Teilen

Christmas_SnapPap-weihnachtliche-Übertöpfe_top-banner-DE

Christmas-Kids_Blog-nav-Snappap_DE

SnapPap weihnachtliche Übertöpfe

Sabine Güllich
von
Was Eigenes

www.waseigenes.com

Christmas-Kids_Header-icon_DE

1) Material: Einen Streifen SnapPap (veganes Leder/ erhältlich bei Snaply Nähbedarf), eine Schere, ggf. einen Sternchenstanzer, eine Nähmaschine, Garn, Rollschneider, gewünschten Blumentopf, bzw. Tannenbäumchen, welches einen neuen Übertopf erhalten soll.

 

2) Schneide einen Streifen aus SnapPap zu. Bei meinem Beispiel ist der Streifen ca. 43 cm lang und 16 cm hoch. Schlage die obere Kante 1 cm nach vorne und die untere Kante 1 cm nach hinten und steppe diese fest.

3)Falte nun die obere Kante erneut nach vorne. Diesmal ca. 3 cm. Lege Deine Stoffmotive mittig auf den Streifen und nähe diese fest.

4)Falte nun den Streifen, so dass die schöne Seite innen liegt. Nähe entlang der kurzen Seite den Übertopf zusammen.
Zum Schluss wird der Übertopf gewendet.

Statt eines Blumenübertopfes kann man auch einen kleineren Streifen zu schneiden, mit einem Stanzer Sternchen ausstanzen und ein Teelicht hineinstellen.

Christmas_SnapPap-weihnachtliche-Übertöpfe_steps-DE

TABLE-small-circle

Diese Sales starten heute

Kommende Sales