelch Keramik

Sie trinken gerne Wein, wünschen sich für einen besonderen Anlass, zum Beispiel ein Themendinner, eine Alternative zum klassischen Weinglas? Greifen Sie doch mal zum Keramik-Weinkelch! Keramik präsentiert sich in Form von rustikalen Bechern oder historisch angehauchter Weinkelche in einer Fülle unterschiedlicher Formen und Farben, mal ganz pur, mal bemalt oder auf andere Weise dekorativ verziert. Weinkelch-Keramik bietet im Vergleich zu Porzellan, Glas oder Kunststoff einige nennenswerte Vorteile, die das traditionsreiche Material zur Fertigung von Geschirr und Gegenständen aller Art seit Jahrtausenden beliebt machen:

  • erschwinglicher Preis dank guter Verfügbarkeit des zur Keramikherstellung benötigten Werkstoffs Ton
  • hohe Hitzebeständigkeit
  • pflegeleicht und unempfindlich
  • leicht zu reinigen
  • in vielen Farben und Design erhältlich

Lassen Sie sich überraschen, wie vielseitig sich Keramik bei Tisch einsetzen lässt und überraschen Sie Ihre Gäste doch mal mit rustikaler Weinkelch-Keramik statt Kristallglas-Glanz!

Traditionsreicher Weinkelch: Keramik-Becher als Weinglas-Variante nutzen

Wer Wein mag und ein wenig in die Vergangenheit des traditionsreichen Rebensaftes blickt, weiß: Gläser spielen bei der Darreichung des Getränks erst seit der verstärkten Herausbildung einer gehobenen Tischkultur im 18. Jahrhundert eine Rolle. Früher wurde Wein vorwiegend in Keramik-Krügen und -Bechern ausgeschenkt, die aufgrund ihrer enormen Robustheit und dem durch die Vielseitigkeit des Materials eröffneten Gestaltungsspielraums auch heute noch gebräuchlich sind. Verleihen Sie einem legeren Gartenfest doch mal eine Extraportion Unkonventionalität und schenken Sie Wein statt in die üblichen Gläser in Keramik-Weinkelche aus! Vielleicht veranstalten Sie ein historisches Kostümfest oder möchten Ihrer nächsten Grillparty einen rustikalen Touch verleihen? Weinkelch-Keramik ist sehr wandelbar und kann unterschiedliche Anlässe mit traditionsbewusster Funktionalität in modernem Gewand bereichern. Besonders authentisch wird es mit antiker Weinkelch-Keramik – und individuelle Glanzlichter setzen Sie mit selbst getöpferter Weinkelch-Keramik!

Weinkelch Keramik online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales