Vogelhaus

Vogelhaus

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingVogelhaus-Guide

Mit Vogelgezwitscher aufzuwachen ist doch etwas Wunderbares – die sanften Melodien, die Vögeln von Bäumen und Dächern pfeifen, stimmen uns auf den Frühling ein. Spätestens mit den ersten Frühlingsgefühlen wird es Zeit ein schönes Vogelhaus aufzustellen oder aufzuhängen, damit das Vogelgezwitscher auch den Weg durch Ihre Fenster in Ihr Schlafzimmer findet. Und nicht nur im Frühling und Sommer sind Vogelhäuser toll – denn im Herbst und Winter ist es eine gute Futterquelle und Zuflucht für Vögel.

Sonne, Wärme, Vogelgezwitscher und blühende Blumen – das bedeutet immer: Es wird wieder Frühling. Und wir von Westwing lieben den Frühling! Es zieht uns nach draußen in den Garten auf unsere gemütliche Gartenliege, von der aus wir das Treiben rund ums Vogelhaus beobachten können. Denn ein Vogelhaus ist wunderbar dekorativ und ein echter Blickfang im Garten oder auf dem Balkon – das wissen auch unsere Stil-Experten von Westwing. Lassen Sie sich von tollen Gestaltungsideen für Garten, Balkon und Terrasse bei Westwing inspirieren.

Das Vogelhaus – Futterstelle für Vögel und optisches Highlight

Im Sommer ist ein Vogelhaus ein echter Hingucker, wenn es toll in Szene gesetzt wird und nicht zwischen allzu vielen Ästen am Baum versinkt. Es gibt so viele unterschiedliche Modelle, dass die Auswahl tatsächlich schwer fallen kann:

  • Rustikal aus Holz
  • Stylisch aus gebürstetem Edelstahl
  • Verspielt in Rosa
  • Klassisch als Vogelvilla oder -scheune
  • Extravagant als Miniatur vom Architekten

Wie Sie sehen, die Möglichkeiten sind unbegrenzt und es gibt noch weit mehr. Wem trotzdem nichts gefällt kann auch ganz einfach ein Vogelhaus selber bauen oder verzieren.

Worauf Sie beim Vogelhaus achten sollten

Wenn Sie das Vogelhaus für den Winter befüllen, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass das Häuschen von innen trocken ist und bleibt. Nur so bleibt das Vogelfutter frisch und kann nicht verderben. Dementsprechend ist nicht jedes Vogelhaus als Futterstelle im Winter geeignet. Beachten Sie also beim Kauf eines Vogelhauses als Futterstelle unbedingt, dass es auch im Winter den Witterungsverhältnissen standhält und keine Feuchtigkeit ans Futter lässt.

Eine gute Wahl ist immer ein Silo-Vogelhaus, denn Sie schützen das Futter und verhindern, dass sich Kot mit den Körnern vermischt und sich Krankheiten unter den Vögeln verbreiten. Der Vorteil ist hier, dass Sie einfach sehen können, wann das Futter aufgebraucht wurde, denn das Futter wird von oben aufgefüllt und rutscht durch eine Öffnung am Boden heraus.

Wo platziere ich ein Vogelhaus?

Bei der Anbringung eines Vogelhauses gibt es einige Punkte zu beachten, damit Vögel reibungslos Zugang dazu haben. Zum einen lassen sich Vogelhäuser einfach aufstellen oder aber man hängt sie an einer Wand oder einem Baum auf. Der richtige Standort für ein Vogelhaus ist auf jeden Fall weit von großen Fensterflächen, in denen sich der Garten spiegelt. Vögel können die Spiegelung verwechseln, gegen die Scheibe fliegen und sich dabei verletzen. Um dies zu vermeiden werden häufig Raubvogel-Aufkleber auf die betreffende Scheibe geklebt, jedoch ist das zur Vermeidung dieses Unfalls nicht sonderlich effektiv.

Was Sie auf jeden Fall beachten sollten: Um die Vögel vor Raubzügen von freilaufenden Katzen zu schützen, sollten Sie ein Vogelhaus in einer Höhe von mindesten zwei Metern anbringen.

Welche Art Vogelhaus – Nistkasten oder Futterhaus

Je nachdem welche Funktion das Vogelhaus in Ihrem Garten erfüllen soll, können Sie zwischen Futterhaus und Nistkasten wählen. Beim Futterhaus gibt es unterschiedliche Varianten zum Aufstellen oder Hängen, groß oder klein. Ein größeres Vogelhaus kann auch als Zuflucht für Vögel bei schlechtem Wetter sein. Nistkästen bieten eine Brutstätte für Vögel – je nach Vogelart, die Sie anlocken wollen, müssen Sie auf die Größe der Öffnung achten. Denn größere Vögel brauchen natürlich mehr Platz.

Wofür Sie sich letztendlich entscheiden, bleibt ganz Ihnen und Ihren Vorlieben überlassen. Ob Brutstätte oder Futterstation, ein Vogelhaus ist für Vögel ein toller Helfer um durch das ganze Jahr zu kommen: Rotkehlchen, Meise, Fink und Co. werden sich garantiert freuen.

Vogelhaus online kaufen? So funktioniert Westwing:

DIY: Vogelhaus selber bauen

Ein Futterhaus im Garten ist im Winter nicht nur für die Kinder eine Attraktion. Auch Erwachsene erwischen sich immer wieder dabei, wie sie das Vogelhaus und die Vögel beobachten, welche sich um das Vogelhäuschen auf dem Balkon oder im Garten versammeln.

Mit etwas handwerklichem Geschick und Holz lassen sich schnell wunderschöne Vogelhäuser bauen. Auch Nistkästen können einfach selber gefertigt werden und dies zum kleinen Preis, da das hierfür verwendete Holz auch aus Restbeständen bestehen kann. Wählen Sie gleiche Holzbretter oder auch unterschiedliche Holzarten, welche dann mit etwas Farbe in Weiß, Blau oder Grün erstrahlen können.

Für einen Nistkasten ist es stets gut, ihn an einer Wand oder einem Baumstamm zu befestigen, sodass er nicht hin und her schwingen kann. Ein Vogelhaus hingegen kann frei an einer Schur in der Luft hängen. Ganz einfacher Gebilde aus Holz oder auch anspruchsvollere Vogelhäuser mit Zubehör wie kleinem Zaun oder Terrasse, für die Vögel kann man seiner Kreativität beim Bau vom Vogelhaus freien Lauf lassen.

Sie haben wenig Erfahrung mit der Bearbeitung von Holz und wollen Ihr Vogelhaus trotzdem gerne selber bauen? Für die ganz simple Variante brauchen Sie nicht mehr als eine schöne Plastikflasche, eine Schnur und Kochlöffel. Daraus lässt sich ein ganz individuelles Vogelhaus zaubern. Für die praktische Deko für den Garten werden durchgehende Löcher in die Flasche geschnitten, welche auf einer Seite etwas größer sind, als die Durchmesser der Kochlöffel. Stecken Sie die Kochlöffel nun in die Löcher, sodass durch das größere Loch das Futter auf die etwas abgesenkte Oberfläche des Löffels rieseln kann. Mit einer Schnur am Deckel befestigt, kann das selbst gemachte Vogelhaus im Garten aufgehängt werden.

Es muss nicht immer teuer und kompliziert sein tolle Accessoires selber zu gestalten oder auch Möbel optisch aufzuwerten. Finden Sie bei Westwing tolle Ideen und Inspirationen, nicht nur für ein Vogelhaus, sondern auch für viele weitere Möbel und Wohnaccessoires.

Kommende Sales