Sekretär Möbel

Sekretär Möbel

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSekretär Möbel-Guide

E-Mails checken, Termine vereinbaren, Post bearbeiten: An einem schönen Tisch macht das Arbeiten zuhause gleich viel mehr Spaß – besonders, wer häufig oder ausschließlich zu Hause arbeitet, freut sich über einen Schreibtisch, der nicht nur genug Platz für Computer, Büromaterial und wichtige Unterlagen bietet, sondern sich auch harmonisch ins heimische Wohnkonzept einfügt. Moderne Sekretär-Möbel finden dank ihres zurückhaltenden Designs und ihren selbst apartmentfreundlichen Maßen auch dort Platz, wo der klassische Schreibtisch zu wuchtig wäre.

Über die Jahrhunderte haben Sekretäre ihre Gestalt stark verändert: Diente das schrankähnliche Möbel, das sich aus dem Kabinettschrank entwickelte und anders als das klassische Stehpult hauptsächlich in privaten Räumen zum Einsatz kam, anfänglich noch verstärkt repräsentativen Zwecken, gleichen Sekretär-Möbel heute eher einer reduzierten, eleganteren Variante des Schreibtischs. Bei Westwing finden Sie modernste Sekretär-Möbel, die praktische und dekorative Elemente in Einklang bringen, ergänzt durch Tipps zur Arbeitsplatz-Gestaltung – so wird das Arbeiten zuhause nicht Pflicht, sondern Kür.

Schreibtisch & Sekretär: Möbel fürs Homeoffice

Sekretär MöbelUrsprünglich hat sich der Sekretär aus einem dem Kabinettschrank entlehnten Schreibschrank entwickelt, der neben einer ausklapp- oder ausziehbaren Schreibfläche Schubladen und Fächer zum Sortieren und Aufbewahren bot. Tinte, Papier und Dokumente konnten in diesen massiven, eher kommodenähnlichen Möbeln aufbewahrt und bei Bedarf genutzt werden. Mit der Zeit entwickelten sich die kompakten Sekretär-Möbel, die seit Anfang des 18. Jahrhunderts von Frankreich, England und den Niederlanden nach Deutschland kamen, mehr und mehr zu der schreibtisch-ähnlichen Form, die wir auch heute noch kennen. Aus einem repräsentativen „Schreib-Schrank“ ist ein modernes Büromöbel geworden, das dank seiner immer grazileren Formensprache nicht mehr Herrscher eines Raumes, sondern wunderbar kombinierfreudiges Einrichtungselement geworden ist.

Im Gegensatz zur Gestaltung historischer Sekretär-Möbel, bei der nicht nur auf praktische, sondern auch repräsentative Elemente wie Edelholz-Intarsien oder Mosaikarbeiten Wert gelegt wurde, bringen moderne Sekretär-Möbel Leichtigkeit und praktischen Nutzen zusammen. Sie setzen auf dezente Zurückhaltung und können dank ihres oft klaren und luftigen Designs – kennzeichnend für moderne Sekretär-Möbel ist ein meist flach gestalteter (Holz-)Korpus auf filigranen Beinen – hervorragend in unterschiedliche Einrichtungsstile integriert werden.

Passende Sekretär-Möbel für stilvolles Arbeiten zuhause finden

Ob Sie antike Opulenz, nostalgischen Retrocharme oder skandinavischen Minimalismus schätzen: Ein Sekretär-Möbel erleichtert Ihnen nicht nur das Arbeiten zuhause, sondern ergänzt Ihre Wohnung um ein schmuckes Designelement.

Moderne Sekretär-Möbel-Modelle wachsenSekretär Möbel eher in die Höhe denn in die Breite und finden als unauffällige, schmal gehaltene Funktionsmöbel im Schrank-Look Platz im kleinsten Raum. So gibt es beispielsweise nur wenige cm breite, aufklappbare Wandmodule, die hervorragend an einer freien Wand in der Küche, im Flur, Wohn- oder Schlafzimmer aufgestellt werden können und bei Bedarf ruckzuck ausreichend Fläche für Laptop, iPad, Terminplaner & Co. bieten. Um Emails zu checken oder Termine zu vereinbaren muss man schließlich nicht zwingend sitzen – ohnehin sitzen wir viel zu viel, warum also nicht mal einen Teil der Arbeit im Stehen erledigen? Clevere Rückendeckung bietet solchen „Schrank-Sekretären“ beispielsweise eine integrierte Pinnwand, blendfreie Beleuchtungselemente sowie Buchsen für Kabel und Ladegeräte.

Auszieh- oder ausklappbare Elemente, Schubfächer, die die Arbeitsfläche frei von allem halten, was gerade nicht gebraucht wird machen Sekretär-Möbel zu Raumwundern, auf die Sie ungern verzichten wollen, wenn Sie erst einmal miteinander gearbeitet haben! In Fächern und Schubkästen finden Unterlagen und Büromaterialien mühelos Platz, zusätzliche Rollkästen oder Regale, die oberhalb der Arbeitsfläche angebracht werden, sorgen für ausreichend Stauraum und erleichtern das Ordnunghalten.

Wandsekretäre ohne Beine verleihen kleinen Räumen besonders viel Leichtigkeit. Kann das Sekretär-Möbel nach getaner Arbeit dann auch noch zugeklappt werden, erinnert nichts mehr ans Arbeiten. Ob Sie sich für ein edles Sekretär-Möbel aus Naturholz oder ein futuristisches Modell in dezentem weiß entscheiden – Sie werden Ihr neues Sekretär-Möbel um keinen Preis mehr hergeben wollen!

Sekretär Möbel online kaufen? So funktioniert Westwing:

Sekretär Möbel passend zum Wohnstil

Der Sekretär an sich ist zumeist aus Holz gefertigt. Auch wenn man ihn oft mit eher nostalgischen Einrichtungsstilen in Verbindung bringt, haben Sekretär Möbel auch ganz andere Seiten und Designs zu bieten. Der kleine Schreibtisch für den Wohnbereich bietet nicht nur viel zusätzlichen Stauraum, sondern auch optisch viele Highlights. Denn Sekretär Möbel sind wundervolle Accessoires für die Einrichtung und durch verschiedene Breite können die Sekretäre auch in fast jeden Raum eingefügt werden. Tische, Regale und Staufläche – Sekretär Möbel bieten einfach alles, was ein kleines Büro benötigt und sehen dabei noch super aus.

  • Sekretär Möbel Landhaus: In seiner ursprünglichen, teilweise recht wuchtigen Form aus Massivholz gefertigt, findet der Sekretär optimal neben dem Holzschrank in Schlafzimmer oder Wohnzimmer platz. Mit Büchern und einer Vase mit Wiesenblumen obenauf ist die Dekoration für den Sekretär geschaffen. Besonders rustikal sind Sekretär Möbel mit Schlüsseln für die einzelnen Türen, welche den ursprünglichen Charakter unterstreichen.
  • Sekretär Möbel Vintage: Passend zu den alten Möbelstücken passt auch die Aufmachung im Vintage-Stil. Besonders in Weiß mit leicht abblätternder Farbe, abgeschrammten Ecken oder wilden Farbtupfern versehen, wird der Sekretär zum Blickfang im Wohnbereich.
  • Sekretär Möbel Industriel: Ein ganz anderes Erscheinungsbild bietet der Sekretär im industriellen Wohnstil. Dunkles Holz kombiniert mit Edelstahl wird zum wundervollen Gespann. Auch mit nach oben reichenden Regalen aus Metall oder rohem Edelstahl werden Sekretär Möbel wundervoll in Szene gesetzt.
  • Sekretär Möbel Modern: Der alte Grundgedanke vom Sekretär kann auch sehr modern umgesetzt werden. Mit Fronten aus Hochglanz in Weiß oder Schwarz und einer weniger bauchigen Form ist der Sekretär schon fast nicht mehr als solcher zu erkennen. Vielmehr erinnern Sekretär Möbel im modernen Look an einen normalen Schrank.

Kommende Sales