Sitzwürfel

Sitzwürfel

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSitzwürfel-Guide

Quadratisch, gemütlich, ein Hingucker – ein Sitzwürfel ist ein tolles Möbelstück, denn dieser kleine Hocker ist ein wahres Allround-Talent. Warum? Das ist ganz einfach zu erklären, denn dieses tolle Sitzmöbel ist modern, flexibel und für jeden Spaß zu haben.

Gemütliche Leseecke mit Sitzwürfel: Marsala loves grey!

Sitzwürfel – Design ist das A und O

Es gibt eine Menge verschiedener Möbel und Sitzmöbel, zwischen denen man für seine Inneneinrichtung entscheiden kann. Doch nicht nur die Menge der Möbel kann einen erschlagen, sondern auch die vielen verschiedenen Design-Varianten und Styles dieser Möbel. Da man den Wünschen der Kunden gerecht werden möchte, gibt es auch Sitzwürfel in so vielen Looks, Farben und mit tollen Dekoren, dass man für seine vier Wände mit Sicherheit den richtigen Sitzwürfel findet. Ob elegant in Schwarz, zurückhaltend in Weiß, naturbelassen in Braun oder als farbliches Highlight in Blau, Grün oder Rot: Dem Sitzwürfel steht einfach jede Farbe gut zu Gesicht.

Durch die kompakte Größe dieser kleinen Möbel, lassen sich Sitzwürfel herrlich mit anderen Interieur-Stücken kombinieren. So findet sich dieser Sitzhocker neben der Eckcouch oder inmitten einer Sofalandschaft wieder und macht definitiv eine gute Figur! Ob als runder Pouf, als herkömmlicher Sitzhocker oder als praktischer Würfelhocker – ein Sitzwürfel ist unschlagbar in seinem Auftreten!
Sitzwürfel mit Stoffbezug

Sitzhocker – die Materialien

Das Design der Sitzwürfel ergibt sich oftmals aus den Materialien, die bei der Herstellung verwendet werden. So entfalten Hocker aus Holz eine gänzlich andere Wirkung als Sitzhocker aus Kunststoff.

Sitzwürfel aus Holz: Holz ist ein warmes Naturmaterial, das robust, aber auch sehr elegant erscheinen kann. So können diese Sitzhocker ein wundervoll warmes und zugleich sehr naturbelassenes Flair in der Wohnung aufkommen lassen. Das Wohnen wird mit einem Holzhocker zu einem Naturerlebnis.

Sitzwürfel aus Kunststoff: Das Gute an Sitzhockern aus Kunststoff ist, dass sie in unendlich vielen verschiedenen Farben erstrahlen können. Auch in den Formen gibt es hier kaum Grenzen, denn Kunststoff lässt sich super verarbeiten, sodass die verschiedensten Formen entstehen können.

Sitzwürfel aus Korb: Auch Korbgeflecht ist ein sehr beliebtes Material für Möbel – so auch für Sitzhocker! Ähnlich wie Holz strahlt auch Korb eine Menge Natürlichkeit aus und lässt unser Wohnzimmer wundervoll warm erscheinen.

Sitzhocker aus Leder: Leder ist bei vielen Sitzmöbeln ein sehr beliebtes Material – und so auch bei dem Sitzwürfel! Leder hat etwas sehr Elegantes, kombiniert mit Natürlichkeit. Die Materialien Leder und Holz lassen sich für einen Hocker in eine wundervolle Einheit bringen.

Sitzwürfel mit Stauraumfunktion

Sitzwürfel – die Funktionalität

Neben Design und Aussehen spricht natürlich die Funktionalität der Sitzwürfel für sich – klein, kompakt, aber dennoch bequem und super stylisch. Besser kann es für Sitzmöbel gar nicht laufen! Doch das war an Funktionalität noch nicht alles: Ein Sitzwürfel kann auch als Stauraum-Held daherkommen. Es gibt Sitzwürfel, bei denen sich unter der Sitzfläche Stauraum befindet. Hier können also allerlei kleine Dinge verstaut werden, ohne dass diese zu sehen sind.

Neben diesem Stauraum-Feature, das nicht jeder Sitzwürfel hat, ist wohl einer der positiven Punkte dieser Hocker, dass die auf Grund ihrer Größe so flexibel einsetzbar sind. So lassen sie sich im Handumdrehen vom Wohnzimmer ins Schlafzimmer bringen, wenn dies notwendig ist.

Sitzwürfel online kaufen? So funktioniert Westwing:

Sitzwürfel im Style-Check

Würfel, Pouf und Bodenkissen als Sitzmöglichkeit werden gerade im Wohnzimmer immer beliebter. Ein großes Kissen auf dem Boden kann genauso gut als Sitzgelegenheit dienen und Farbe in den Raum bringen, wie ein Sitzhocker oder ein Sitzwürfel. Der Sitzwürfel überzeugt dabei in bestimmten Modellen zudem noch als Aufbewahrungsbox, da er mit Stauraum im Innenraum erhältlich ist.

Die Preise sind beim Sitzwürfel stets abhängig vom Material und der Größe, sodass ein Sitzwürfel aus Leder vom Preis her anders anzusetzen ist, als ein Sitzwürfel aus Kunststoff. Gerade im Wohnzimmer und Kinderzimmer finden die Sitzwürfel gerne Verwendung und sind als zusätzliche Sitzgelegenheit sehr hilfreich. Doch auch Styling-technisch macht der Sitzwürfel einiges her.

  • Girly: Im mädchenhaften Kinderzimmer oder im Wohnzimmer im Girly-Look ist ein rosa Sitzwürfel aus Leder immer eine gute Wahl. Gerade in Kombination mit einem grauen oder weißen Sitzwürfel wirkt dies wunderschön und ist praktisch zugleich. Auch gepunktet, mit Sternen, mit einem Reh-Aufdruck oder mit Eulen versehen überzeugt der Sitzwürfel und lässt jedes Frauen-Herz höher schlagen. Für Kinder gibt es weitere süße Varianten mit Feen oder Tieren auf dem Stoff. Hier ist der Stauraumwürfel besonders praktisch, um Kuscheltiere und Spielsachen unterzubringen.
  • Boho: Farben spielen im Boho-Stil eine wichtige Rolle und können durch den Sitzwürfel geschickt und stilvoll in den Raum eingebracht werden. Knallig in Grün, Rot oder Lila kann man durch den Sitzwürfel wunderschöne Akzente setzte. Auch im Patchwork-Look kann der Sitzwürfel überzeugen und hat dabei seine ganz eigene und individuelle Note.
  • Country: Holz, Leder und Fell sind perfekt um als Sitzwürfel im Landhausstil zu fungieren. Möbel aus Holz und helle Farben eigenen sich optimal, um den Sitzwürfel in Braun, Schwarz oder Weiß in den Raum zu integrieren. Kombiniert mit geblümten Kissen und rustikaler Dekoration kommt der Sitzwürfel so optimal zur Geltung.

Entdecken Sie tolle Sitzmöbel wie Sitzwürfel, Sofas und Sessel online mit Rabatten bis zu 70% bei Westwing!

Kommende Sales