Stehlampe Metall

Stehlampe Metall

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingStehlampe Metall-Guide

Egal, wie schön die Möbel sind, egal, wie passend die Wohn-Accessoires auf den Einrichtungsstil abgestimmt wurden: ohne die richtige Beleuchtung geht gar nichts. Denn auch das schönste Teil bliebe ohne sie einfach im Dunklen stehen. Besonders eine Stehleuchte ist ein toller Helfer an dieser Stelle, denn niemand leuchtet eine dunkle Ecke besser aus als eine Stehlampe. Metall für Ständer, Lampenfuß oder sogar den Schirm wurde hier in den letzten Jahren immer beliebter – vielleicht verlieben Sie sich auch in eine solche Lampe?

Egal welches Material man will für die Stehlampe, Metall, Kunststoff oder sogar Holz: jedes dieser Materialien hat ganz besondere Vorteile und fügt sich jeweils anders in einen Raum ein. Damit Sie bei diesen vielen Möglichkeiten den Überblick behalten, möchte Ihnen Westwing gerne zur Seite stehen. Westwing ist auf der einen Seite ein exklusiver Shopping Club mit Rabatten bis zu 70%, auf der anderen Seite bereiten die Wohn-Experten von Westwing alle Themen rund um Wohnen und Einrichten auf diesen Ratgeber-Seiten für Sie auf. Entdecken Sie darum hier die besten Ideen rund um eine Stehlampe aus Metall – und finden Sie neue Inspirationen!

Rund um die Stehlampe: Metall hat viele Gesichter

Keine Stehlampe gleich der anderen: es gibt von der klassischen Standleuchte hin zum hellen Deckenfluter über die schön geschwungene Bogenlampe (die allein durch ihre Länge von oft über 200 cm auffällt) alle möglichen Leuchten, die man gebrauchen kann. Wer für seine Stehlampe Metall haben möchte, hat auch hier verschiedene Möglichkeiten:

  • Aluminium: Aluminium kommt nicht nur als Folie, sondern kann nützlich sein bei einer Stehlampe. Metall ist hier oft beim Lampenschirm im Einsatz, bei Aluminium meist in Form eines Geflechts. Das wiederum kann durch das Leuchtmittel darin – oft LED – wunderbar funkeln und glänzen, was eine besondere Optik bietet.
  • Kupfer: Wer für seine Stehlampe Metall will, denkt oft an Kupfer – zu Recht! Denn Kupfer ist nicht nur absolut en vogue, es kann auch in vielen Nuancen kommen, wie eher rötlich oder braun. Dadurch ergeben sich wunderbare Möglichkeiten für jedes Zuhause!
  • Chrom: Chrom ist meist nicht vollständig eingesetzt bei einer Stehlampe. Metall ist hier dann nicht überall Teil des Ganzen, zum Beispiel ist oft nur der Ständer mit Chrom überzogen. In jedem Fall sorgt Chrom hier für wunderbaren Glanz, der eine solche Stehlampe zum absoluten Mittelpunkt macht.

Norden für die Stehlampe: Metall liebt den Scandi

Der Skandinavische Wohnstil, abgekürzt zu Scandi, wird auch in unseren Breitengraden immer beliebter. Da es im hohen Norden in der kalten Jahreszeit oft sehr dunkel wird, braucht dieser Stil vor allem eines: Licht! Die richtige Helligkeit kommt dann gerne durch eine Stehlampe. Metall und Co. sind hier besonders beliebt, denn ein wenig Glanz passt gut zum Scandi – aber eben auch genau dieser schlichte Glanz, der rein durch das funkelnde Material entsteht und keinen zusätzlichen Glitzer braucht. Besonders Kupfer passt hier gut und setzt dann noch besondere Akzente, die der Scandi eben, trotz seiner Liebe zu allem Schlichten, trotzdem braucht. So wird eine Stehlampe mit Metall ein wunderbares Element im Scandi Chic!

Stehlampe Metall online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales