Sofa Holz

Sofa Holz

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSofa Holz-Guide

Ein Wohnzimmer ohne Couch – Holz ist beispielsweise ein tolles Material – ist unvorstellbar! Das Sofa ist der Mittelpunkt des Wohnzimmers, vielleicht sogar der ganzen Wohnung. Auf dem Sofa (Holz-Elemente sorgen für ein edles Ambiente) entspannen wir uns nach einem langen Arbeitstag, lass bei einem guten Buch oder spannenden Film die Seele baumeln. Mit Freunden lassen wir den Abend langsam bei einem Glas Wein nach dem Essen auf dem „Sofa Holz“ ausklingen. Denn die Couch (Holz) ist nicht nur bequem, sondern sondern mit hochwertige Materialien wie Leder, Fell, Baumwolle und modernem Design auch ein richtiger Eyecatcher.

Lassen Sie sich hier bei Westwing, dem ersten exklusiven Shoppingclub für Möbel, durch täglich neue Themen-Sales mit bis zu 70% Rabatt inspirieren wie ein „Sofa Holz“ Ihr Wohnerlebnis verändern und Ihre Einrichtung noch harmonischer gestalten kann. Zusätzlich finden Sie in unserem Westwing Magazin inspirierende Hausbesuche und Interviews mit internationalen Künstlern, Style-Experten und Designern, die Ihnen die neuesten Trends aus aller Welt zeigen. Interessante DIY-Ideen und coole How-To’s lassen Ihrer Kreativität bei der Gestaltung freien Lauf.

Das Sofa: Holz für ein ganz besonderes Stück

Holz ist das natürlichste und klassischste Material, das bei der Inneneinrichtung verwendet wird. Es verleiht jedem Raum Wärme, natürlichen Charme und ein Gefühl der Ruhe. Daher ist es kein Wunder, dass bei einem Sofa und einer Couch Holz verwendet wird. Die sichtbaren Elemente aus schönem Holz finden in jedem Raum tollen Anklang. Machen Sie nicht den Fehler bei einem Sofa Holz an Unbequemlichkeit zu denken, ganz im Gegenteil: dicke, kuschelige Polster machen die Couch (Holz als Blickfang) zu einer Oase der Ruhe, auf der man auch ein Nickerchen machen kann.
Durch das Sofa aus Holz haben Sie ganz neue Gestaltungsmöglichkeiten, da das Holz entweder lackiert werden kann oder seine natürliche Maserung und Färbung als tollen Kontrast zum Polsterbezug zeigen darf.

Das „Sofa Holz“  im Wintergarten, Garten und auf der Terrasse

Nicht nur für drinnen ist das Sofa aus Holz eine gute Wahl. Wenn die Polster komplett abnehmbar sind, kann eine Couch – Holz versprüht auch draußen ein tolles Flair – perfekt im Garten oder auf der Terrasse aufgestellt werden. Natürlich gibt es dann zu beachten, dass das Holz entweder von Natur aus wetterfest ist – wie zum Beispiel das Holz der Eiche – oder mit einem schützenden Lack versehen wird.
Besonders raffinierte Sofas (Holz) haben sogar eingebaute Extras wie einen kleinen Abstelltisch, welcher in der Armlehne integriert ist.
Mit einer Couch aus Holz wird die Sitzgruppe auf der Terrasse direkt viel gemütlicher und lädt Sie und Ihre Gäste ein, nach dem Dinner noch bei einem schönen Cocktail die sommerliche Abendsonne zu genießen.

Das Sofa aus Holz: Sitzen, Liegen, Entspannen

Sitzen Sie noch oder liegen Sie schon? Auf einer Couch – Holz sorgt für natürliche Gemütlichkeit –  kann man so einiges anstellen: aufrecht sitzend die Zeitung lesen, halb liegend seine Lieblingsfilme schauen, ein ausgedehntes Mittagsschläfchen halten oder gar am Laptop arbeiten. Ein Sofa (Holz) passt in nahezu jedes Ambiente!

Das Universalmöbelstück gibt es in den unterschiedlichsten Varianten: fest oder weich gepolstert, mit steiler, hoher, flacher oder biegsamer Lehne, als 2er- oder 3er-Sofa oder sogar als großzügige Eckcouch für bis zu 6 Personen. Schöne Kissen verleihen Ihrer „Couch Holz“ eine individuelle Note und verwandeln sie in den Hingucker im Wohnzimmer.

Es muss aber nicht immer das klassische Sofa (Holz) sein. Wer ein Faible für Sofas im Vintage-Look hat, für den können folgende Sitz- bzw. Liegemöbel eine Alternative sein:

  • die Chaiselongue, auch Römersofa genannt, mit einem erhöhten Kopfende
  • die Récamière, die über keine Rückenlehne verfügt, aber gleich hohe, geschwungene Armlehnen besitzt
  • die Ottomane, eine gepolsterte Sitzbank mit halbrunden Armlehnen

Eine „Couch Holz“ im Stil vergangener Jahrhunderte verleiht dem Wohnbereich ein besonderes Flair. Mit einem solchen Liebhaberstück kommen diejenigen auf ihre Kosten, die es etwas ausgefallener mögen.

Die Couch: Holz trifft auf Stoff und Leder

In puncto Design und Farbe ist die Auswahl an Sofas schier unendlich – Geschmäcker sind schließlich verschieden. Eines haben diese Möbelstücke gemein: Sie verfügen meist über eine Unterkonstruktion aus Holz, beispielsweise aus massiver Fichte oder Buche. Sind die Sitzpolster mit Leder oder einem hochwertigen Strukturstoff überzogen, altert Ihre Couch (Holz) „in Würde“.

Ob Sie sich für eine schicke Ledercouch in Weiß oder ein farbenfrohes Modell mit Stoffbezug entscheiden, hängt natürlich von Ihren Vorlieben und Ihrem Einrichtungsstil ab. In jedem Fall lohnt es sich, auf eine hochwertige Unterfederung der Sitzfläche und Rückenpolster zu achten. So können Sie lange Zeit höchsten Sitzkomfort auf Ihrem „Sofa Holz“ genießen!

Sofa Holz online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales