WestwingNow Warenkunde:

Übergardinen

Ohne Gardinen würden die Fenster doch irgendwie nackt aussehen. Besonders die Übergardinen geben dem Raum mehr Gemütlichkeit, Farbe und eine individuell zum Stil passende Note. Außerdem haben Übergardinen gleich mehrere Vorteile: Sie dunkeln ab, regulieren die Wärme im Raum und können sogar vor Schall schützen! Durch ihre oft edle Optik werten sie außerdem den Raum auf. Doch wie findet man die passende Übergardine zum jeweiligen Raum?

Westwing gibt Ihnen Tipps für eine stimmige und stilvolle Einrichtung. Diese wird jedoch nicht nur von den Möbeln bestimmt. Gardinen haben einen großen Einfluss auf das Raumgefühl, da sie durch ihre große Fläche viel Platz an der Wand und dem Fenster einnehmen. Die Farbgebung des Raumes hängt somit stark von den Übergardinen ab. Zudem gibt es einige Aspekte bei der Auswahl zu beachten, damit der Raum nicht zu dunkel wird oder drückend wirkt.

Übergardinen bei WestwingNow entdecken

Übergardinen sind dekorativ. Sie sind aber nicht nur zur Dekoration allein gedacht. Der Vorteil der Übergardine liegt vor allem in ihren Eigenschaften. Übergardinen sind im Gegensatz zu Untergardinen aus dicken Stoffen gefertigt wie Jacquard oder Samt. Diese feste Qualität macht sie so gut wie undurchlässig für Licht und gleichzeitig blickdicht. Aus diesem Grund eignen sich Übergardinen gut, um sie im Schlafzimmer als Ersatz für Rollläden zu nutzen, falls das Haus keine davon hat.

Übergardinen Schlafzimmer

Zudem sorgen Übergardinen für eine angenehme Raumtemperatur. Sie wirken wärmeisolierend und halten somit die Wärme im Inneren des Hauses, lassen im Sommer aber trotzdem keine übermäßige Hitze herein. Manche Modelle können sogar Schall abmindern. Solche eignen sich besonders gut, wenn Sie an einer großen Straße oder Bahnstrecke wohnen.

Die richtige Übergardine finden

Wie findet man nun die passende Gardine zum Raum? Wichtige Anhaltspunkte sind die Farben der Tapete, des Teppichs und der Möbel. Auf einer sandfarbenen Tapete sehen zum Beispiel braune Übergardinen schön aus. Diese passen jedoch nur, wenn auch die Möbel braun und nicht schwarz sind. Schwarze Gardinen können je nach Raumgröße schnell sehr dunkel wirken. Sie lassen sich jedoch bei vielen Räumen leicht durch solche in dunkelgrau ersetzen. Ein Vorhang aus Samt in dunklem Lila oder Rot wirkt sehr edel und glamourös.

Die Art der Aufhängung ist meist schon durch die vorhandenen Vorrichtungen gegeben. Am einfachsten montiert sind Schlaufenschals, die einfach über die Gardinenstange gezogen werden. Andere Möglichkeiten sind Kräuselband oder Ringe zur Befestigung. Diese lassen sich im Vergleich zu Schlaufenschals oft leichter auf- und zuziehen, besonders bei sehr langen Übergardinen.

Mit Übergardinen lässt sich Räumen vom Wohnzimmer bis zur Küche somit schnell ein ganz anderes Gesicht geben!