Teekiste

Teekiste

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingTeekiste-Guide

Genießen Sie den stürmischen Herbst mit einer kräftigen Tasse Tee. Erfrischen Sie sich mit hausgemachtem Eistee an einem heißen Sommertag. Oder entspannen Sie bei Ihrem gewohnten Nachmittagstee. Die Vielfalt an Teesorten im Handel ist nahezu grenzenlos. Sie möchten Ihre Teeauswahl auch Ihren Gästen stilvoll präsentieren? Dann empfehlen wir Ihnen eine attraktive Teekiste mit praktischem Sichtfenster. So ist Ihr Tee vor Feuchtigkeit geschützt, hübsch verpackt und Sie haben den perfekten Überblick.

Lassen Sie sich im Westwing Magazin von unseren Dekoideen verzaubern und entdecken Sie traumhafte Designs zum Nachstylen. Wie wäre es mit einer großen Tee-Transportkiste als Couchtisch oder Pflanzkübel? Sie fügt sich wunderbar in ein Wohnzimmer im maritimen Stil oder überrascht als Stilbruch zum Sofa im Retrolook. Werden Sie kreativ und gestalten Ihr Zuhause individuell nach Ihren Wünschen. In den Westwing Themen-Sales bieten wir Ihnen wechselnde Angebote – von der Teekiste bis hin zu Küchen-Accessoires und Möbelstücken.

Teekiste: Möbelstück oder Aufbewahrungsbox?

Bei dem Wort „Teekiste“ kommen uns gleich mehrere Assoziationen in den Kopf:

  • große Lieferkisten für Tee aus Übersee
  • kleine, hübsch verzierte Kistchen mit einzelnen Fächer für Teebeutel

Die großen Transportkisten für Tee gibt es in verschiedenen Größen und Preis-Klassen. Als Beistelltisch oder Hocker sind zum Beispiel Modelle in den Maßen 60 cm x 50 cm x 42 cm ideal. So eine Teekiste bietet ausreichend Abstell- beziehungsweise Sitzfläche und das stabile Holz mit den stylischen Metallbeschlägen ist ein echter Blickfang. Doch auch als Couchtisch auf Rollen oder wertvolles Sammlerstück sind Teekisten äußerst beliebt.

Schwarztee, Früchtetee oder indischer Chai – perfekt verstaut in Ihrer Teekiste

Entdecken Sie die Design-Möglichkeiten einer Teekiste: Ob Shabby-Chic, naturbelassenes Echtholz oder bunte Metallbox – Ihren Vorstellungen und Wünschen sind kaum Grenzen gesetzt. Sind Sie leidenschaftlicher Teetrinker mit einer großen Sortenvielfalt? Oder begnügen Sie sich mit zwei bis drei Sorten im Küchenregal? Egal zu welchem Typ Sie zählen: Eine Teekiste ist praktische Aufbewahrungsbox und stilvoller Deko-Artikel in einem. Je nach Größe bietet sie Platz für 20 bis 120 kuvertierte Teebeutel – und schützt diese vor Staub sowie Feuchtigkeit.

Sie erhalten Ihre neue Teekiste in zahlreichen Materialien wie:

  • Holz
  • Bambus
  • Metall
  • Kartonage
  • Kunststoff

Wählen Sie zwischen rundum geschlossenen Schatullen sowie Modellen mit einem oder mehreren Sichtfenstern aus Glas. Diese sind besonders praktisch, um Ihren Vorrat im Blick zu behalten, ohne die Teekiste öffnen zu müssen. Getrennte Fächer zur Aufbewahrung verschiedener Teesorten gehören zur Grundausstattung einer jeden Teekiste. Optional sind Kisten mit stabilem Haken- oder Magnetverschluss erhältlich. Individuell gestaltete Teekisten gibt es mit Sicherheit auch in Ihrem persönlichen Einrichtungsstil: mit großflächigem Motivdruck, hübschen Ornamenten, Schriftzügen oder verziert mit farbigen Papieren. Finden Sie Ihr neues Lieblingsstück und genießen Sie in aller Ruhe Ihren Tee.

Teekiste im Shabby Chic

Natürlich können Sie den Charme einer Teekiste mit dem Vintage-Charme des Shabby Chics kombinieren. Am besten setzen Sie das um, indem Sie eine Holzkiste für Ihren Tee wählen. Entweder entscheiden Sie sich für eine Teekiste, die bereits im Shabby Chic erstrahlt, oder Sie kümmern sich selbst um den letzten Feinschliff. So können Sie eine hölzerne Box ganz einfach weiß streichen, trocknen lassen und dann mit Schleifpapier an strategisch geschickt platzierten Stellen abschleifen: Schon haben Sie Ihre DIY Teekiste und können entspannt Tee trinken!

Teekiste online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales