Vase rot

Vase rot

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingVase rot-Guide

Rot ist nicht mehr nur die Farbe der Liebe, sondern vor allem die Farbe der diesjährigen Frühlingssaison! Da in dieser Jahreszeit die meisten Frauen jede Woche einen frischen Tulpenstrauß in ihrer Wohnung stehen haben, bedarf es schließlich auch einer großen Auswahl an geeigneten Vasen. Warum wagen Sie also nicht einmal einen frischen Farbtupfer und probieren es mit einer „Vase rot“? Denn in Verbindung mit schlicht gehaltenen Möbeln wirkt die Farbe Rot sinnlich und wärmend.

Passend zur Jahreszeit und zu Anlässen wie Weihnachten oder Ostern gibt es bei Westwing tolle Geschenkideen und stimmige Themen-Sales. Im Frühjahr spielen im Bereich der Wohntrends frohe, sanfte Farben sowie frische Blumen und Pflanzen eine große Rolle. Bei Westwing erhalten Sie Einrichtungs- und Dekorationsideen, mit denen Sie Ihre Wohnung aus dem Winterschlaf erwecken. Als exklusives Mitglied können Sie sich Inspirationen von unseren Stilexperten und Designern holen und sofort von unseren traumhaften Rabatten profitieren!

Rote Vase aus Glas

„Vase rot“ – ein echter Klassiker

Wie wäre es mit ein wenig Leidenschaft und einer „Vase rot“ in Ihren vier Wänden? Rot gilt als besonders emotionale und intime Farbe, die förmlich nach Wärme und Liebe schreit. Keine Angst, Sie müssen nicht gleich eine komplette Wand rot anstreichen. Aber ein kleiner, roter Farbtupfer in Form einer Blumenvase in Rot könnte genügen, um ein wenig Wärme in Ihr Wohnzimmer oder in einen anderen Raum zu zaubern. Eine „Vase rot“ verliert trotz ihrer ausdrucksstarken Farbe nie an Eleganz und überzeugt mit Stilsicherheit und Charme. Kombinieren Sie doch einfach einmal eine „Vase rot“ mit einer Blume, deren Blüten Weiß sind, also zum Beispiel mit einer hübschen Orchidee. Auf Ihrem Fensterbrett, in Verbindung mit weißen oder durchsichtigen Gardinen, wird diese Farbkombination total frisch, aber auch modern aussehen.
Hohe rote Vase aus Keramik

Jede Einrichtungsqueen benötigt eine „Vase rot“!

Sie sind auf den Geschmack gekommen und können sich nichts Edleres als eine „Vase rot“ in Ihrer Wohnung vorstellen? Dann müssen Sie sich nur noch überlegen, welche Vasengröße am besten passt: mutige Einrichtungsqueens starten direkt mit einer großen roten Blumenvasen, die man beispielsweise auf den Boden stellen kann, durch. Zu einer großen roten Vase passen getrocknete Pflanzen oder Sträucher, die ein eher dezentes Erscheinungsbild haben, besonders gut. Diejenigen, die sich erst einmal langsam an solch ein rotes Wohnaccessoire herantasten wollen, können natürlich auch mit einer kleineren „Vase rot“ von nur wenigen cm Größe beginnen.

Welches Vasenmaterial bevorzugen Sie? Besonders hübsch und edel wirken rote Vasen aus Glas. Robusteres Material, wie zum Beispiel Keramik, sehen in Verbindung mit zarten Pflanzen hübsch aus und machen sich besonders gut auf dem Balkon oder äußeren Fensterbrett. Absolut hochwertig und empfehlenswert sind Vasen der Marke Leonardo. Diese überzeugen mit Ihrer Qualität und Langlebigkeit. Haben Sie Mut gesammelt? Dann versuchen Sie es doch mit einer „Vase rot“, diese gilt nämlich als echte beauty unter den Vasen.
Kleine rote Vasen

Vase Rot online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales