Sichtschutz Terrasse

Sichtschutz Terrasse

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSichtschutz Terrasse-Guide

Die Terrasse ist der ideale Ort, um den Garten und die warme Jahreszeit zu genießen oder einfach etwas Freizeit am Wochenende zu verbringen. Gartenmöbel verleihen dem Outdoor-Wohnzimmer Gemütlichkeit und laden zum Faulenzen in der Sonne ein. Wenn da nur nicht die neugierigen Blicke der Nachbarn wären, die uns so gar nicht beim Entspannen helfen! Ein Sichtschutz (Terrasse) ist eine einfache, aber elegante Lösung: Er verschafft sofort die nötige Privatsphäre ohne unseren Blick einzuengen.

Westwing weiß, wie wichtig Intimität und Wohnlichkeit auf der Terrasse sind. Bei Deutschlands erstem Shopping-Club für Möbel finden Sie immer den passenden Sichtschutz: Terrasse, Garten und Balkon verlangen nämlich nach unterschiedlichen Lösungen. Vom Sichtschutz aus Kunststoff, hölzernen Stellwänden und Seitenmarkisen gibt es bei uns alles damit Ihr Outdoor-Bereich zu einer Ruheoase wird, die fremden Augen verwehrt bleibt. Jeden Tag starten mehrere Themen-Sales mit einem einzigartigen Produktsortiment und Rabatten bis zu 70%. Schauen Sie mal vorbei!

Der passende Sichtschutz: Terrasse, Balkon & Co.

Sowohl die Terrasse als auch den Balkon kann man unterschiedlich vor unerwünschten Blicken schützen: nach oben, zu den Seiten oder – nur beim Balkon – nach unten hin. Besonders günstig im Preis und leicht in der Montage sind Balkonbespannungen, die mit Kabelbindern, Draht oder fester Schnur an der Brüstung befestigt werden. Solch ein Sichtschutz (Terrasse) ist sehr flexibel und kann immer wieder schnell ausgetauscht werden, wenn man seinen Balkon umdekorieren möchte.

Beim „Sichtschutz Terrasse“ gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine Seitenmarkise ist die beste Lösung, wenn Sie nicht ständig einen Sichtschutz benötigen. Die Markise befindet sich in einer Kassette an der Hauswand und wird bei Bedarf ausgezogen. Ein Paravent ist ebenfalls ein temporärer und zusätzlich mobiler Sichtschutz. Dauerhaft vor Blicken schützt ein hoher Zaun oder Pergola-Element. Mit Pflanzen wird eine auf diese Weise blickgeschützte Terrasse zum lauschigen Sonnenplätzchen!

Dank Sichtschutz: Terrasse als Wohnzimmer unter freiem Himmel

Die Terrasse wird erst mit Stellwänden, Paravents & Co. zum „Zimmer im Freien“, da sie so optisch vom Garten abgetrennt und als eigenständiger Bereich gekennzeichnet wird. Für Wohnlichkeit sorgen wetterfeste Gartenmöbel, die es in vielen Stilen und Farben gibt. Ein adäquater Sichtschutz (Terrasse) gibt dabei den Rahmen für Ihr Outdoor-Wohnzimmer vor und schützt Sie außerdem vor unerwünschten Blicken von Nachbarn und Passanten

Folgende Tipps bieten Anregungen, wie Ihr Sichtschutz (Terrasse) zum Hingucker wird:
• grüner Efeu bildet einen wunderbaren Kontrast zu einer modernen Sichtschutzwand aus rostrotem Cortenstahl, der so stilvoll in Szene gesetzt wird – Cortenstahl ist wetterfester Baustahl
• eine bereits bestehende Sichtschutzmauer wird mit Flechtzäunen aufgepeppt, an denen Pflanzen emporwachsen können oder an die man Blumenkübel hängt
• einen interessanten Effekt erzielt man, wenn vor einem „Sichtschutz Terrasse“ mit horizontal angeordneten Latten vertikal in die Höhe wachsende Gräser angepflanzt werden
• einen besonderen Sichtschutz bilden mehrere große, auf dem Boden stehende Pflanzkästen, die man dicht an dicht mit Bambusrohren bestückt
• eine Kombination aus einem vorgefertigtem Sichtschutz (Terrasse) und natürlichem Bewuchs sieht ebenfalls toll aus, zum Beispiel in Form einer mit blühenden Rankengewächsen bewachsenen Palisade aus Holz
Toll an jeder Art von Sichtschutz (Terrasse) ist, dass er gleichzeitig unangenehme Windböen abhält. Jetzt müssen Sie sich nur noch für einen Sichtschutz entscheiden und schon steht ungestörten Stunden der Muße und Entspannung im Garten nichts mehr im Wege!

Sichtschutz Terrasse online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales