Schuhregal selber bauen

Schuhregal selber bauen

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSchuhregal selber bauen-Guide

In eine neue Wohnung ziehen nicht nur die Bewohner ein, sondern auch neue Möbel und das komplette Hab und Gut. Neben Kleidung und Accessoires müssen in Schlafzimmer und Flur meistens viele Schuhe untergebracht werden. Wer beim Angebot im Möbelhaus nicht fündig wird oder ganz individuell gestalten möchte, macht vieles selbst. Denn auch ohne eine Ausbildung zum Handwerker kann man einfache Schränke oder ein Schuhregal selber bauen. Wir geben Ihnen ein paar Ideen dafür an die Hand.

Wir bei Westwing verstehen uns nicht nur als exklusiver Shopping-Club mit ausgewählten Themen-Sales, die Ihnen einen Rabatt von bis zu 70% einräumen. Wir möchten außerdem inspirieren und Ratschläge geben, wie Sie Ihr Zuhause noch persönlicher und einzigartiger gestalten. Ideen und Tipps gibt es dazu in unserem Westwing-Magazin. Kleine DIY-Projekte wie ein Schuhregal selber bauen ergänzen Ihre Einrichtung perfekt und sind ein Hingucker im Raum.

Schuhregal selber bauen: Das brauchen Sie

Damit Sie Ihr neues Schuhregal selber bauen können, brauchen Sie nicht unbedingt eine rundum ausgestattete Werkstatt. Ein paar Basics reichen schon aus, um einfache Projekte umsetzen zu können:

  • Bohrmaschine
  • Schrauben
  • gegebenenfalls Dübel
  • Säge
  • Kleber oder Holzleim
  • Schleifpapier oder Feile
  • Hammer
  • Nägel
  • Farblack
  • Pinsel

Natürlich hängt es ganz von Ihrem Projekt ab, welches Material Sie im Detail benötigen und welches Holz Sie sich zum Basteln wünschen.

Schuhregal selber bauen: DIY leicht gemacht

Um Schuhe schön und individuell zu verstauen, gibt es viele einfache Ideen, die schnell umzusetzen sind. Das Tolle an Selbermach-Projekten ist in jedem Fall, dass Sie sie ideal an Ihre Gegebenheiten anpassen können. So kann man aus einem schmalen Flur, einer freien Ecke oder einem kurzen Wandstück noch etwas herausholen.

Schuhregal selber bauen für Pumps

Tolle Ideen mit Anleitung für Anfänger, die ein Schuhregal selber bauen wollen, sind diese:

  • Schuhregal aus PVC Rohren: Lange Kanalrohre aus dem Baumarkt können Sie vor Ort auf die gewünschte Tiefe zusägen lassen oder sie selbst mit der Säge kürzen. Verschrauben Sie die einzelnen Elemente miteinander oder spannen Sie einen festen Gurt herum. Je nach Wunsch können Sie die Wabenstruktur in die Höhe wachsen lassen oder beliebige Figuren bauen.
  • Schuhregal aus Obst- oder Weinkisten: Mit hübschen Holzkisten aus dem Wein- oder Obsthandel kann man einen tollen Vintage-Effekt im Flur erzeugen. Streichen Sie die Kisten nur grob mit weißer Farbe, bohren Sie diese mit dem Boden an die Wand und platzieren Sie Ihre Schuhe darin. Besonders schön sind verschieden große und auf unterschiedlicher Höhe angebrachte Kisten.
  • Schuhregal aus Leiter: Haben Sie etwas mehr Platz zur Verfügung und wollen einen tollen Eyecatcher setzen? Klappen Sie eine ältere Holzleiter aus dem Garten mit etwas Vintage-Charme auf und legen sie Bretter auf die einzelnen Stufen. So entsteht im Handumdrehen ein individuelles Regal mit viel Stauraum.

Mit Weinkiste und Leiter Schuhregal selber bauen

Schuhregal selber bauen: Für geübte Handwerker

Sie haben zuhause schon so einiges selbst umgesetzt und fühlen sich im Umgang mit Hammer und Bohrer relativ sicher? Dann können Sie sich auch an etwas aufwändigere Projekte wagen.

Schuhregal selber bauen für sämtliche Shuhe

Individuell ausgemessene Regalböden können in beliebiger Anzahl und Höhe mit Hilfe von Wandschienen und Trägern angebracht werden. So können Sie beispielsweise auch den Raum über einer Tür nutzen und wenig getragene Schuhe dort lagern. Unter Treppen befindet sich ebenfalls oft ungenutzter Platz. Hier kann man eine ausziehbare Verkleidung bauen, die Schuhregale und Ablagen versteckt.

Ein aktueller Trend beim Schuhregal selber bauen sind Regale aus Besen-Köpfen. Diese werden oben und unten an Holzbretter geschraubt und so angebracht, dass sich die Borsten beinahe berühren. Schuhe steckt man einfach dazwischen. Die Besen-Regale sind nicht nur optisch ein Hingucker, die Borsten reinigen die Schuhe auch gleich beim Verstauen.

Ob Handwerks-Neuling oder Werkstatt-Profi – wenn Sie Ihr Schuhregal selber bauen wollen, gibt es für jeden die geeignete Anleitung und passende, kreative Ideen zur optimalen Stauraumnutzung. Lassen Sie sich von den zahlreichen Möglichkeiten inspirieren!

Alles zum Schuhregal selber bauen online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales