Sessel Grün

Sessel Grün

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSessel Grün-Guide

Der Sessel (grün) steht für Komfort und Entspannung, als Einzelstück oder als bequeme Ergänzung zur Couch im Wohnzimmer. Die längste Zeit war der Sessel ein besonderer Luxus, der sich in den Anwesen der Reichen und Adeligen im 17. Jahrhundert in England finden ließ. Mittlerweile gibt es den grünen Sessel in vielen verschiedenen Varianten aus vielen verschiedenen Materialien und er hat sich zu einem Möbelstück entwickelt, das Designer immer wieder fasziniert und welches ständig neu erfunden wird.

Lassen Sie sich von den trendigen Hausbesuchen und spannenden How-To’s im Westwing-Magazin inspirieren wie auch Sie sich mit einem grünen Sessel Ihre ganz persönliche Lounge zum Relaxen einrichten können. Attraktive DIY-Ideen verraten, wie Sie noch mehr aus Ihrem Zuhause herauskitzeln. Profitieren Sie davon, ein Mitglied des ersten exklusiven Shoppingclubs für Möbel in Deutschland zu sein und sichern Sie sich in den täglich neuen Themen-Sales spezielle Rabatte bis zu -70% auf Designerstücke.

Dunkerlgrüner Sessel

Die Geschichte des Sessels (grün) vom einfachen Möbelstück zum Design-Klassiker

Eine der wohl bekanntesten Formen des grünen Sessels ist der klassische Ohrensessel mit Ziernieten, der mit seiner hohen Lehne und den Ausbuchtungen an der Seite ursprünglich vor Zugluft schützen sollte. Noch heute ist der Ohrensessel eine besonders beliebte Variante für die Leseecke oder das Wohnzimmer.

Im Laufe der Jahrhunderte wurden immer neue Arten des Sessels (grün) erfunden wie

  • der Club-Sessel
  • der Cocktailsessel
  • der Relaxsessel
  • der Schaukelsessel

Der Cocktailsessel mit seiner niedrigen durchgehenden Rücken- und Armlehne wird gern als elegante Sitzmöglichkeit in Schlafzimmern oder in anderen Räumen eingesetzt, wo der Sessel (grün) nicht Mittelpunkt der Einrichtung sein soll.

Der große Relaxsessel lädt mit einer Schaukelfunktion oder zusätzlichem Hocker zum Füße hochlegen, dazu ein, die Seele baumeln zu lassen.

Grüner Sessel design

Sessel: grün und viele andere Farben bieten große Dekorationsvielfalt

Ihr grüner Sessel soll nicht nur eine Oase der Ruhe sein, sondern natürlich auch den Raum als Schmuckstück bereichern und ihm neuen Glanz verleihen. Bedenken Sie beim Kauf eines grünen Sessels, wohin Sie ihn gerne stellen möchten und ob der Raum genügend Platz für einen ausladenden Relaxsessel bietet. Vielleicht passt doch eher der kleine Cocktailsessel? Ein zu großer Sessel wirkt in einem kleinen Raum schnell erdrückend.

Wenn Sie den Sessel (grün) als Ergänzung für Ihre bereits vorhandene Sitzgruppe anschaffen, bietet sich Ihnen die Möglichkeit durch einen Materialmix ein individuelles Einrichtungsgefühl zu schaffen. Es gibt grüne Sessel mit Bezügen aus vielen verschiedenen Materialen wie Leder, Baumwolle, Leinen oder sogar Seide, unter denen Sie Ihren persönlichen Liebling finden können.
Grüner Sessel aus Samt

Sessel grün: Leder schafft Gemütlichkeit

Die Wahl für einen Sessel grün ist gefallen. Nun stehen Sie nur noch vor der Wahl, welches Material wohl am besten geeignet für Ihre vier Wände ist. Den Sessel grün gibt es in vielen verschiedenen Materialien, Leder überzeugt aber oft durch seine Wertigkeit und dadurch, dass es lange schick aussieht.

Wenn Sie sich für einen Sessel grün aus Leder entscheiden, wählen Sie ein wirklich langlebiges Möbelstück, das Ihr Zuhause bereichern wird. Leder hat in der Anschaffung oft einen etwas höheren Preis als Sessel aus anderen Stoffen, die Investition lohnt sich allerdings, denn besonders Glattleder ist ein unempfindliches Material, das eventuelle Verschmutzungen besser übersteht als zum Beispiel ein Sessel aus Stoff. Oft lässt sich der Fleck von einem Sessel aus Glattleder einfach mit einem Tuch abwischen und der Sessel grün sieht wieder aus wie neu! (Handelt es sich um eine stärkere Verschmutzung ist es aber oft besser, einen Fachmann zu Rate zu ziehen statt ein starkes Reinigungsmittel zu Hilfe zu nehmen. So schützen Sie Ihr Leder!)

Ein weiterer Vorteil von Leder ist, dass es mit zunehmendem Alter immer einzigartiger wird, da es nach einiger Zeit eine schicke Patina annimmt, welche Ihren Sessel grün zu einem Eyecatcher macht. Der ansehnliche Alterungseffekt verleiht dem Möbel einen ganz neuen Charme.

Übrigens: Vielleicht möchten Sie aus verschiedenen Gründen doch lieber einen Sessel grün aus Kunstleder. Auch in diesem Fall können Sie aus einer großen Auswahl an Sesseln wählen. Ein Vorteil von modernem Kunstleder ist auch, dass es inzwischen optisch kaum noch von echtem Leder zu unterscheiden ist.

Stöbern Sie sich durch das Angebot von Westwing: Hier finden Sie viele inspirierende Artikel im Westwing-Magazin sowie schicke Möbel und tolle Accessoires. Entdecken Sie vielleicht auch Ihren perfekten Sessel grün!

Sessel grün online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales