Schuhregal Hoch

Schuhregal Hoch

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSchuhregal Hoch-Guide

Sie haben eine schöne, große Schuhsammlung? Dann muss Ordnung her – ein Schuhregal (hoch oder tief) schafft praktischen Stauraum für Ihre Schuhe: So können Sie immer den Überblick über die Lieblinge einer jeden Frau behalten und noch dazu ein stilvolles Möbel-Stück in Ihr Zuhause bringen. Besonders ein hohes Regal schafft viel Stauraum in Flur, Treppenhaus oder Ankleidezimmer und ist gleichzeitig wunderbar platzsparend.

Ordnung ist das halbe Leben – das heißt es nicht umsonst. Damit Sie sich in Ihrem Zuhause richtig wohlfühlen können, braucht man Ordnung, auch für die geliebten Schuhe. Ein Schuhregal – hoch oder breit – ist eine tolle Stauraum-Lösung für alle Schuhfans. Entdecken Sie in unseren täglich wechselnden Themen-Sales exklusive Marken-Produkte zum Vorteils-Preis rund ums Thema Stauraum und Ordnung. Lassen Sie sich außerdem im Westwing-Magazin inspirieren, wie Sie Ihre Schuhe nicht nur praktisch unterbringen können, sondern nebenbei noch einen schönen Eyecatcher schaffen.

Schuhregal: Hoch mit viel Platz für Schuhe

Sie wollen Ihre vielen Schuhe besonders praktisch unterbringen? Ein Schuhregal, hoch bis zur Zimmerdecke am besten, bietet besonders viel Stauraum und kann trotzdem ein schickes Möbel-Stück sein. Denn das Design kann so vielfältig sein, wie der Inhalt von Schuhschrank und Co. selbst. Verschiedenste Materialien kommen beim Schuhregal (hoch oder breit) zum Einsatz:

  • Metall
  • Holz
  • Kunststoff
  • Glas

So können Sie sich passend zu jedem Einrichtungsstil einrichten und ein stimmiges Gesamtbild in Ihrem Zuhause erzeugen. Ist erstmal ein passendes Schuhregal (hoch zum Beispiel) gefunden, geht es daran mit Freude die schönen Schuhe darin unterzubringen.

„Schuhregal Hoch“: Schuhe in Szene gesetzt – Deko mal anders

Ein Schuhregal (hoch oder tief) zeichnet sich dadurch aus, dass es meist vollständig oder teilweise offen ist, sodass man die darin untergebrachten Schuhe sehen kann. Diese Chance muss man natürlich nutzen, um die mühselig angelegte Sammlung schön in Szene zu setzen: Sie können die schönsten Paare hübsch im vorderen Teil des Regals platzieren (dies geht besonders gut bei Regalflächen ab 30 cm). Wenn Ihr Schuhregal (hoch oder tief) reichlich Fläche bietet, dann lassen sich sogar zwei Paare hintereinander aufstellen und können von Ihrem Ehrenplatz im Schuhregal aus ihren vollen Glanz verbreiten.

Für Schuhliebhaberinnen ist ein Schuhregal ein absolutes Muss, denn so können Sie Ihre Schuhe auch ohne sie zu tragen präsentieren und damit begeistern. Bringen Sie ein Schuhregal überall da unter, wo Sie es wollen – im Ankleidezimmer, im begehbaren Kleiderschrank, im Flur, im Keller oder in einem anderen Raum: Als Deko in Szene gesetzt passen die schönen Stücke einfach überall hin.

Schuhregal hoch online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales