Tranchierbesteck

Tranchierbesteck

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingTranchierbesteck-Guide

Bringen Sie Esskultur aller erster Güte in die heimische Küche. Schließlich können wir ebenso kochen wie es die Sterne-Köche in den gehobenen Restaurants tun. Servieren Sie doch mal etwas tranchiertes, in dem Sie Fleisch oder Fisch fachgerecht zerlegen. Das Tranchieren ist eine alte Tradition, die mit einem Tranchierbesteck ausgeführt wird. Aus diesem Grund empfiehlt es sich ein Tranchierbesteck zuhause zu haben, da damit das fachgerechte Zerlegen von Fleisch und Fisch unkompliziert gelingt.

Westwing ist der erste Shopping-Club in Deutschland und liefert tolle Tipps, Tricks und Einrichtungsideen. Tauchen Sie ein, um täglich tolle Haushaltsartikel wie beispielsweise Tranchierbesteck zu entdecken. Darüber hinaus finden Sie einzigartige Geschenkideen für Jedermann: Von der Freundin bis zum Großvater, garantiert trumpfen Sie damit bei Verwandten und Bekannten auf. Stöbern Sie sich doch einfach durch das umfassende Sortiment – Westwing bietet Rabatte bis zu 70%, weshalb die Preise unschlagbar günstig sind.

Fachgerechtes Zerlegen mit dem Tranchierbesteck

Mit dem Tranchieren wird das fachgerechte zerlegen von

  • Geflügel
  • Fisch und
  • Obst

bezeichnet. Heutzutage ist das Tranchieren Bestandteil von Koch- oder Kellnerausbildung. In Gourmetrestaurants ist es üblich einen „cut from the joint“ zu bekommen, das heißt eine Scheibe am Stück, in diesem Fall wird häufig direkt am Tisch tranchiert. Das Gute ist, dass wir auch zuhause tranchieren können. Dafür brauchen wir lediglich ein Tranchierbesteck. Das Tranchierbesteck setzt sich aus einer Tranchiergabel, also einer Fleischgabel mit langen Zinken und einem Tranchiermesser, einem großen langen Messer zusammen. Sofern Sie Ihren Gästen etwas ganz Besonderes bieten wollen, sollten Sie Ihnen ein tranchiertes Fleischgericht servieren, beispielsweise eine Gans. Ob Sie die Gans vor Ihren Gästen tranchieren oder in der Küche, ist natürlich Ihnen überlassen, doch in jedem Fall ist es dafür ratsam, ein Tranchierbesteck zu besitzen.

Tolle Obstsalate zaubern, mit dem Tranchierbesteck

Vor allem im Sommer gibt es nichts Köstlicheres als Obstsalat. Besonders gut schmeckt der Obstsalat mit tranchierten Früchten. Mit einem Tranchierbesteck gelingt das Tranchieren im Handumdrehen: Einfach mit der Tranchiergabel in die Mitte der Frucht hinein stechen und den Rest, also Schalen und Fasern mit dem Tranchiermesser entfernen. Die Tradition des Tranchierens geht bis in das Mittelalter zurück und ist bis heute eine gängige Praxis in Gourmetrestaurants. Natürlich können wir ebenso vorzüglich speisen wie in den guten Restaurants, mit einem Tranchierbesteck gelingt es noch leichter. Entdecken Sie stilsichere und nützliche Haushaltsartikel, wie beispielsweise das Tranchierbesteck bei Westwing, Deutschlands erstem Shopping-Club!

Tranchierbesteck online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales